ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  7
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2013, 11:58   #1
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.214
Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka
Standard Heizkostenspiegel 2013

Bundesweiter Heizspiegel | Heizspiegel

Zitat:
Der Bundesweite Heizspiegel 2013 zeigt: Die Heizkosten für eine durchschnittliche 70-Quadratmeter-Wohnung, die mit Heizöl beheizt wird, betrugen im Jahr 2012 durchschnittlich 990 Euro. Das sind 100 Euro mehr als 2011 (+ 11,2 %). Haushalte mit Erdgasheizungen zahlten 770 Euro und damit 55 Euro mehr als im Vorjahr (+ 7,7 %). Die Heizkosten für Fernwärme stiegen um 75 Euro auf 860 Euro (+ 9,6 %).
Zitat:
Bundesweite Heizspiegel aus den Jahren 2005 bis 2013




rechts für 2013 anklicken
-Auf Seite 9 ist angegeben das Verbrauch Heizöl erst ab 21,90 € als erhöht einzustufen ist.
Für das Jahr davor lag dieser Wert bei 19,60 €
Also hat sich der Wert um 10% erhöht.


-Immer mehr JCs orientieren sich am bundesweiten Heizspiegel, auch die Anzahl der JCs steigt die die Werte erhöht noch akzeptieren ohne auf Kostensenkungsaufforderungen zurückzugreifen.
-Es ist ratsam die jeweilige KdU-Richtlinie abzuklopfen ob man sich am bundesweiten Heizspiegel orientiert...

Konkretes Beispiel :JC Kreis Kassel

bisheriger Höchstsatz für 2-er BG bisher 94,50 € / monatlich erhöht sich auf 103,95 € /monatlich


Bei Versuchen jeglicher Art von JCs diese Linie zu unterlaufen sollte unbedingt geklagt werden.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2014, 08:48   #2
Kikaka
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.214
Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka
Standard AW: Heizkostenspiegel 2013

Mietrichtwerte im Kreis Minden Lübbecke

http://www.harald-thome.de/media/fil....2013-korr.pdf
https://sozialgerichtsbarkeit.de/SGB...LIP_5469_1.pdf
Die tatsächlich zu zahlenden Heizkosten beziehungsw

eise die entsprechenden monatli-
chen Abschläge liegen unter der abstrakten Nichtprü
fungsgrenze, so lange der
Jahres-
brennstoffverbrauch
- wie er sich in der Regel aus der letzten Jahrese
ndabrechnung
ersehen lässt - von
------------------------------------------------------------------------------------------------
-
8 -
1.510 m³ (alt 1.360 m³)
Erdgas
bei Einzelpersonen
zuzüglich 460 m³ je weiterer in der Wohnung lebende
r Person
zuzüglich 460 m³ bei anerkanntem Mehrbedarf
1.300 L (alt 1.170 L)
Heizöl
bei Einzelpersonen
zuzüglich 390 L je weiterer in der Wohnung lebender
Person
zuzüglich 390 L bei anerkanntem Mehrbedarf
2.760 kg (alt 2.480 kg)
Holzpellets
bei Einzelpersonen
zuzüglich 830 kg je weiterer in der Wohnung lebende
r Person
zuzüglich 830 kg bei anerkanntem Mehrbedarf
1.730 kg (alt 1.560 kg)
Koks
bei Einzelpersonen
zuzüglich 520 kg je weiterer in der Wohnung lebende
r Person
zuzüglich 520 kg bei anerkanntem Mehrbedarf
2.350 kg (alt 2.120 kg)
Braunkohle
bei Einzelpersonen
zuzüglich 710 kg je weiterer in der Wohnung lebende
r Person
zuzüglich 710 kg bei anerkanntem Mehrbedarf
1.490 kg (1.340 kg)
Steinkohle
bei Einzelpersonen
zuzüglich 450 kg je weiterer in der Wohnung lebende
r Person
zuzüglich 450 kg bei anerkanntem Mehrbedarf
11.120 kWh (alt 10.010 kWh)
Strom
bei Einzelpersonen
zuzüglich 3.340 kWh je weiterer in der Wohnung lebe
nder Person
zuzüglich 3.340 kWh bei anerkanntem Mehrbedarf
nicht überschritten wird.


Also :
geeignet zur Aushebelung von Kostensenkungsaufforderungen bezgl. Heizkosten


Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2014, 07:29   #3
Kikaka
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.214
Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka Kikaka
Standard AW: Heizkostenspiegel 2013

Das BSG urteilt am 05.06.2014
zur Berliner Wohnaufwendungenverordnung (WAV) das folgende Richtwerte für Heizen mit Heizöl im Rahmen des bundesweiten Heizspiegels als noch angemessen zu bewerten sind :

1 Person monatlich 80 €
2 Personen monatlich 96 €
3 Personen monatlich 120 €
4 Personen monatlich 136 €

Werden diese Werte überschritten so hat eine Einzelfallprüfung stattzufinden.
Falls JCs die o.g. Werte unterlaufen ist unbedingt Klage zu führen.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
2013, heizkostenspiegel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALGII Rechner 2017 mit Berechnung von Eigentum und v.m. - ***Update 21.03.2017*** Martin Behrsing ALG II 123 18.10.2017 14:00
Heizkosten: Erstattung erfolgt nach Heizkostenspiegel, nicht tatsächlicher Höhe Gast M KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 14 08.04.2014 12:51
Heizkostenspiegel? Welcher Brennholzbedarf ist realistisch? Driver01 Allgemeine Fragen 17 08.09.2013 19:43
ALG1 Anspruch endet 02.01.2013, ALG2 Antrag am 10.12.2012 zum 03.01.2013!lesen,lang ThorstenMoeller ALG II 3 12.12.2012 15:00
Neuer Heizkostenspiegel Zita KDU - Miete / Untermiete 2 13.07.2012 23:10


Es ist jetzt 05:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland