Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anhörung und Akteneinsicht

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2007, 16:45   #1
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard Anhörung und Akteneinsicht

Hallo,

angenommen, jemand bekommt wegen Sanktionierungsabsicht vom Jobcenter eine Anhörungsaufforderung, um wichtige Gründe für ein vorgeworfenes Verhalten darzulegen.
Wäre es sinnvoll (auch im Hinblick auf ein späteres Widerspruchs- oder Klageverfahren), Akteneinsicht zu beantragen (denn es könnten sich aus diesen möglicherweise Gesichtspunkte des Sachverhalts ergeben, auf die man noch nicht gekommen ist) oder verliert man damit nur Zeit, weil das Jobcenter dem Antrag nicht stattgibt, man vergeblich auf eine Entscheidung wartet und dann die Anhörungsfrist u.U. versäumt? Was meint Ihr? Würde mich auch über evtl. Erfahrungsberichte freuen.

Gruß
M.
Marco* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:11   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard ok angenommen

angenommen,

ja natürlich !
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:26   #3
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard

Hm.. auf etwas mehr als "ja" bzw. "nein" als Antwort hatte ich schon gehofft. ;)
Marco* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:49   #4
Haubold
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 726
Haubold
Standard

Zitat von Marco* Beitrag anzeigen
Hm.. auf etwas mehr als "ja" bzw. "nein" als Antwort hatte ich schon gehofft. ;)
Je mehr Du weist, um so besser. Also ja (schaden kann es Dir nicht).

Auf dem Anhörungsbogen steht ein Datum bis wann Du antworten kannst.
Mein Rat hingehen in Akten schaun (was Dir vorgeworfen wird) und schriftlich antworten. Abwarten.
Entweder Du bekommst einen Bescheid mit einer Sanktion oder es passiert nix.

Gruß Haubold
Haubold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 19:42   #5
judith11->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 245
judith11
Standard

Zitat von Marco* Beitrag anzeigen
Hm.. auf etwas mehr als "ja" bzw. "nein" als Antwort hatte ich schon gehofft. ;)

judith11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 20:01   #6
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard

Zitat von Haubold Beitrag anzeigen
Je mehr Du weist, um so besser. Also ja (schaden kann es Dir nicht
Eben das sehe ich nicht so, obwohl ich gerne anderes glauben würde.

Zitat:
Auf dem Anhörungsbogen steht ein Datum bis wann Du antworten kannst.
Da ich lesen kann, weiß ich das. ;)
Aber wenn die Frist zu knapp wäre, dann noch Akteneinsicht zu nehmen UND sich ausreichend Gedanken um die sorgfältige Antwort zu machen, müsste dann eine Fristverlängerung möglich sein. Weiß dazu jemand was?

Zitat:
Mein Rat hingehen in Akten schaun (was Dir vorgeworfen wird)
Was mir vorgeworfen wird, weiß ich ja, das steht ja auf dem Schreiben.
Marco* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 20:21   #7
Haubold
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 726
Haubold
Standard

Zitat von Marco* Beitrag anzeigen

Was mir vorgeworfen wird, weiß ich ja, das steht ja auf dem Schreiben.
Wir Wissen (was auf dem Schreiben Steht) nicht!!!!!!!!

Wie sollen wir Die einen Rat geben wenn, Du nicht mehr zu deiner Anhöhrung sagst ( Gründe).
Gruß Haubold
Haubold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 20:59   #8
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard

Zitat von Haubold Beitrag anzeigen
Wir Wissen (was auf dem Schreiben Steht) nicht!!!!!!!!

Wie sollen wir Die einen Rat geben wenn, Du nicht mehr zu deiner Anhöhrung sagst ( Gründe).
Gruß Haubold
Darum geht es ja nicht, es geht mir nur um die Formalia der Anhörung/Einsicht/Fristverlängerung.
Marco* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 21:01   #9
Haubold
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 726
Haubold
Standard

Zitat von Marco* Beitrag anzeigen
Darum geht es ja nicht, es geht mir nur um die Formalia der Anhörung/Einsicht/Fristverlängerung.
Bei der Anhöhrung gibt es meines Wissen keine Fristverlängerung.

Gruß Haubold
Haubold ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 21:14   #10
Marco*->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.12.2006
Beiträge: 230
Marco*
Standard

"§ 26
Fristen und Termine

(7) Fristen, die von einer Behörde gesetzt sind, können verlängert werden. Sind solche Fristen bereits abgelaufen, können sie rückwirkend verlängert werden, insbesondere wenn es unbillig wäre, die durch den Fristablauf eingetretenen Rechtsfolgen bestehen zu lassen. Die Behörde kann die Verlängerung der Frist nach § 32 mit einer Nebenbestimmung verbinden."

Was mich interessiert, sind Erfahrungen damit.
Marco* ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
akteneinsicht, anhoerung, anhörung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Akteneinsicht Knaller ALG II 16 14.07.2008 11:44
Akteneinsicht RedSnowBlueRain ALG II 2 02.09.2007 11:44
Akteneinsicht catwoman666666 ALG II 1 20.04.2007 06:56
Akteneinsicht belzebub Allgemeine Fragen 7 24.03.2007 09:54


Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland