Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Was passiert nach meinem Widerspruch?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2014, 10:52   #1
Internetti
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 124
Internetti
Standard Was passiert nach meinem Widerspruch?

Ich habe am 01.04. eine geringfügige Beschäftigung aufgenommen. Anfang des Monats habe ich Widerspruch gegen ein im Voraus fiktiv berechnetes Einkommen gestellt, weil es zu hoch ist, tatsächlich verdiene ich weniger.
Was passiert nun am 01.05.2014? Wir meine Grundsicherung überwiesen oder bekomme ich so lange kein Geld, bis der Widerspruch bearbeitet wurde? Ich habe leider keine Frist zur Bearbeitung angegeben.
Internetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 10:55   #2
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

das was überwiesen wird, ist das was jetzt aktuell auf dem Bescheid steht
also mit der zu hohen fiktiven Einkommens Annahme

für Widerspruch hätten die bis zu 3 Monate Zeit

ich wäre da lieber direkt hin und hätte das mit SB oder TL geklärt
mit dem Vertrag
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 19:14   #3
Internetti
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.03.2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 124
Internetti
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

Es existiert kein Arbeitsvertrag, es gibt keine garantierte Beschäftigungszeit - es ist ein reiner Aushilfsjob, der sich nach der Auftragslage und dem Personalbestand richtet. Deshalb ist ja auch die Berechnung von 450,00 Euro Nonsens.
Ich bin lieber auf Nummer Sicher gegangen und habe gleich schriftlich Widerspruch eingereicht, weil die Sachbearbeiterin von "einer üblichen Praxis" sprach, das Gehalt mal eben im Voraus zu schätzen. Ich verdiene aber jeden Monat ganz unterschiedlich und bestehe darauf, daß dies jeden Monat via Lohnabrechnung neu berechnet wird.
Internetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 19:39   #4
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

Zitat von Internetti Beitrag anzeigen
Es existiert kein Arbeitsvertrag, es gibt keine garantierte Beschäftigungszeit - es ist ein reiner Aushilfsjob, der sich nach der Auftragslage und dem Personalbestand richtet. Deshalb ist ja auch die Berechnung von 450,00 Euro Nonsens.
Ich bin lieber auf Nummer Sicher gegangen und habe gleich schriftlich Widerspruch eingereicht, weil die Sachbearbeiterin von "einer üblichen Praxis" sprach, das Gehalt mal eben im Voraus zu schätzen. Ich verdiene aber jeden Monat ganz unterschiedlich und bestehe darauf, daß dies jeden Monat via Lohnabrechnung neu berechnet wird.
das wird auch neuberechnet, wenn du die lohnabrechnung und kontoauszug einreichst wird das mit der nächsten ALG II überweisung nachgezahlt.

so war das bei mir!

wenn nicht alles in kopie, ab zum SG und EA wegen sofortiger überweisung!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 19:43   #5
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

Also ich habe damals mit dem SB der Leistungsabteilung direkt gesprochen. Jeden Monat anderes Einkommen gibt 'ne schöne Huddelei!
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 08:23   #6
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

vielleicht wäre es besser wenn man ausser diesen 450,00 € auch mal erfahren könnte was denn als fiktiv angesetzt wurde!?

wo von geht denn das JC aus, 700,00 €?

wenn die ca. 300,00 € weniger überweisen dann passt das schon. kein arbeitsvertrag, keine einkommensbescheinigung, wie soll man damit rechnen?
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 10:00   #7
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

Die Frage ist doch, ob du ein Polster hast, um das auszugleichen.

Wenn nicht, musst du halt einen Vorschuss beantragen oder die Anrechnung ändern lassen. Ob dafür wirklich ein Widerspruch nötig ist?

Die Behörden versuchen natürlich Überzahlungen zu vermeiden, um dann später nicht zurückfordern zu müssen.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 10:02   #8
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Was passiert nach meinem Widerspruch?

jeden Monat hingehen mit Abrechnung und Kohle sofort fordern
wenn es nötig ist

solche Jobs mit völlig unregelmäßigen Einkommen sollte man tunlichst meiden

kann sich nur die Frau eines gut verdienenden Mannes leisten
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widerspruch und nix passiert technikidiotin ALG II 0 02.04.2014 16:43
Was passiert mit Widerspruch, wenn ... med789 Allgemeine Fragen 7 21.08.2011 12:42
Jubel! Versorgungsamt hat meinem Widerspruch stattgegeben Arbeitssuchend Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 09.04.2011 20:15
Bitte um Kritik an meinem Widerspruch gegen Sperrzeit!!! (Mobbing) Bernd79 ALG 1 - Widerspüche / Klagen 14 12.04.2008 14:46
??? Was passiert nach einem Widerspruch??? Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 9 05.09.2007 22:48


Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland