QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Antrag Ortsabwesenheit

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antrag Ortsabwesenheit

ALG II

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2014, 14:42   #1
Maria1Maria
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Antrag Ortsabwesenheit

Hallo allerseits!

Wir wollen ende Mai ins Ausland für ca 2 Wochen.

Ich bin alleinerziehend und noch in Erziehungszeit… meine Mutter ist hmm… sie hat die Pflegestuge bewilligt bekommen… kommt jetzt von ALG II also auf das Sozialamt …

Ist es okay wenn ich so ein Schreiben beim JC abgebe: (?)

Sehr geehrten Damen und Herren,
ich werde von xx.xx.xxxx bis xx.xx.xxxx ins Ausland reisen. Und beantrage hiermit die Genehmigung aus Ortsabwesenheit.

MfG





Ist es gut so?


Danke :)
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 14:56   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Charlot
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.937
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Das Du ins Ausland reist, geht dem JC nichts an.
Entscheidend sind lediglich die Daten, wo Du weg bist.

Und ich kläre so etwas auch nicht mündlich ab, sondern beantrage es schriftlich.
Dann muss ich mich auch nicht rechtfertigen.
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 14:56   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.067
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat:
ich werde von xx.xx.xxxx bis xx.xx.xxxx ins Ausland reisen.
Wo du die 2 Wochen bist, ist unwichtig,da reicht die Angabe von wann bis .....völlig aus.

Zitat:
Und beantrage hiermit die Genehmigung aus Ortsabwesenheit.
für Ortsabwesenheit.

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 14:59   #4
with attitude
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von with attitude
 
Registriert seit: 03.03.2014
Ort: Saarland
Beiträge: 1.703
with attitude Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Maxenmann Beitrag anzeigen
Das klärt man im Vorfeld mündlich ab mit dem Arbeitsvermittler
__

Empfehlung:

FHV Leitfaden ALG II



Elo with attitude
with attitude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 15:06   #5
Homer450
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Homer450
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 430
Homer450 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Maxenmann Beitrag anzeigen
Das klärt man im Vorfeld mündlich ab mit dem Arbeitsvermittler
Mündlich? Neh, selbst ich der wenig Ahnung hat von den ganzen § würde nur schriftlich solche Anträge machen. Mündlich kann man viel erzählen, auch das die TE Morgen 500 Euro Urlaubsgeld vom Amt bekommt für ihre fahrt.
Mit einen Amt egal, mit welchen grundsätzlich schriftlich, alles andere ist Schwachsinn. Das ist meine Erfahrung nicht nur aus meiner Harz4 Zeit.
Homer450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 15:08   #6
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Wo du die 2 Wochen bist, ist unwichtig,da reicht die Angabe von wann bis .....völlig aus.



für Ortsabwesenheit.



Seepferdchen,

also kann ich ruhig das Wort Ausland rausnehmen …
reicht aus wenn ich schreibe dass wir von dann bis dann ortsabwesend sind?
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 15:09   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.067
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat:
reicht aus wenn ich schreibe dass wir von dann bis dann ortsabwesend sind?
ja völlig,das reicht.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 15:29   #8
Charlot
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Charlot
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.937
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Ortsabwesenheit ist Ortsabwesenheit.
Egal ob ich 2 Wochen bei Oma in 30 km Entfernung bin oder in Teneriffa.

Hat sie eine schriftliche Genehmigung, kann sie hinfahren wo sie will.
Alles andere geht dem JC nichts an.
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 15:40   #9
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Letztes Jahr wo ich das selbe Schreiben abgegeben hatte bekam ich keine Rückmeldung..

Und müssen wir uns / ich mich zurückmelden wenn wir/ich wieder da sind?

MUSSEN sind mir eine schriftliche Genehmigung zuschicken?
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 16:04   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.067
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat:
Und müssen wir uns / ich mich zurückmelden wenn wir/ich wieder da sind?
Unbedingt persönliche Rückmeldung, da reicht es wenn du im JC dich an der Info
meldest und nimm in Kopie deinen Antrag von der Ortsabwesenheit mit, lass dir
bestätigen das deine persönliche Rückmeldung erfasst wurde.(per EDV)

Zitat:
MUSSEN sind mir eine schriftliche Genehmigung zuschicken?
Im Antrag schreibst du noch darunter, ich bitte um schriftliche Bestätigung.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 16:11   #11
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Vielen Dank Seepferdchen,

und reicht es aus wenn ich das am Dienstag bei der Info gegen Empfangsbestätigung abgebe ( heute schon mal per Mail abschicke ) wenn wir am 27. diesen Monat weg sind?


Und schreibe ich dann "Zustimmung" oder "Genehmigung" ? :/
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 16:22   #12
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.584
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Maria1Maria Beitrag anzeigen
Vielen Dank Seepferdchen,
und reicht es aus wenn ich das am Dienstag bei der Info gegen Empfangsbestätigung abgebe ( heute schon mal per Mail abschicke ) wenn wir am 27. diesen Monat weg sind?
Und schreibe ich dann "Zustimmung" oder "Genehmigung" ? :/
Das mit Dienstach is sicher OK! Die beim JC sprechen immer davon, Du sollst ca ne Woche vorher Bescheid sagen. Das passt dann.
Eine erholsame Zeit wünsche ich Euch!

@ caso: woher kenne ich Deine Schreibe?
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 16:25   #13
Charlot
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Charlot
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.937
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Woraus schließt du, daß dem JC das nichts angeht?
Oder wo steht das?
In den Datenschutzgesetzen.
Oder gibt es Bestimmungen im SGB, das der Elo angeben muss wo er sich während der Ortsabwesenheit aufhält ?
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 16:31   #14
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.067
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat:
und reicht es aus wenn ich das am Dienstag bei der Info gegen Empfangsbestätigung abgebe ( heute schon mal per Mail abschicke ) wenn wir am 27. diesen Monat weg sind?
Ja das reicht völlig aus!

Zitat:
Und schreibe ich dann "Zustimmung
In diesem Fall "Zustimmung"-
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 19:10   #15
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Kleine Korrektur?
Wer will wegfahren ? Du und dein Kind---zu deiner Mutter? Oder mit deiner Mutter?
Stehst du denn überhaupt der Vermittlung zur Verfügung?
Wenn ja, dann:
1.Du brauchst keine Genehmigung, sondern eine Zustimmung.
Wo du bist, ist nicht ganz unwichtig, denn es wird unterschieden in orts-und zeitnaher Bereich (um die Ecke) und in außerhalb des orts-und zeitnahen Bereichs (weiter weg).

Ich würde es so schreiben:
Hiermit bitte ich um Zustimmung zur Ortsabwesenheit vom x.-y., außerhalb des orts-und zeitnahen Bereichs.

Da du ins Ausland willst, ist für dich wichtig zu wissen, daß du eine Auslands-KV hast.
Denn im Falle eines Falles tritt die Krankenversicherung nicht für Auslandsfälle ein.

Nein stehe dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung genau so wie auch meine Mutter nicht.

Diesen Satz verstehe ich nicht "außerhalb des orts-und zeitnahen Bereichs." ? :/
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 19:12   #16
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Kleine Korrektur?
Wer will wegfahren ? Du und dein Kind---zu deiner Mutter? Oder mit deiner Mutter?
Stehst du denn überhaupt der Vermittlung zur Verfügung?
Wenn ja, dann:
1.Du brauchst keine Genehmigung, sondern eine Zustimmung.
Wo du bist, ist nicht ganz unwichtig, denn es wird unterschieden in orts-und zeitnaher Bereich (um die Ecke) und in außerhalb des orts-und zeitnahen Bereichs (weiter weg).

Ich würde es so schreiben:
Hiermit bitte ich um Zustimmung zur Ortsabwesenheit vom x.-y., außerhalb des orts-und zeitnahen Bereichs.

Da du ins Ausland willst, ist für dich wichtig zu wissen, daß du eine Auslands-KV hast.
Denn im Falle eines Falles tritt die Krankenversicherung nicht für Auslandsfälle ein.

Wegen der Krankenversicherung : soll ich bei der KK anrufen?
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 19:28   #17
hass4
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hass4
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von with attitude Beitrag anzeigen
auch wenn es die vertrottelste behörde in europa ist, bei behörden war es schon seit menschen gedenken unmöglich mündlich was zu klären!

sobald die den angespitzten bleistift im ohr stecken haben, ist das gespräch vergessen!!!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 19:49   #18
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Muss msn das denen überhaupt mitteilen?

Ich lese gerade was von 2 Wochen vorher Bescheid sagen. …


ich lese : Bei Kindern unter 3 Jahren kann eine Ortsabwesenheit von max. 17 Wochen/Kalenderjahr gewährt werden.

Bei Kindern über 3 Jahren ist eine bezahlte Ortsabwesenheit von 3 Kalenderwochen ( 21 Kalendertage ) pro Kalenderjahr möglich, wenn keine geeignete Stellenangebote oder arbeitsmarktpolitische Instrumente zur Integration in Arbeit zu diesem Zeitpunkt angeboten werden können. Bei Ortsabwesenheit von mehr als 3 bis zu 6 Wochen erfolgen 3 Wochen bezahlte Ortsabwesenheit und bis zu 3 Wochen unbezahlte Ortsabwesenheit ( ohne Leistungen zum Lebensunterhalt und ohne Leistungen für Kosten der Unterkunft für den Erwachsenen ). Bei beabsichtigter Ortsabwesenheit ist diese 14 Tage vorher beim Arbeitsvermittler zu beantragen.



Könntet ihr mir bitte hierbei helfen?

Mein Kind ist unter 2 Jahren.
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:04   #19
Charlot
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Charlot
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.937
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Du wolltest wissen, ob Dein Schreiben so in Ordnung ist.
und wir teilten Dir mit, das es den SB nichts angeht, wo Du in dieser Zeit sein wirst.

Und auch alle anderen Fragen wurden beantwortet.

Und das man denen das mitteilen muss, steht im Gesetz.
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:08   #20
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Du lässt doch dein Kind nicht alleine verreisen, oder ?

Ich fahre mit mein Kind zusammen.

aber wie kommst du darauf dass ich mein Kind abgebe bzw alleine vereisen lasse?
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:13   #21
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Du wolltest wissen, ob Dein Schreiben so in Ordnung ist.
und wir teilten Dir mit, das es den SB nichts angeht, wo Du in dieser Zeit sein wirst.

Und auch alle anderen Fragen wurden beantwortet.

Und das man denen das mitteilen muss, steht im Gesetz.

Ich habe ein Schrieben vom JC - wo dieser Text da steht-- und ich möchte wissen was das bedeutet - macht es einen Unterschied ob das Kind unter, über 3 JAhte ist?
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:16   #22
Maxenmann
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Maxenmann
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 1.848
Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Homer450 Beitrag anzeigen
Mündlich? Neh, selbst ich der wenig Ahnung hat von den ganzen § würde nur schriftlich solche Anträge machen. Mündlich kann man viel erzählen, auch das die TE Morgen 500 Euro Urlaubsgeld vom Amt bekommt für ihre fahrt.
Mit einen Amt egal, mit welchen grundsätzlich schriftlich, alles andere ist Schwachsinn. Das ist meine Erfahrung nicht nur aus meiner Harz4 Zeit.
Ich schreibe von mündlich im Vorfeld klären, nämlich um zu sehen ob es im gewünschten Zeitraum überhaupt eine Genehmigung gibt, gibt der das ok dann lasse ich mir die OA per Mail bestätigen, Rückmeldung muss persönlich am ersten Tag nach der angegebenen Rückkehr erfolgen.

Das lief bisher jedes Jahr so, und es gab noch nie Probleme
Maxenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:19   #23
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Maxenmann Beitrag anzeigen
Ich schreibe von mündlich im Vorfeld klären, nämlich um zu sehen ob es im gewünschten Zeitraum überhaupt eine Genehmigung gibt, gibt der das ok dann lasse ich mir die OA per Mail bestätigen, Rückmeldung muss persönlich am ersten Tag nach der angegebenen Rückkehr erfolgen.

Das lief bisher jedes Jahr so, und es gab noch nie Probleme

Die Arbeitsvermittlerin kann mich genauso wenig leiden wie ich sie.

ich glaube das mit anrufen im Vorfeld werde okay wenn da ein neutrales Verhalten zwischen wäre - bei uns ist es nicht der Fall.
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:32   #24
Maxenmann
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Maxenmann
 
Registriert seit: 15.08.2008
Beiträge: 1.848
Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann Maxenmann
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Ich habe da kein Problem, selbst mit einer extrem bösen Vermittlerin lief das alles, nachdem ich dr einmal lügen nachgewiesen habe war die lammfromm und hielt sich zu 100% an Recht und Gesetz bei mir
Maxenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 20:43   #25
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Maria1Maria
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 629
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag Ortsabwesenheit

Zitat von Maxenmann Beitrag anzeigen
Ich habe da kein Problem, selbst mit einer extrem bösen Vermittlerin lief das alles, nachdem ich dr einmal lügen nachgewiesen habe war die lammfromm und hielt sich zu 100% an Recht und Gesetz bei mir

Aber meinst du dass wenn ich den Antrag jetzt auf Zustimmung "nur" 1!! Woche vor der Reise abgebe - und nicht 2 Wochen… dass sie mir dann Probleme bereiten "darf" ?


oder mach ich mir gerade selber zu viele Sorgen?

Ich stehe dem Arbeitsmarkt eh nicht zur Verfügung … aber dennoch habe ich Sorge..dass sie Grund um mich zu sanktionieren sucht…
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
antrag, ortsabwesenheit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OrtsAbwesenheit durschtnase ALG II 11 11.05.2016 16:49
Ortsabwesenheit-antrag wann stellen? Peterpan14 ALG II 4 30.07.2015 12:10
Antrag auf ALG II und Ortsabwesenheit Yuli ALG II 2 15.09.2012 12:00
Antrag auf Ortsabwesenheit ulrike67 ALG II 5 29.05.2012 09:42
Mustertext für Antrag OrtsAbwesenheit? Westzipfler ALG II 27 21.10.2011 18:01


Es ist jetzt 13:58 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland