Erwerbslosen Forum Deutschland (Forum)
QR-Code des Forums zum Scannen mit dem Handy und Forenstart mit Handystyle... Mach mit. klick mich....

Start > Information > ALG II -> Haftentlassung


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II

Hallo Gastleser, Sie können sich hier: kostenfrei registrieren um z. B. diese Werbung auszublenden, weitere Inhalte zu sehen, u.v.m...!


Danke-Struktur3Danke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 09.09.2013, 19:52   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Haftentlassung

Hallöchen.

Ich hab mal ein paar Fragen:

Also am 08.08.13 bin ich nach 4 Monaten aus der Haft entlassen worden. Da man ja im Knast arbeitet, habe ich 636,90€ verdient. Davon werden aber nur laut Entlassungschein 436,15€ als Überbrückungsgeld angerechnet werden.

Zu allem Glück habe ich auch noch zum 01.02.13 meine Wohnung verloren und habe bis zu meiner Inhaftierung mal hier und mal da bei Bekannten gewohnt.

Jetzt habe ich am 21.08. einen neuen ALG-2-Antrag gestellt. Ein paar Tage später kam vom Jobcenter ein Schreiben, ich muss eine Bestätigung über Eröffnung eines P-Kontos vorlegen und da ich ja ohne festen Wohnsitz bin, bei einer sozialen Einrichtung eine "Postadresse" eröffnen, damit die mich postalisch auch erreichen.

Aber vor der Haft ging es ohne P-Konto und ohne diese Postadresse. Wieso jetzt nichtmehr?

Auch habe ich keine Klamotten mehr, kann ich welche beantragen?

Danke schonmal....

Michi
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:07   #2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7,706
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

[QUOTE=sechzgerboy2012;1485195]Hallöchen.
Wo wohnst du?

Du musst in so einer sozialen Einrichtung, Caritas, AWO; Diakonie gemeldet sein, wegen der postalischen Erreichbarkeit.

Sonst bekommst du kein ALG 2.

https://www.elo-forum.org/alg-ii/1103...ngsbeginn.html
Lilastern ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:19   #3
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zitat von EMRK Beitrag anzeigen
@ sechzgerboy2012

Das Schreiben des JC bitte mal online stellen.



Hier die eMail:

Sehr geehrter Herr XXX,

bitte bringen Sie die Bestätigung über die Einrichtung eines Postfaches bei der Teestube.Komm mit sowie eine solche über die Eröffnung eines P-Kontos zum Termin am 11.09.2013 um 11:00 bei Frau XXX.

Diese E-Mail berechtigt Sie unten an der Pforte, den Termin am 11.09.2013 wahrzunehmen. Bringen Sie diese daher mit.

Mit freundlichen Grüßen,
Heike XXX

Jobcenter München
Zentrale Wohnungslosenhilfe
Franziskanerstr. 6-8
81669 München
Tel: (089) 666 169 - XXX
Fax: (089) 666 169 26 - XXX
E-Mail: XXXXX@arbeitsagentur.de
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:20   #4
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

[QUOTE=Lilastern;1485208]
Zitat von sechzgerboy2012 Beitrag anzeigen
Hallöchen.
Wo wohnst du?

Du musst in so einer sozialen Einrichtung, Caritas, AWO; Diakonie gemeldet sein, wegen der postalischen Erreichbarkeit.

Sonst bekommst du kein ALG 2.

https://www.elo-forum.org/alg-ii/1103...ngsbeginn.html

Ich wohne in München und diese soziale Einrichtung wäre "teestube.komm", der Träger ist, glaub ich, Diakonie.

Ok das mit der Erreichbarkeit sehe ich ein. Aber bekomme ich die Fahrtkosten dorthin auch, wenn ich 2 oder 3 mal die Woche dorthin fahre wegen Post abzuholen? Und bis jetzt haben meine Eltern die Post vom JC bekommen, die haben sie aufgemacht und mir bei einem Telefonat vorgelesen....
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:23   #5
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7,706
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

[QUOTE=sechzgerboy2012;1485222]
Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen


Ich wohne in München und diese soziale Einrichtung wäre "teestube.komm", der Träger ist, glaub ich, Diakonie
Dann regle die postalische Erreichbarkeit so schnell wie möglich. Dein Termin im Jobcenter ist ja schon am Mittwoch.
Lilastern ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:25   #6
Elo-User/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 2,854
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

das p-konto könnte den grund haben das das jc verhindern will das man dir den regelsatz unterm hintern wegpfändet, vll. wissen die mehr als du.
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:26   #7
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

[QUOTE=Lilastern;1485227]
Zitat von sechzgerboy2012 Beitrag anzeigen

Dann regle die postalische Erreichbarkeit so schnell wie möglich. Dein Termin im Jobcenter ist ja schon am Mittwoch.
Das habe ich schon. Nur wundert es mich eben, dass es ab sofort nur noch mit soeiner postalischen Adresse geht.
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:27   #8
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zitat von franky0815 Beitrag anzeigen
das p-konto könnte den grund haben das das jc verhindern will das man dir den regelsatz unterm hintern wegpfändet, vll. wissen die mehr als du.

Nein mehr als ich wissen Sie nicht.... Ich habe Schulden.... Deswegen soll ich ein P-Konto beantragen.... Aber wieso ging es vor nem halben Jahr noch per Barscheck und heutzutage nichtmehr?
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:28   #9
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7,706
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

[QUOTE=sechzgerboy2012;1485230]
Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen

Das habe ich schon. Nur wundert es mich eben, dass es ab sofort nur noch mit soeiner postalischen Adresse geht.
Das ist aber schon länger so.

Vielleicht kann ein User weiterhelfen, seit wann genau das Vorschrift ist.
Lilastern ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:31   #10
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Nun nocheine Frage:

Wie bei meinem 1. Post geschildert habe ich ja die Wohnung auch verloren. Meine Möbel hatte ich bei Spezln untergebracht... Naja und meine Klamotten bei meiner Freundin, die nichtmehr meine Freundin ist...

Jetzt habe ih nur noch eine Jogginghose, Unterwäsche, einen Pulli, eine Jacke und Turnschuhe.... Und das hab ich alles an... Ich benötige 3 Stunden alle 2 Tage diese Klamotten zu waschen und zu trocknen...

Kann ich eine Erstausstattung für Kleidung beantragen?
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:32   #11
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

[QUOTE=Lilastern;1485234]
Zitat von sechzgerboy2012 Beitrag anzeigen

Das ist aber schon länger so.

Vielleicht kann ein User weiterhelfen, seit wann genau das Vorschrift ist.
Ok danke. Ist ja eigentlich halb so schlimm.... den München-Pass (ermässigte Monatskarte) brauch ich ja eh.... Also eigentlich kann ich damit jeden Tag zu dieser Einrichtung fahren...
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 20:48   #12
Oilily
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Haftentlassung

Ja du kannst Erstausstattung beantragen nach der Haftentlassung.

Lies mal hier:
Hartz-IV Urteil: Kleidung für Haftentlassenen | Rechtsindex
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 11:37   #13
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 17,235
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zum Thema Antrag und Erstausstattung bitte alles persönlich einreichen gegen Bestätigung
vom Jobcenter auf der Kopie.

https://www.elo-forum.org/antraege/40...taetigung.html

Hier in diesem Link findest du mal eine Aufstellung/Übersicht was du beantragen kannst,
TV Gerät gehört nicht dazu.

Erstausstattungen für die Wohnung einschließlich Haushaltsgeräten - Erwerbslosenhilfe online

Bedenke auch das du zunächst dir eine Wohnung suchen solltest.

Dazu schau auch bitte hier rein, also in deiner Stadt:

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Eine Meldeadresse hast du jetzt?

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 17:56   #14
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Zum Thema Antrag und Erstausstattung bitte alles persönlich einreichen gegen Bestätigung
vom Jobcenter auf der Kopie.

https://www.elo-forum.org/antraege/40...taetigung.html

Hier in diesem Link findest du mal eine Aufstellung/Übersicht was du beantragen kannst,
TV Gerät gehört nicht dazu.

Erstausstattungen für die Wohnung einschließlich Haushaltsgeräten - Erwerbslosenhilfe online

Bedenke auch das du zunächst dir eine Wohnung suchen solltest.

Dazu schau auch bitte hier rein, also in deiner Stadt:

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Eine Meldeadresse hast du jetzt?


Erstmal Danke für deinen Post. Also Meldeadresse hab ich und Postalische Adresse auch. Tja das mit der Wohnung is noch so ne Sache. Ich müsste laut ZEW in eine Pension. Ich habe aber das Umgangsrecht mit meiner Tochter. Aber so lang ich in Pension bin, darf ich sie nicht zu mir holen. Also brauch ich ne Wohnung - keine Pension. Ich lebe auch schon seit 29 Jahren in München, doch das interressiert die ZEW nicht! Laut Beschluss vom AG muss ich meine Tochter alle 2 Wochen von Freitag bis Sonntag zu mir holen. Steelt sich das JC und die ZEW jetzt übers Gericht?
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 18:01   #15
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 17,235
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zitat:
doch das interressiert die ZEW nicht!
Was meinst du mit die ZEW?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 18:33   #16
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Was meinst du mit die ZEW?
Zentraleinheit Wohnungslosenhilfe
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 18:40   #17
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1,695
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

du kannst bei der deutschen bank auch online ein konto eröffnen, wenn alle formalitäten geklärt sind gehst du in die filiale und lässt es als p-konto einrichten!

https://www.deutsche-bank.de/pfb/con...to-finden.html
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 19:03   #18
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 17,235
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Ach gut jetzt ist klar was ZEW ist.

Den ALG II - Antrag hast du gestellt?

Mit der Wohnungssuche in München das wird nicht einfach.

Bei der Wohnungssuche mußt du auf die Angemessenheit achten:

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

Mit Mietangebot zum JC und schriftliche Zustimmung einholen.

Eine andere Möglichkeit sehe ich im moment nicht.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2013, 22:58   #19
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.10.2011
Beiträge: 1,859
KristinaMN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Haftentlassung

Warst Du in München im Gefängnis? Sonst ist Deine Wartezeit von drei Jahren bei Wohnungslosigkeit auf eine Sozialwohnung unterbrochen und fängt von vorne an. Und selbst in höchster Rangstufe 1 wartest Du ca. 2 Jahre !

Deshalb kann ich Dir nur raten selbst ist der Mann.

Suche Dir über Privatanbieter ein Zimmer schnellstens:
airbnb, wimdu, wg-gesucht, usw.
Dort kann auch Deine Tochter übernachten. Du hast sonst das Risiko das Besuchsrecht. zu verlieren.

Du hast eine Postadresse bei Deinen Eltern und die muss akzeptiert werden. Bestehe darauf (Vorsicht: bei der Teestube stehst Du unter Kontrolle).

Du hast einen Anspruch auf Erstausstattung Bekleidung nach Haftentlassung; wird aber vom ZEW-JC gerne verweigert. Ich habe die interne Weisung über Höhe usw. Kann ich Dir gerne zukommen lassen damit Du ggf. einen Einstweiligen Rechtsschutz beim Sozialgericht machen kannst. Warte nicht mehr zu lange damit, sonst ist er verwirkt.

Langfristig macht ein P-Konto wirklich sinn und mit Schulden unausweichlich. Commerzbank wäre auch gut.

Mit Deinen "Rahmenbedingungen" wirst Du in München überhaupt froh sein eine Whg. / Zimmer anmieten zu können. Deshalb auch über der Mietgrenze suchen und im Rahmen einer Einzelfallentscheidung genehmigen lassen (ggf. wieder über das Sozialgericht):
Begründung: LSG-Urteil aus 2012 Mietgrenze nicht prüfbar;
Mietgrenzen aus 2010 auf Basis 2009 und seitmehr massive Mietsteigerungen; intensive Wohnungssuche belegen das nichts anmietbar für DICH war, ....
KristinaMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 23:15   #20
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: München
Beiträge: 22
sechzgerboy2012 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Haftentlassung

Zitat von KristinaMN Beitrag anzeigen

Du hast einen Anspruch auf Erstausstattung Bekleidung nach Haftentlassung; wird aber vom ZEW-JC gerne verweigert. Ich habe die interne Weisung über Höhe usw. Kann ich Dir gerne zukommen lassen damit Du ggf. einen Einstweiligen Rechtsschutz beim Sozialgericht machen kannst. Warte nicht mehr zu lange damit, sonst ist er verwirkt.
Kannst du mir das bitte zukommen lassen?
sechzgerboy2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
haftentlassung

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Überbrückungsgeld nach Haftentlassung kann- Vermögen - sein Paolo_Pinkel Aktuelle Entscheidungen 0 18.04.2013 00:06
[Berliner Gerichte] 1.Mai-Demonstranten: Rätseln über plötzliche Haftentlassung ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 21.12.2009 18:10
haftentlassung wer kann helfen sascha2044 Anträge 3 15.12.2006 19:03
haftentlassung keine möbel und wohnung sascha2044 Anträge 3 15.10.2006 21:40


Es ist jetzt 08:40 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum - Web of Trust