ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  14
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2013, 11:58   #1
Nixa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 24
Nixa
Standard Sepa? Hä?

Huhu,


Ich weis zwar das bis ka wann alles auf SEPA umgestellt wird. Aber wieso macht die BA das ohne den Kunden bescheit zu geben?
Das Problem liegt bei mir darin das meine Bank ihre BIC in den letzten Monaten änderte und die Bank über die das ALG2 ausgezahlt wird weis diese nicht, demnach wurde das ALG2 überwiesen aber meine Bank schickt es zurück weil sie es nicht zuordnen können (laut bank). Angeblich weis meine Bank von der Umstellung erst seit heute und mein JC weis garnichts davon.
Nixa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 13:19   #2
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF HajoDF
Standard AW: Sepa? Hä?

Wie ich die vielen Abkürzungen doch liebe: dbddhkP
HajoDF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 13:34   #3
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von HajoDF Beitrag anzeigen
Wie ich die vielen Abkürzungen doch liebe: dbddhkP
Ich krieg es nicht zusammen, was genau ist das Problem, um was geht es hier? Auweia ich bin nicht nur blond, sondern auch noch blöd
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 13:36   #4
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Ich krieg es nicht zusammen, was genau ist das Problem, um was geht es hier? Auweia ich bin nicht nur blond, sondern auch noch blöd
JC rechte Hand - Bank Linke Hand und die rechte Hand weiß wohl nicht, was die linke tut und alle waschen ihre Hände in Unschuld und der ALGII Empfänger sitzt ohne Geld da.......oder ???

Es sei denn, die Überschrift ist falsch und sollte Sepa ? Ree? heissen....dann weiß ich aber auch nicht weiter.......
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 13:46   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.538
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat:
Der Begriff Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum, auf Englisch Single Euro Payments Area (SEPA), bezeichnet im Bankwesen das Projekt eines europaweit ...

Ist ein neues Verfahren in 27 EU-Staaten, also eine Umstellung, habe ich gerade mal im Net nachgelesen.


Vieleicht bringt das etwas Licht in diesem Abkürzung..........................

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 13:56   #6
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.269
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von Nixa Beitrag anzeigen
Huhu,


Ich weis zwar das bis ka wann alles auf SEPA umgestellt wird. Aber wieso macht die BA das ohne den Kunden bescheit zu geben?
Das Problem liegt bei mir darin das meine Bank ihre BIC in den letzten Monaten änderte und die Bank über die das ALG2 ausgezahlt wird weis diese nicht, demnach wurde das ALG2 überwiesen aber meine Bank schickt es zurück weil sie es nicht zuordnen können (laut bank). Angeblich weis meine Bank von der Umstellung erst seit heute und mein JC weis garnichts davon.
Muss man, damit das funktioniert, dem JC nicht erstmal seine IBAN / BIC mitteilen?

Wenn deine Bank das Geld doch erhalten hat, und nur lt. BIC nicht die richtige Bank war, ist das ausschliesslich ein Fehler deiner Bank.

Deine Bank hat dich doch über den BIC-wechsel informiert und du hast dann selbstverständlich allen Überweisern und Laschriftern die neue BIC mitgeteilt?
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 14:27   #7
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Ist ein neues Verfahren in 27 EU-Staaten, also eine Umstellung, habe ich gerade mal im Net nachgelesen.


Vieleicht bringt das etwas Licht in diesem Abkürzung..........................

Dankeschön.
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 14:29   #8
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Muss man, damit das funktioniert, dem JC nicht erstmal seine IBAN / BIC mitteilen?
Läuft das nicht automatisch? Habe schon seit Ewigkeiten diese IBAN-Nr unten auf den Kontoauszügen.

Falls ich wieder zu blond bin, sorry im voraus
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 15:47   #9
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Läuft das nicht automatisch? Habe schon seit Ewigkeiten diese IBAN-Nr unten auf den Kontoauszügen.

Falls ich wieder zu blond bin, sorry im voraus
Es läuft nicht "ganz" automatisch.

Deine Kontonummer wird automatisch in eine IBAN umgewandelt, ja. Die solltest Du schon lange auf Deinem Kontoauszug sehen.

Sie setzt sich zusammen aus dem Landeskürzel, also DE, einer zweistelligen Prüf"ziffer" (jetzt wohl eher "Prüfzahl" zu benennen, aber Begriffe halten sich), der alten BLZ und Deiner (zehnstelligen) Kontonummer. Du hast nur 5 Stellen Kontonummer? Dann hau 5 Nullen zwischen BLZ und Kontonummer.


Außerdem hat Deine Bank eine BIC - im Prinzip wie die bisherige Bankleitzahl, nur internationalisiert.


Das JC bzw. die BA könnte evtl. sogar Programme haben, die die angegebene Kontonummer und die BLZ Deiner Kontoverbindung in IBAN und BIC umschlüsseln können. Scheint ja so, als würden die schon mit der BIC arbeiten.

Andere, denen Du Deine Kontoverbindung gegeben hast, haben das aber nicht unbedingt (Tante Caroline, die immer zu Weihnachten 25 € überweist, hat die bestimmt nicht). Also, aktualisiere die Infos.
Sicher ist sicher. Die Bank macht das jedenfalls nicht automatisch.



Die Übersetzungen für IBAN und BIC mußte ich selbst nachschauen:

Zitat:
IBAN = International Bank Account Number

BIC= Bank Identifier Code


Im vorliegenden Fall hat sich die BIC der Bank des TE geändert. Kann passieren, wenn z. B. zwei Banken miteinander fusionieren. Das JC hat davon nix mitgekriegt, und die Überweisung ist zurückgegangen. Dumm gelaufen.

Normalerweise müßte die Bank ihre Kunden über eine solche Änderung informieren und auffordern, daß die Kunden die Infos weitergeben an ihre Schuldner und Gläubiger.

"Eigentlich" müßte sich auch die BLZ geändert haben, so daß unabhängig davon, ob die BA schon auf SEPA umgestellt hat, in jedem Fall eine Information an die BA erforderlich gewesen wäre. Da müßte man jetzt die näheren Umstände genauer kennen.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 17:49   #10
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.269
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Läuft das nicht automatisch? Habe schon seit Ewigkeiten diese IBAN-Nr unten auf den Kontoauszügen.

Falls ich wieder zu blond bin, sorry im voraus
Ging ja hier ums JC, dem gibt man ja keine Kontoauszüge... grins...
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 17:58   #11
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ging ja hier ums JC, dem gibt man ja keine Kontoauszüge... grins...
Jaaaaaaaaaaaa, aber ich mein ja auch die Umstellung. Macht das die Bank nicht automatisch?

Aua, aua nicht hauen
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:00   #12
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Aua, aua nicht hauen
Menno........
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:06   #13
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.269
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
Macht das die Bank nicht automatisch?
Dann hätte TE ja nicht hier nachgefragt.... grins
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:12   #14
Patrick161->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 29
Patrick161
Standard AW: Sepa? Hä?

Ein Bankmitarbeiter hat mir mal erklärt das ich lediglich bei Auslandsüberweisungen IBAN / BIC benötige. Bei Inlandsüber-
weisungen könnte ich weiterhin lediglich Kontonummer und BLZ angeben. Und das hat bisher auch immer geklappt.
Patrick161 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:14   #15
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von Patrick161 Beitrag anzeigen
Ein Bankmitarbeiter hat mir mal erklärt das ich lediglich bei Auslandsüberweisungen IBAN / BIC benötige. Bei Inlandsüber-
weisungen könnte ich weiterhin lediglich Kontonummer und BLZ angeben. Und das hat bisher auch immer geklappt.
Noch. Wird umgestellt.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:42   #16
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von Patrick161 Beitrag anzeigen
Ein Bankmitarbeiter hat mir mal erklärt das ich lediglich bei Auslandsüberweisungen IBAN / BIC benötige. Bei Inlandsüber-
weisungen könnte ich weiterhin lediglich Kontonummer und BLZ angeben. Und das hat bisher auch immer geklappt.
aubacke.......bin ganz uffgeregt, hab da auch noch gar nicht weiter drüber nachgedacht. Hatte auch nur im Kopf, dass man diese IBAN für Auslandsgeschichten braucht. Beim TE ist da aber wohl was umgestellt worden.
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:46   #17
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.269
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Sepa? Hä?

https://www.sepadeutschland.de/
Zitat:
Einheitlichkeit im Zahlungsverkehr – dank SEPA



Die Welt wächst mehr und mehr zusammen. Im Zahlungsverkehr dominieren jedoch nach wie vor nationale Verfahren. Selbst im Euro-Raum sind Überweisungen und Lastschriften derzeit noch unterschiedlich geregelt.
Um dieser Aufsplitterung ein Ende zu bereiten, haben Politik und Kreditwirtschaft einheitliche Regelungen für den nationalen und europäischen Zahlungsverkehr eingeführt. SEPA heißt dieses Projekt. Das Wort steht für Single Euro Payments Area (Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum) und hat die Vereinheitlichung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs in Europa zum Ziel.
Die neuen einheitlichen Verfahren sind für Euro-Zahlungen in den 27 EU-Staaten, Island, Liechtenstein, Norwegen sowie Monaco und der Schweiz nutzbar.

https://www.sepadeutschland.de/sepa-...nd-verbraucher
Zitat:
SEPA für Verbraucherinnen und Verbraucher




IBAN ersetzt nationale Kontokennung:
Für nationale und grenzüberschreitende Überweisungen und Lastschriften in Euro ersetzt ab dem 1. Februar 2014 die IBAN (International Bank Account Number, internationale Bankkontonummer) die nationale Kontokennung (BBAN, in Deutschland die althergebrachte Kontonummer und Bankleitzahl).


Der BIC läuft aus:
Nach dem 1. Februar 2014 für Inlandszahlungen und nach dem 1. Februar 2016 für grenzüberschreitende Zahlungen in EU-Länder sind Verbraucherinnen und Verbraucher nicht verpflichtet, den BIC des Zahlungsdienstleisters eines Zahlers oder des Zahlungsdienstleisters eines Zahlungsempfängers anzugeben.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:46   #18
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Dann hätte TE ja nicht hier nachgefragt.... grins
Ne wirkliche Antwort hat der TE auf seine Frage aber auch bis jetzt nicht bekommenoder doch?

LG und
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 18:50   #19
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Bis Feb 2014 ist ja noch, bis dahin werden sicherlich lustige Formulare für teuer Geld vom JC gedruckt und verschickt werden.

Denk ich mir jetzt mal, wobei mir dass ja heute offensichtlich etwas schwer fällt
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 19:00   #20
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.269
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Sepa? Hä?

http://www.haufe.de/sozialwesen/sgb-...38_174462.html

Zitat:
Die SEPA-Umstellung der BA verläuft bisher planmäßig und wird voraussichtlich am 31.12.2013 abgeschlossen sein. Die Zahlungen für die anderen Leistungen der BA werden in den kommenden Wochen und Monaten bis zum August 2013 sukzessive auf das SEPA-Überweisungsverfahren umgestellt.
Also meine IBAN haben die nicht.....oder? Jedenfalls nicht von mir....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 19:09   #21
FrauNachbarin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 306
FrauNachbarin
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
http://www.haufe.de/sozialwesen/sgb-...38_174462.html



Also meine IBAN haben die nicht.....oder? Jedenfalls nicht von mir....
Also ich habe ne Kontonummer und BLZ abgegeben, fertig. Nach einer IBAN wurde ich noch nie gefragt. Ob das automatisch irgendwie übermittelt wird, keine Ahnung. Aber, wenn das JC eins kann, dann sind es Formulare erfinden ! In diesem Fall denke ich zeigt´s das Warten. Bring aber dem TE im Moment nicht´s, denn irgendwie kriegen wir keine Antwort auf die ursprüngliche Frage hin

LG
__

Frau Nachbarin
FrauNachbarin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 19:13   #22
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
http://www.haufe.de/sozialwesen/sgb-...38_174462.html



Also meine IBAN haben die nicht.....oder? Jedenfalls nicht von mir....
Wer Deine Kontonummer und Deine BLZ kennt, kriegt auch Deine IBAN.

Wobei es den Rechner nur wg. der Prüf"ziffer" braucht.

Ich vermute auch, daß die BA die Kontodaten in ihren Datenbanken automatisch umstellt. Kann mir gut vorstellen, daß es da ein Modul gibt, daß die Berechnung durchführt. So wie dieser IBAN-Rechner (s.o.)
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2013, 21:21   #23
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Also meine IBAN haben die nicht.....oder? Jedenfalls nicht von mir....
Doch, die haben sie, wenn auch nicht von Dir, sondern von ihrem Programm, das die IBAN automatisch schon weiß.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2013, 21:30   #24
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von Nixa Beitrag anzeigen
Das Problem liegt bei mir darin das meine Bank ihre BIC in den letzten Monaten änderte
Dann sag doch mal, welche Bank Deine Bank ist. Es hat in den letzten Jahren nur eine einzige Änderung eines BIC gegeben, und das war zu der Zeit, als die Commerzbank die Dresdner Bank übernommen hat.
Zitat von Nixa Beitrag anzeigen
Angeblich weis meine Bank von der Umstellung erst seit heute und mein JC weis garnichts davon.
Dass Deine Bank von einer BIC-Umstellung jetzt erst erfahren haben will, ist völliger Blödsinn. Die Banken haben untereinander ihre Software, mit der sie das Geld hin- und herschicken, da kann eine einzelne Bank überhaupt nicht aus der Reihe tanzen. Dass das JC noch nichts davon wusste, halte ich für eher möglich. Hat aber nichts speziell mit dem Jobcenter zu tun, sondern mit dem Umstand, dass deutsche Unternehmen, Institutionen, Verbände usw. mal wieder bis kurz vor Ultimo warten, bis sie sich mit diesem neuen Verfahren beschäftigen, obwohl das seit Jahren schon beschlossen ist und andere europäische Länder das auch schon geschafft haben. Nur die Deutschen tun mal wieder so, als ginge sie das alles nichts an.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2013, 21:31   #25
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Sepa? Hä?

Zitat von FrauNachbarin Beitrag anzeigen
bis dahin werden sicherlich lustige Formulare für teuer Geld vom JC gedruckt
Wofür soll das JC Formulare entwickeln? Für die Umstellung auf SEPA? Oder wofür?
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
sepa

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forderung von SEPA Collect Teddybaer Schulden 52 20.04.2012 23:45


Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland