QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> anrechnung Zinsen

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


anrechnung Zinsen

ALG II

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2013, 09:43   #1
alf53
Elo-User/in
 
Benutzerbild von alf53
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 209
alf53
Standard anrechnung Zinsen

Bis jetzt hatte man einen Freibetrag im Jahr von bis zu 50 Euro für Zinseinnahmen oder sonstige Einnahmen.
Heute wurde mir aber gesagt, dass dieser Betrag auf 10 Euro gekürzt wurde.
Stimmt das so? Ich habe bis jetzt noch nichts davon gehört.
alf53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 10:53   #2
Makale
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Makale
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 3.203
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: anrechnung Zinsen

Einnahmen von nicht mehr als 10 Euro monatlich sind anrechnungsfrei.
Alles Weitere hierzu siehe ALG II-V
Makale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:15   #3
alf53
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von alf53
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 209
alf53
Standard AW: anrechnung Zinsen

wieso monatlich? und wo steht denn das genau?
alf53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 12:40   #4
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.167
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: anrechnung Zinsen

Zitat von alf53 Beitrag anzeigen
wieso monatlich? und wo steht denn das genau?
§1 ALG II-VO

Zitat:
(1) Außer den in § 11a des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch genannten Einnahmen sind nicht als Einkommen zu berücksichtigen:

1. Einnahmen, wenn sie innerhalb eines Kalendermonats 10 Euro nicht übersteigen,
Das ist kein Freibetrag, sondern eine Bagatelgrenze. Übersteigt der Betrag 10 €, wird er komplett angerechnet.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
anrechnung, zinsen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anrechnung der Zinsen bei ALG II wilderose Allgemeine Fragen 4 17.04.2009 07:06
Anrechnung Zinsen en Jordi ALG II 23 18.03.2009 22:50
Wohngeldanrechnung UH-Anrechnung Kigeld-Anrechnung mahawk Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 17.02.2009 18:04
Anrechnung von Freistellungsauftrag für Zinsen? Bl4ck-Devil U 25 0 24.02.2008 17:35
Zinsen und ALG II Vera....ter ALG II 5 30.09.2007 18:56


Es ist jetzt 23:02 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland