QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

ALG II

Danke Danke:  1
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2013, 16:04   #1
fräulein
Elo-User/in
 
Benutzerbild von fräulein
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 51
fräulein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Frage Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

hallo ihr lieben,

ich bin mir nicht ganz sicher:
hat man als ALGI-bezieher in einer weiterbildung ggf. anspruch auf ALGII-leistungen? ich glaube die situation ist für die su-fu zu speziell...
  • ALGI empfänger befindet sich in einer vom arbeitsamt geförderten umschulung (mit prinzipiell guten chancen damit auf dem arbeitsmarkt fündig zu werden).
  • der bezieher hat allerdings noch monatlliche zahlungsverpflichtungen in form eines kredits, i.H.v. 295,- €
  • er ist ü30, lebt in der wohnung seiner eltern (beide elternteile rentner)
  • abzüglich des kredits bleiben dem empfänger monatlich ss. 150,- €
  • an die eltern gehen monatlich 200,- € miete
  • vom rest werden alle anderen unkosten beglichen

frage:
ist es sinnvoll hier einen antrag auf ALGII zu stellen um finanziell unterstützung zu finden?

ich danke euch vorab für eure wie immer lieben und kompetenten antworten .
fräulein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 17:01   #2
silka
Elo-User/in
 
Benutzerbild von silka
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.098
silka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiertsilka Enagagiert
Standard AW: Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

Zitat von fräulein Beitrag anzeigen
hat man als ALGI-bezieher in einer weiterbildung ggf. anspruch auf ALGII-leistungen?
frage:
ist es sinnvoll hier einen antrag auf ALGII zu stellen um finanziell unterstützung zu finden?
Ich würde das mal so prüfen (die Weiterbildung total außen vor lassen):
-Er hat ein geringes Einkommen, nämlich ALG, in Höhe von 295+200+150= 645,- Ist das so??
-Er hat Wohnkosten von 200,-
-Es bleiben 445,- als "Bedarf". Aus Sicht des JC.

Für Alleinstehende rechnet der Gesetzgeber mit einem Bedarf von 382,-
Der Betroffene liegt also 63,- über dem Alg2-Bedarf und sein Antrag auf ergänzendes Alg2 würde wohl abgelehnt.
Schulden wie Kreditraten interessieren das JC leider nicht .

Vielleicht wäre Wohngeld eine Alternative?
Wohngeld als staatliche Leistung ganz ohne Hartz 4?
Oder kann er den Gläubiger bzw. seine Raten etwas nach hinten schieben??

Vielleicht weiß ein anderer User mehr oder besseres.
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 17:34   #3
fräulein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von fräulein
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 51
fräulein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

danke für deine antwort.

huch, ich hab da wohl im ersten post was durcheinander gebracht. wird sofort korrigiert!

er kommt monatlich auf 515,- € ALG
Minus 295,- Kredit = 220,- €
Minus 150,- Miete = 70,- €

zusätzlich erhält er in einer sep. zahlung 75,- € fahrkostenerstattung, die natürlich direkt in ein ticket wandern. also habe ich sie jetzt nicht dazugerechnet.

die kreditraten werden direkt an die bank gezahlt.

und beim thema wohngeld muss ich auch unerfahren mit den schultern zucken, davon habe ich leider auch überhaupt keine ahnung .
fräulein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 17:43   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.062
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

Zitat:
er kommt monatlich auf 515,- € ALG
Hier wird das nichts mit Wohngeld, da fällt er durch die Plausibilitätsprüfung.

515€ - 150€ = 365€ liegt er unter dem Regelsatz.

Da hat Silka recht der Kredit ist sein "privat Vergnügen".

Bleibt nur ALG II beantragen, das er was zur Miete bekommt.

Hat er einen Mietvertrag bei den Eltern?
Zahlt er belegbar seinen Mietanteil an die Eltern?

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 18:10   #5
fräulein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von fräulein
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 51
fräulein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

die zahlungen an die eltern erfolgen wohl bar, mit quittung.
ein untermietvertrag ist vorhanden.

hast du eine ungefähre ahnung auf wieviel unterstützung er hoffen könnte?
fräulein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 18:23   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.062
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

[QUOTE]hast du eine ungefähre ahnung auf wieviel unterstützung er hoffen könnte?[/QUOTE

http://www.elo-forum.org/alg-ii/5826...te-2013-a.html

Hier kann er sich mal ransetzen, in dem Link ist der ALG II - Rechner aus dem Forum.
Der Rechner ist gut anzuwenden.

Wenn ich mich nicht vertan habe müßte er 167€ bekommen.
Ist aber jetzt keine 100%.

Das kann die userin "Biddy" besser, vieleicht schaut sie hier mal rein.


Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2013, 19:20   #7
fräulein
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von fräulein
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 51
fräulein Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Unterstützend ALGII bei Bezug von ALGI ?

lieb dass du mal ein bisschen nachgesehen hast, danke
fräulein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
algi, algii, bezug, unterstützend

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALGI u. ALGII schonvergeben Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 07.12.2012 12:30
rückforderung algI im laufenden algII-bezug tina lombardi ALG II 23 06.08.2011 14:09
Aus ALGII-Bezug abmelden und wieder ALGI? Jens2010 ALG II 2 28.08.2010 20:24
Bildungsurlaub während ALGI-Bezug steuerlich absetzbar Costa Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 2 05.01.2008 21:41
ALGI ALGII eränzendes ALGII oder was? Rote Socke Allgemeine Fragen 3 15.08.2006 12:08


Es ist jetzt 07:19 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland