ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2013, 07:36   #1
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Hallo,

ich möchte mit meinem Kind in den Sommerferien für ca.10 Tage verreisen. Seine Schule ist 3 Wochen zu und es gibt nur eine Notgruppe in einer anderen Schule.
Jetzt habe ich gelesen, dass Urlaub oft nicht genehmigt wird, da die SB auch kurzfristig Saisonjobs anbieten können oder den Antrag ablehnen, weil man in dieser Zeit an einem Bewerbungstraining teilnehmen kann.

Wie viel Aussicht hätte mein Antrag?
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 07:53   #2
JohnThompson
 
Registriert seit: 21.04.2013
Beiträge: 241
JohnThompson JohnThompson
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Zitat von mausehaken82 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich möchte mit meinem Kind in den Sommerferien für ca.10 Tage verreisen. Seine Schule ist 3 Wochen zu und es gibt nur eine Notgruppe in einer anderen Schule.
Jetzt habe ich gelesen, dass Urlaub oft nicht genehmigt wird, da die SB auch kurzfristig Saisonjobs anbieten können oder den Antrag ablehnen, weil man in dieser Zeit an einem Bewerbungstraining teilnehmen kann.

Wie viel Aussicht hätte mein Antrag?
Ich würde sagen 50:50
JohnThompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 08:43   #3
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Es ist natürlich ein Risiko, und die "Gefahren", entdeckt zu werden, sind nicht von der Hand zu weisen, aber ich habe mich niemals an meine Feinde vom Jobcenter gewandt, wenn ich weg will.

Wie kann mir ein fremder, gegenüber mir auch noch negativ eingestellter Mensch "erlauben", ob ich wegfahren darf?

Um Dich abzusichern, rechne mal hoch, ob in den Zeitraum ein Standardtermin fallen könnte. Alles schriftliche kannst Du auch von Deinem Urlaubsort tu, zB eine Bewerbung schicken. Dazu muss nur ein Vertrauter täglich in die Post sehen können.

Fällt in die zeit dann trotzdem ein Zwangstermin, wäre die Sache eventuell schwierig.

Aber Du selbst musst wissen, ob Du den "sicheren" Weg der offiziellen Abmeldung gehst (mit der Gefahr, dass der Urlaub abgelehnt wird) oder das auf Risiko mit abgesichertem Boden machst.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 08:47   #4
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Das sind ja auch so meine Gedanken. Post lasse ich kontrollieren. Ist nur blöd, wenn wirklich so ein Termin ansteht. Ach mist.. Das kann ich ja vorher nicht wissen. Gibts denn einen PlanB?
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 09:00   #5
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Zitat von mausehaken82 Beitrag anzeigen
ich möchte mit meinem Kind in den Sommerferien für ca.10 Tage verreisen. Wieviel Aussicht hätte mein Antrag?
Du solltest keinen *Antrag* stellen. Ein Antrag ist was anderes.
Du solltest es auch nicht Urlaub oder Ferien nennen. Das ist was anderes;-)
Mein Rat:
Bitte schriftlich und nachweislich etwa 4 Wochen vorm Termin beim JC um *Zustimmung zur Ortsabwesenheit von x bis y (wegen Schulferien) in einen Ort außerhalb des zeit-und ortsnahen Bereichs, gem. EAO der Agentur für Arbeit.
Fertig.

Es spricht sicher nichts dagegen, daß man zustimmt.
Oder bekommst du oft VV und Meldetermine oder jede Menge Maßnahmen? Oder sonstigen Sch*** vom JC?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 09:15   #6
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Ich war jetzt länger krank und möchte jetzt langsam wieder anfangen zu arbeiten. Deshalb habe ich noch keine Termin oä bekommen. Ich hoffe ja, dass ich bis dahin auch Arbeit habe, oder mindestens in fester Aussicht.
Hatte nur Angst, dass meine SB sich was einfallen lässt, nur damit ich nicht weg kann.

Aber das hört sich ja ganz gut an, dass der Urlaub genehmigt wird, da Ferien sind.
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 09:48   #7
schuldenjenny
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.01.2009
Beiträge: 354
schuldenjenny Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

huhu,

also wenn du tatsächlich nen termin bekommen solltest müssten die dir erstmal nachweisen dass du die post auch erhalten hast, es kann ja immer mal was verloren gehen...

du könntest doch auch deinen hausarzt einbeziehen u. ihm erklären dass du kurz vorm burn out stehst u. daher mit deinem kind verreisen willst u. du ne krankmeldung bräuchtest.

lg
schuldenjenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 10:06   #8
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Ich komme grade erst aus dieser Krankheit heraus Aber eine Möglichkeit ist das natürlich. Daran habe ich noch garnicht gedacht. Danke!

Habe noch eine Frage. Ich war gestern bei der Unetrsuchung beim ärztl. Dienst. Laufen die immer so schlimm ab?
Die Tür wurde zugeschlossen und es wurde mit mir auch nicht geredet. Nur Fragen gestellt, die da wohl in einem Formular standen. Ich wurde körperlich komplett untersucht, obwohl ich angegeben habe, dass ich gesund bin. Hatte ja eine seelische Erkrankung.
Außerdem will die Ärztin noch einen "Beweis" für meine Krankheit und gab mir ein Schreiben mit, wo meine Ärztin meine Diagnosen usw. ausfüllen soll.
Ist das richtig so?
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 10:21   #9
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Zitat von schuldenjenny Beitrag anzeigen
huhu,

also wenn du tatsächlich nen termin bekommen solltest müssten die dir erstmal nachweisen dass du die post auch erhalten hast, es kann ja immer mal was verloren gehen...

du könntest doch auch deinen hausarzt einbeziehen u. ihm erklären dass du kurz vorm burn out stehst u. daher mit deinem kind verreisen willst u. du ne krankmeldung bräuchtest.

lg
Das kann man aber nur dann machen, wenn man den Hausarzt und seine Reaktionen quasi genau so gut kennt, wie man sich selbst kennt.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 10:23   #10
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Zitat von mausehaken82 Beitrag anzeigen
Ich komme grade erst aus dieser Krankheit heraus Aber eine Möglichkeit ist das natürlich. Daran habe ich noch garnicht gedacht. Danke!

Habe noch eine Frage. Ich war gestern bei der Unetrsuchung beim ärztl. Dienst. Laufen die immer so schlimm ab?
Die Tür wurde zugeschlossen und es wurde mit mir auch nicht geredet. Nur Fragen gestellt, die da wohl in einem Formular standen. Ich wurde körperlich komplett untersucht, obwohl ich angegeben habe, dass ich gesund bin. Hatte ja eine seelische Erkrankung.
Außerdem will die Ärztin noch einen "Beweis" für meine Krankheit und gab mir ein Schreiben mit, wo meine Ärztin meine Diagnosen usw. ausfüllen soll.
Ist das richtig so?
Es ist immer sogesehen "ein Fehler", zu sagen, man ist "gesund" bei solchen Ärzten.Igendwas nachweisbares hat man doch immer.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 10:41   #11
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Ich bin ja jetzt nicht mehr krankgeschrieben und damit offiziell gesund. Muss nur langsam anfangen.

Ich fand es nur komisch, dass nur eine rein körperliche Untersuchung gemacht wurde und nicht gefragt wurde wie es denn mit dem Burnout aussieht. Und muss ich denn diesen Fragebogen von meiner Ärztin ausfüllen lassen?

Alles Bekloppte!
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 10:45   #12
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Zitat von mausehaken82 Beitrag anzeigen
Ich bin ja jetzt nicht mehr krankgeschrieben und damit offiziell gesund. Muss nur langsam anfangen.

Ich fand es nur komisch, dass nur eine rein körperliche Untersuchung gemacht wurde und nicht gefragt wurde wie es denn mit dem Burnout aussieht. Und muss ich denn diesen Fragebogen von meiner Ärztin ausfüllen lassen?

Alles Bekloppte!
Sorry, näxtesmal musst Du das selber einflechten,dass es Dir schlecht geht,und glaubhaft vortragen, sowie kompromisslos dabei bleiben. Ansonsten -- fragen tuen die nicht. Die hören nur von Dir:"Ich bin gesund". DAS Stichwort, um Dich beim "Job"center weiteren Schikanen ausetzen zu können.
Steamhammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 11:27   #13
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Die sind doch irre. Ist es nicht die Idee, das man von denen bei der "Wiedereingliederung in den AM" unterstützt werden soll?

Wozu dient denn die Untersuchung, wenn ich trotzdem noch einen Nachweis von meiner Ärztin erbringen soll?
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 11:40   #14
Mizai
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.05.2013
Beiträge: 32
Mizai Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Zitat von mausehaken82 Beitrag anzeigen
Ich komme grade erst aus dieser Krankheit heraus Aber eine Möglichkeit ist das natürlich. Daran habe ich noch garnicht gedacht. Danke!

Habe noch eine Frage. Ich war gestern bei der Unetrsuchung beim ärztl. Dienst. Laufen die immer so schlimm ab?
Die Tür wurde zugeschlossen und es wurde mit mir auch nicht geredet. Nur Fragen gestellt, die da wohl in einem Formular standen. Ich wurde körperlich komplett untersucht, obwohl ich angegeben habe, dass ich gesund bin. Hatte ja eine seelische Erkrankung.
Außerdem will die Ärztin noch einen "Beweis" für meine Krankheit und gab mir ein Schreiben mit, wo meine Ärztin meine Diagnosen usw. ausfüllen soll.
Ist das richtig so?
Wie die Tür wurde zugeschlossen?
Der Arzt/Ärztin hat wirklich den Schlüssel rumgedreht?
Oh man, da kann ich mich ja auf was gefasst machen, muss auch bald zum ÄD, doch der soll sich bloss nicht wagen mich einzuschliessen, dann kann ich ganz schön giftig werden.Dürfen die das überhaupt?
Mizai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 12:06   #15
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Jap zugeschlossen und erst wieder aufgemacht als ich erklärt habe warum ich meine Ärztin nicht von der Schweigepflicht entbunden habe.

Wo kann ich mich denn beschweren? Ich fand es nicht ok wie die Untersuchung gelaufen ist. Vor allem hatte das ja mit meiner Krankheit garnichts zu tun.
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 12:44   #16
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.254
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Die Tür wurde abgeschlossen , damit keiner in die Untersuchung platzt....oder wurde der Schlüssel abgezogen?
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2013, 13:18   #17
mausehaken82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 79
mausehaken82
Standard AW: Urlaub wie funktioniert es wirklich?

Nein der Schlüssel wurde nicht abgezogen. Auch wenn es nur gut gemeint war, finde ich, dass man darüber reden kann. Das hat an keiner Stelle stattgefunden.
mausehaken82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
funktioniert, urlaub, wirklich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
So funktioniert Europa Darkstoll Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 25.10.2012 06:13
Wie funktioniert das mit einer WG ? Vena KDU - Miete / Untermiete 5 01.02.2012 20:53
So funktioniert das mit dem €-Rettungspaket! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 11.11.2011 11:32
Wird Sonder-Urlaub auf Urlaub angerechnet ? InaElena ALG II 23 22.06.2011 23:18
ALG 2 wie funktioniert das? EpicaSimone ALG II 5 30.09.2009 21:11


Es ist jetzt 03:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland