ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2013, 08:33   #1
Slave1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 358
Slave1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Hallihallo,
vielleicht kann mir jemand weiterhelfen mit rumtrickserei usw.
Also ich werde etwa ende Juli anfang August umziehen und zwar in eine andere Stadt und Gemeinde, etwa 50km von meiner jetzigen Heimat entfernt.

Aber ich will vorher noch jetzt z.b. ab Monat Mai bei der nächstbesten Leihbude anfangen um etwas Geld anzusparen, für meine Umzugskosten(Auto muss im Juli zum Tüv auch für evtl Reparaturen usw. aber JC weiß nix von meiner Karre)
Und wenn ich dann umziehe und bin dann im Arbeitsverhältnis und bin dann plötzlich Erwerbslos in der neuen Stadt bzw. Gemeinde dawo ich hinziehe, bekomme ich dann trotzdem meine wohnung und den Regelsatz vom JC? natürlich vom neuen JC

Und ich benötige dann etwa knapp ne woche für den Umzug, weil Möbelwagen, dies und das und Behördenlauf das alles.

Allso meine frage ist nun, wie soll ich das alles am besten machen?

Das mit AU während des umzuges hab ich mir auch überlegt, aber mein guter Stammarzt, kann in der dortigen Zeit nicht da sein !
Slave1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 08:41   #2
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.048
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Hmm, und wenn Du umziehst, dann willst Du den Job bei der Zeitarbeitsfirma selber wieder kündigen?

Das wird dann aber Probleme mit dem Jobcenter am neuen Wohnort geben.
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 08:49   #3
Slave1
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 358
Slave1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Nein selber kündigen natürlich nicht, wenn dann kündigen lassen, bzw. durch krank sein usw.
Slave1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 08:50   #4
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Warum suchst du nicht GLEICH einen Job im neuen Wohnort?

Machst Probezeit, beantragst für die Fahrtkosten einen Zuschuss aus dem Vermittlungsbudget und dann ziehst du irgendwann
WEGEN dem neuen Job um und stellst Antrag auf Umzug + Umzugskosten - für die Aufnahme einer neuen Arbeit.
Ob der Job dir dann bleibt oder nicht ... der Umzug WEGEN Arbeitsaufnahme wäre durch.
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 08:51   #5
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Zitat von Slave1 Beitrag anzeigen
Nein selber kündigen natürlich nicht, wenn dann kündigen lassen, bzw. durch krank sein usw.
Und während des Krankseins und auf die Kündigung hoffen, umziehen ?
Was machste, wenn die ZAF Dich nicht kündigt?

Der Plan hinkt gewaltig.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 08:55   #6
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.048
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Gut, wenn das alles so klappen wird

Beim alten Jobcenter meldest Du Dich ja aus dem Leistungsbezug ab, wenn Du einen Job animmst.
Und wenn Du eine ordentliche Kündigung von der Zeitarbeitsfirma bekommst, dann wirst Du am neuen Wohnort wohl keine Probleme beim Jobcenter bekommen.
Wie gesagt, wenn Du eine ordentliche Kündigung bekommst.


Bist Du dort schon mit dem Jobcenter in Kontakt getreten?
Hast Du dort schon eine Wohnung sicher?
Den Mietvertrag musst Du sicher bei dem dortigen Jobcenter vorlegen und die Wohnung genehmigen lassen.
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 08:58   #7
Slave1
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 358
Slave1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

@hartz5 eben deswegen frage ich hier auch, wie man das alles am besten machen kann !

Job im neuen Wohnort,nunja die fahrerei bis dahin so lange deswegen und gewaltig an Geld vorstreckenkann ich nicht und bin ich auch nicht in der lage. aber wie sieht es aus wenn ich kurz vorm Umzug wieder Elo werde und ziehe dann um ? wie siehts denn damit aus ?
Slave1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 09:03   #8
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.048
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Zitat von Slave1 Beitrag anzeigen
@hartz5 eben deswegen frage ich hier auch, wie man das alles am besten machen kann !

Job im neuen Wohnort,nunja die fahrerei bis dahin so lange deswegen und gewaltig an Geld vorstreckenkann ich nicht und bin ich auch nicht in der lage. aber wie sieht es aus wenn ich kurz vorm Umzug wieder Elo werde und ziehe dann um ? wie siehts denn damit aus ?

Im Grund kannst Du hinziehen wohin du willst.
Nur ob Dir das alte Jobcenter dann auch den Umzug finanziert, das ist die Frage.
Da musst Du schon eine Begründung für den Umzug haben.
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 09:14   #9
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.314
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

Zitat von Slave1 Beitrag anzeigen
@hartz5 eben deswegen frage ich hier auch, wie man das alles am besten machen kann !

Job im neuen Wohnort,nunja die fahrerei bis dahin so lange deswegen und gewaltig an Geld vorstreckenkann ich nicht und bin ich auch nicht in der lage. aber wie sieht es aus wenn ich kurz vorm Umzug wieder Elo werde und ziehe dann um ? wie siehts denn damit aus ?
Sagte ich doch oben: wenn du einen Job in der neuen Stadt bekommst, kannst du versuchen einen Zuschuss zu bekommen für die Probezeit und gleich Antrag auf Umzug (wegen Arbeitsaufnahme) stellen. Der würde dann sogar bezahlt.

Es hört sich jedoch so an, als wolltest du Elo bleiben ... ?
__

Wer berühmt genug ist, muss nicht fürchten, zur Vernunft gebracht zu werden.
aus: "Altersglück" - Vom Segen der Vergesslichkeit
Autor: Dietmar Bittrich (Gummibärchenorakel)
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 10:44   #10
Slave1
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.07.2012
Beiträge: 358
Slave1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Job anfangen bei Zeitarbeit? Umzug usw....

sagen wir mal so, ich brauche etwa ne woche für den umzug, evtl müsste ich da was regeln mit dem zukünftigen Arbeitgeber wenn es geht. meine jetzige lage ist so, ich wohne bei meiner Mutter als erwachsendes Kind und ich werde zum Haus von meinen Onkel hinziehen per Miete. Und meine Mutter zieht auch sozusagen dorthin und ich bekomme dort ne angemessene eigene wohnung. Das mit Umzugskosten ist mir eigentlich egal, das hab ich schon geregelt, es geht mir nur darum, falls ich wieder ELO werde,kurz nachdem umzug oder vor dem Umzug, das mir die Miete bezahlt wird vom JC. Denn etwa ne woche urlaub zu bekommen wegen umzug usw, kann man jawohl vergessen, wenn man gerade angefangen hat und dann noch in der Urlaubszeit.

Und ELO bleiben hab ich eigentlich nicht vor, nur ich brauche paar freie tage wegen den Umzug und falls alle stricke reißen, wie gekündigt werden, dann muss man eben wieder zum JC

@Domino, wenn dann wird in der Kündigung sowieso drin stehen, "wird gekündigt innerhalb der Probezeit"

@gila ich kann ja mal nachschauen ob es da was gibt in dieser ecke ! Das wäre natürlich auch ne Option
Slave1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
umzug, zeitarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wo anfangen, was beachten? Gracie ALG II 3 12.08.2012 02:45
Was mit Ausweis anfangen ? lolos Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 17.06.2011 19:58
Wie neu anfangen Demonicon Schulden 5 04.01.2011 11:43
1€ Job ohne Vertrag anfangen? walze Ein Euro Job / Mini Job 46 29.10.2008 13:27
Noch einmal neu anfangen ?! Zwergenmama ALG II 8 22.10.2006 18:54


Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland