ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2013, 12:29   #1
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Deutsche Vermögensberatung

Hallo zusammen. Hatte gerade einen netten Anruf von der „Deutschen Vermögensberatung“
Der „nette Herr“ hatte mir letztes Jahr schon mal angerufen um mich zu rekrutieren.
Die Daten hatte er wohl vom Jobcenter. Er sagte auch, dass er mit dem Jobcenter zusammen arbeitet und unbedingt ein persönliches Gespräch mit mir möchte. Dabei hat er versucht mich auszufragen und hat dabei nicht locker gelassen. Hab ihm gesagt, dass ich nicht mobil bin. Daraufhin wollte er zu mir nach Hause. Auch das ich im Moment noch krankgeschrieben bin hat ihn nicht interessiert. Bis jetzt habe ich nur sehr viel Negatives über den Verein gehört. Und werde auf jeden Fall die Finger davon lassen. Ist auch eine Arbeit auf selbstständiger Basis. Er meinte aber, dass man Unterstützung vom Jobcenter erhält. Und als ich ein persönliches Gespräch erst einmal abgelehnt habe, fragte er mich nach meinem Berater auf dem Jobcenter. Die Antwort habe ich verweigert. Und jetzt kommt der Hammer: Er hat mir doch tatsächlich damit gedroht, mich auf dem Jobcenter zu melden, damit ich eine Sanktion bekomme, wenn ich nicht nach seiner Pfeife tanze. Gehts eigentlich noch.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 06:35   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.827
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Deutsche Vermögensberatung

Empfehlung,
Finger weg und Anzeigen!
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 06:42   #3
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Deutsche Vermögensberatung

ja, kenn ich auch. Du hast Glück, dass Dir sowas nicht per VV mit RFB zugegangen ist......

Da kenn ich einige, die das bekommen haben und einiges an Mühe hatten, diesem Schneeballsytem sanktionslos zu entkommen, weil SBs meinten, die ausgeschriebenen Bürojobs seien tatsächlich vorhanden.

In Wahrheit ging es bei den "Schulungen" letztendlich nur darum, dass die Teilnehmer dort zu "Übungszwecken" ihre Verwandten und Bekannten namentlich bekannt machten und diesen Gaunern neue Adressen lieferten.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 07:39   #4
azra
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 261
azra azra
Standard AW: Deutsche Vermögensberatung

Genau dieses Programm hatte ich vor ein paar Wochen auch, habe hier unter "zu schön um wahr zu sein" darüber berichtet. Alles Verarsche, Schneeballsystem. Bei mir war es ein sogenannter Finanzdienstleister nammens EFS. Echt übel.
azra
azra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 07:42   #5
JohnThompson
 
Registriert seit: 21.04.2013
Beiträge: 241
JohnThompson JohnThompson
Standard AW: Deutsche Vermögensberatung

Zitat von azra Beitrag anzeigen
Genau dieses Programm hatte ich vor ein paar Wochen auch, habe hier unter "zu schön um wahr zu sein" darüber berichtet. Alles Verarsche, Schneeballsystem. Bei mir war es ein sogenannter Finanzdienstleister nammens EFS. Echt übel.
azra
Der Kundenstrom versiegt naturgemäß irgendwann, wenn man seinen gesamten Verwandten- und Bekanntenkreis eingedeckt hat (wenn die so blöd sind, sich von ihrem Schwippschwager, dem KFZ-Mechaniker, was aufdrehen zu lassen) und die Empfohlenen alle nicht interessiert sind.
JohnThompson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2013, 08:49   #6
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Deutsche Vermögensberatung

darum solte man nie seine teledaten der BA/JC geben ^^ also antrag auf löschung und gut iss

und in zukunft keine tele daten an behörden weitergeben^^
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
deutsche, vermögensberatung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die deutsche Lähmung Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 07.08.2012 15:01
Beraten und verkauft” – ein Film über die DVAG – Milliardengeschäft Vermögensberatung wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.07.2012 07:29
Deutsche Verzichtsmythen Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 13.06.2012 19:27
Deutsche Söldner? MenschMaier Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 10.12.2008 13:41
Dumme Deutsche...? wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.04.2008 06:44


Es ist jetzt 02:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland