Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2013, 15:35   #1
Keksrolle->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 4
Keksrolle
Unglücklich Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Hallo ich brauche Eure Hilfe,

ich bin 40 Jahre, zur zeit arbeitsuchend und wohne mit meinem Vater(Rentner) in einer WG. Die Arge glaubt mir meine Mietzahlung nicht. Dürfen die die Unterlagen von meinem Vater einfordern (Anlage VM und EK)?

Mein Argument ist, das ist ja eine WG, wie jede andere auch. Wenn mein Vater das nicht ausfüllt, können die mir Grundbetrag oder Miete verweigern?

Bis Mittwoch will die Arge die Unterlagen ausgefüllt und unterschrieben haben.

Vielen Dank schon mal im voraus für Eure Hilfe!!
Keksrolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 15:48   #2
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.791
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Du bildest in der Haushaltsgemeinschaft eine eigene Bedarfsgemeinschaft. Also keine WG.

Dein Vater muss nichts vorlegen, er kann alles verweigern. Das die ein Problem mit dem Glauben haben, ist deren Problem, nicht deins. Ich selbst lebe vorübergehend zu Hause bei den Eltern. Ich habe keinen Mietvertrag, zahle keine Miete. Ich erhalte aber anteilig die KdU (Wasser, Gas, sonstiges). Es reicht, wenn dein Vater den Erhalt der Miete quittiert, ob er sie erhält ist nebensächlich. Er kann aber das Quittieren verweigern. Dein Vater ist nicht zur Mitwirkung verpflichtet.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 15:50   #3
wolfmuc
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Bayer / Allgäu
Beiträge: 321
wolfmuc Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Zitat:
Die Arge glaubt mir meine Mietzahlung nicht.
dann leg den Unter - Mietvertrag vor ...
lg
wolfmuc
__

M 52 Bipolar2 Krebs GdB 90
wolfmuc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 15:54   #4
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Dein Vater muß nichts abgeben.
Ich würde mich auch auf gar keinen Fall dazu drängen lassen, unter Druck u. Androhung Unterlagen vom WG Partner heraus zu geben.

Da ihr eine WG seid u. dein Vater der Vermieter, legst du denen deinen Mietvertrag vor u. einen Beweis, daß die Mietzahlungen regelmässig fliesen. Mehr nicht.
2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 16:01   #5
Keksrolle->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 4
Keksrolle
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Den Mietvertag hatte ich schon vorgelegt. Die Mietzahlung zahle ich zum 15. des Monats in bar. Die haben mir die Mietzahlung aber nicht geglaubt, weil in den letzten 3 Monaten habe ich monatlich nur ca. 300,- € abgeholt. Der Mietvertag läuft über 330,- €

Ich habe bis Ende März ALG1 erhalten. Vielen Dank für Eure bisherigen Antworten.
Keksrolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 16:09   #6
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.726
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Hallo,

dazu fällt mir dann wiederum nichts mehr ein..

wenn ich dem Amt glauben machen will, dass ich monatlich 330 Euro bar als Miete zahle, dann muß ich natürlich auch eine entsprechende Summe mir quittieren lassen...oder wenigstens so schlau sein, und 330 Euro vom Konto abholen...

ob dein Vater das jetzt nun dem Finanzamt als Mieteinnahmen mitteilt, bleibt ihm überlassen..damit hast du nichts zu tun...

ergo..nichts vom Vater einreichen...aber die Mietzahlungen wasserdicht überprüfungsfähig machen...

meine Schwester wohnte mal meitfrei bei jemandem, als Gegenleistung hat die den Haushalt geführt und das Kind beaufsichtigt...sie war selber zu der Zeit in Elternzeit...

die haben das alles ganz offiziell gemacht..die Vermieterin gab eine Quittung, dass sie XX als Miete für den Monat...erhalten hat...
und meine Schwester gab demgegenüber wiederum eine Quittung an die Vermieterin, das sie Betrag XX für die Kindesbeaufsichtigung und Haushaltsführung erhalten hat...
so konnte den beiden keiner was ans Bein flicken...

wenn man was macht, muss man es so machen, dass es jeder Prüfung standhält...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 16:25   #7
Keksrolle->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 4
Keksrolle
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Im Januar hatte ich Geburtstag, habe Geldgeschenke von Verwandten erhalten. Das Geld nicht zur Bank gebracht und damit Miete bezahlt, deswegen war es nicht ersichtlich, daß ich Miete bezahlt habe.

Wie lange kann die Arge maximal rückwirkend beim Erstantrag Kontoeinsicht einfordern?

Wäre es ausreichend, wenn mein Vater den Erhalt der Mietzahlungen quittieren würde?
Keksrolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 16:54   #8
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

wenn du den untermietvertrag und die belege über die mietzahlungen im jobcenter eingereicht hast und die sich weigern die kosten zuübernehmen, dann bitte darum das man dir das schriftlich mitteilt, so dass du widerspruch einlegen kannst und bei ablehnung klage beim sozialgericht einreichst!

interessant wird es dann noch wenn das ein inklusivuntermietvertrag ist, dann dürfen die auch keine strompauschale von den leistungen einbehalten.

wird dann zum anklage punkt 2 werden!!

Bei Pauschalmieten kein Stromkostenabzug! | Sozialberatung Kiel

lass dich nicht einschüchtern, zieh das durch, die wollen das so.
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 17:02   #9
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Würde die restlichen 30 € damit begründen, daß du sparsam bist u. noch etwas in deinem Haushaltstopf zu Hause hattest. Der aber jetzt leer ist !!!!!!! Lege Quittungen über die 330 € vor u. damit hat sich der Fall erledigt. Schließlich hast du bis März ALG I bezogen u. kannst mit dem Geld machen was du willst. So lange du keine größeren Summen wie Erbschaft erhalten hast, können die dir auch keine Unwirtschaftlichkeit vorworfen, die dich in Hartz IV Bezug gebracht haben.
Einfach die Unterlagen vorlegen, quittieren lassen, sollten die nicht locker lassen , Anwalt einschalten. Ich gehe davon aus, daß du für April noch ohne Geld da stehst ?
2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 17:04   #10
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

So großzügige Verwandtschaft hätte ich auch gern.


Sorry, aber es ist durchaus nachvollziehbar, daß das JC Dir nicht glaubt. Reichlich unbesonnen gehandelt, freundlich gesagt.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2013, 19:02   #11
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

bei allem für und wider, niemals würde ich erstens ohne dass ich gefragt werde begründungen abgeben, zweitens sitzt man sich bei einladungen schon fast wie kläger und angeklagter gegenüber und da sollte man sich nie über rechtliche schritte ins besondere schon gar nicht über art und vorgehensweise unterhalten.
es gab auch schon klienten die haben sich um kopf und kragen geredet oder klagestrategien verraten.

genau zuhören, oder schriftliches abwarten und dann je nach vorwurf oder unterstellung reagieren!!

alles was man da sagt kann gegen einem verwendet werden, das kann man unterbinden!!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 14:56   #12
Keksrolle->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 4
Keksrolle
Daumen hoch AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Ich habe mich entschieden die Unterlagen für meinen Vater nicht auszufüllen und die Miete nicht mehr in bar zu bezahlen.

Am Montag habe ich die Miete überwiesen, damit ich morgen den Kontoauszug vorlegen kann. Und so werde ich es auch in Zukunft machen.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Vielen Dank für Eure Hilfe!!
Keksrolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 15:02   #13
Bird of Pray
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Darf die Arge Unterlagen von meinem Vater einfordern

Ich bekomme die Miete erst gar nicht mehr in die Hand, könnte also sein das du keine Überweisung mehr machen musst weil die das direkt an deinen Vater Überweisen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, einfordern, unterlagen, vater

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE! Darf der Arbeitgeber hinter meinem Rücken bei der ARGE anrufen? DarkSoul Allgemeine Fragen 5 22.07.2010 13:04
Vater ist 58 Jahre: Darf ARGE ihn noch arbeiten schicken? rmp ALG II 6 11.06.2009 20:22
Was darf die ARGE von meinem (ex) Mann verlangen? Gertrude75 ALG II 2 21.11.2008 20:05
Eon will bei meinem Vater Sperren vaschneekloth Schulden 4 26.02.2008 12:03
kostenübernahme für fahrten von meinem sohn zum vater medea Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 07.04.2006 07:35


Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland