Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kosten für fahrt zur Beerdigung meines Vaters

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2007, 12:34   #1
nadja70->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.04.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4
nadja70
Ausrufezeichen Kosten für fahrt zur Beerdigung meines Vaters

Hallo Ihr lieben,

ich hab ein Problem, mein Vater ist gestern gestorben, meine Eltern leben aber nicht in der selben Stadt.
Wie ist das jetzt mit den Kosten um hinzufahren kann ich das beantragen? wie lange darf ich dann da sein? ich muss mit meiner kleinen Tochter hin Sie ist 2J. und ich alleinerziehend.Ich weiss nicht was ich tun soll!!


danke schon mal
liebe grüße
passt auf euch auf
nadja70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 12:44   #2
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das tut mir leid, Nadja. Ich rate dir aber, den SB anzurufen und nachzufragen, falls hier im Forum keinen besseren Rat weiß. Das ist ein Sonderfall, für den sogar ein kurzes Beamtenköpfchen Verständnis hat.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2007, 13:22   #3
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Mein Beileid, Nadja.

Schau auch mal in diesem Thread mit gleicher Fragestellung, vor allem #3.
http://www.elo-forum.org/kosten-fuer...ung-t8407.html

Und denk' daran, den Antrag vor Antritt der Fahrt zu stellen.


Gruß, Arwen
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2007, 21:19   #4
angi64
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 55
angi64
Standard

Letzten Monat ist meine Mutter verstorben und da wir Alg 2 beziehen haben wir (mein Sohn und ich) ein Darlehen nach §23 Abs. 1 SGB II gestellt. Für die Bearbeitung des Darlehens benötigt die Arge einen Finanzstatus von der Bank von allen die in der BG wohnen, auch wenn sie wie mein Lebensgefährte kein Anspruch für ein Darlehen auf Fahrtkosten habe. Weiterhin die Kontoauszüge der letzten 3 Monate.
Wichtig ist, das man nach der Rückkehr der Arge eine Sterbeurkunde vorlegt und auch die Fahrkarten.
angi64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2007, 13:28   #5
ypser->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.08.2007
Ort: Abzocker-Staat
Beiträge: 12
ypser
Standard

Hängt auch wohl vom Sachbearbeiter ab. (Muß nicht, kann)
Jedenfalls Nachfragen bzw Antrag stellen, Versuch ist es wert.
ypser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kosten, fahrt, beerdigung, meines, vaters

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kosten für fahrt zur weiterbildung / bundesreisekostengesetz susi20041981 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 23.01.2008 17:19
Ablehnung meines Kindes bei Kosten der Unterkunft regi KDU - Miete / Untermiete 2 24.04.2007 07:46
Kosten für Fahrt zur Beerdigung Erdbeerli Allgemeine Fragen 4 27.02.2007 10:58
Kostenübernahme Beerdigung des Vaters sumpfgurke1 ALG II 3 30.10.2006 14:37
Beerdigung kosten kleine_freche_hexe Anträge 9 26.04.2006 10:40


Es ist jetzt 07:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland