Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Abmeldung von der KK

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2007, 09:21   #1
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard Abmeldung von der KK

Hi!

Gerade bekam ich einen Anruf von der DAK. Ich wurde vom Amt von der Krankenversicherung abgemeldet. Einen Bescheid habe ich noch nicht erhalten, die Dame von der DAK musste lachen, das passiere wohl öfters.

Ich werde nachher zu meinem SB gehen und ihn erschlagen wenn ich aus dem Bezug bin. (Scherz :p )

Grund wird wohl der Folgeantrag sein. Soll ich man nachfragen was damit los ist und wenn er "verschlampt" oder "noch nicht bearbeitet" ist danach direkt zum SG wegen einer einstweiligen Anordnung auf Zahlungen nach dem SGB II?

x
x Alex.
x
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 29.05.2007, 10:39   #2
Familienglück->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 207
Familienglück
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Hi!

Gerade bekam ich einen Anruf von der DAK. Ich wurde vom Amt von der Krankenversicherung abgemeldet. Einen Bescheid habe ich noch nicht erhalten, die Dame von der DAK musste lachen, das passiere wohl öfters.

Ich werde nachher zu meinem SB gehen und ihn erschlagen wenn ich aus dem Bezug bin. (Scherz :p )

Grund wird wohl der Folgeantrag sein. Soll ich man nachfragen was damit los ist und wenn er "verschlampt" oder "noch nicht bearbeitet" ist danach direkt zum SG wegen einer einstweiligen Anordnung auf Zahlungen nach dem SGB II?

x
x Alex.
x
Ich würde es tun ! Ich hätte schon längst den Hörer in der Hand ;)

Mit der Krankenkasse ist nicht zu scherzen, muss ja einen Grund geben warum die dich da so einfach abgemeldet haben / oder abmelden wollen ?

Vielleicht haben sie eine günstigere KK für dich entdeckt ?

Schöne Grüße Heike
Familienglück ist offline  
Alt 29.05.2007, 10:41   #3
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Ich telefoniere mit denen nicht mehr über Sachthemen, ich gehe da nachher hin.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 29.05.2007, 10:44   #4
Familienglück->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 207
Familienglück
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Ich telefoniere mit denen nicht mehr über Sachthemen, ich gehe da nachher hin.
Noch besser, wenn es nicht zu weit ist. "Schock" LG Heike
Familienglück ist offline  
Alt 29.05.2007, 10:45   #5
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Nee die sind hier 10 Minuten vandaan.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 03.07.2007, 16:15   #6
babbelzicke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.06.2007
Beiträge: 11
babbelzicke
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Hi!

Gerade bekam ich einen Anruf von der DAK. Ich wurde vom Amt von der Krankenversicherung abgemeldet. Einen Bescheid habe ich noch nicht erhalten, die Dame von der DAK musste lachen, das passiere wohl öfters.

Ich werde nachher zu meinem SB gehen und ihn erschlagen wenn ich aus dem Bezug bin. (Scherz :p )

Grund wird wohl der Folgeantrag sein. Soll ich man nachfragen was damit los ist und wenn er "verschlampt" oder "noch nicht bearbeitet" ist danach direkt zum SG wegen einer einstweiligen Anordnung auf Zahlungen nach dem SGB II?

x
x Alex.
x
vielleicht darfst du ja nicht Krankwerden während eines Folgeantrages bis zur Bewilligung, ob man darauf auch mal einen Antrag stellen sollte??
Nein Scherz beiseite das machen die gerne und dagegen muss sich jeder wehren, auch bei mir wurde das versucht, die Krankenkassen kennen das schon und lachen darüber.
LG
Bine
babbelzicke ist offline  
Alt 03.07.2007, 17:46   #7
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.726
Bruno1st
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Ich werde nachher zu meinem SB gehen und ihn erschlagen wenn ich aus dem Bezug bin. (Scherz :p )
nimm ein nasses Handtuch :-))) (du kannst ja noch einen Ziegelstein einwickeln)

aber vielleicht hat der SB dich adoptiert und in seine Familienversicheurng aufgenommen - oder du wurdest zwangsverheiratet in eine andere BG mit dem Ziel KK Kosten zu sparen

nun aber wieder im Ernst : Anträge verzögern ist eines, aber Bedürftige bewußt abzumelden ist für mich KRIMINELL - ich hoffe nicht, daß dir "zufällig" noch etwas passiert ist und der SB nun für den Schaden einstehen muß.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 03.07.2007, 17:48   #8
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Och ich spar mir den Kommentar. Wir werden sehen wie sich meine Kraftlage entwickelt.. ist ja schon weiteres passiert.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 03.07.2007, 18:08   #9
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Cool Abmedlung KK

Wenn der Bewilligungszeitraum abläuft, wird die KK auch automatisch angemeldet.
Wird der nächste Bewilligngszeitraum bewilligt, erfolgt automatisch eine neue Anmeldung bei der KK.
Da kann man versuchen zu klären, was im Hause Spreen los ist und ob der Fortzahlungsantrag schon bearbeitet bzw. bewilligt wurde!
Seebarsch ist offline  
Alt 04.07.2007, 07:16   #10
Georgia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.178
Georgia
Standard

Ich wurde auch schon öfter bei meiner Krankenkasse abgemeldet, obwohl meine Bewilligung weder abgelaufen war und ich nie mit einem Folgenantrag im Rückstand war.
Das ist täglicher Wahnsinn. Es werden auch die Krankenkassen mit dem ständigen An u. Abmelden, egal ob gerechtfertigt, oder nicht, genervt und belässtigt.
Georgia ist offline  
Alt 04.07.2007, 07:29   #11
Chèvre
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen

Grund wird wohl der Folgeantrag sein. Soll ich man nachfragen was damit los ist und wenn er "verschlampt" oder "noch nicht bearbeitet" ist danach direkt zum SG wegen einer einstweiligen Anordnung auf Zahlungen nach dem SGB II?

x
x Alex.
x
Wenn du einen Nachweis hast, ist es ja nicht das Thema das vorzulegen, sofern der Antrag noch nicht bearbeitet wurde. Die "Androhung" von eA würde ich so beim SB nicht vorbringen, das befördert nicht grad das Gespräch ins positive ;-) Ich finde den Weg zum SG auch ziemlich früh, man sollte vielleicht erst andrere Wege finden.


Kann ja auch sein, dass dort jemand unruhige Finger hatte und du deshalb jetzt aus der Krankenkasse rausfällst. Hab ich hier auch schon erlebt.

Chèvre
 
Alt 04.07.2007, 07:49   #12
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Also das Thema kam wieder hoch auf der Liste, den Folgeantrag habe ich dem SB schon reingewürgt, bearbeitet ist er aber nicht.

Ich beziehe seit anfang Juni keine Leistung mehr und werde wegen einer komplexen Fehlersituation (Amt und Mitbewohner haben Mist gebaut) wohl aus der Wohnung fliegen (siehe die anderen Threads dazu).

Ach Vollzeit Hartz IV gelle, iss doch was ;) Hat mir schon mehr graue Haare bereitet dann jede andere Vollzeitstelle lol.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abmeldung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abmeldung aus dem Leistungsbezug schimmy ALG II 3 28.07.2008 19:09
Abmeldung des Leistungsbezuges babbelzicke Allgemeine Fragen 3 03.07.2007 16:21
Abmeldung von der ARGE kargeh Allgemeine Fragen 3 26.11.2006 12:59
Abmeldung aus Leistungsbezug Charlie Allgemeine Fragen 7 02.08.2006 21:13
Abmeldung Arbeitslosigkeit meo1 ALG II 5 20.11.2005 18:39


Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland