ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2013, 12:11   #1
Master of Desaster
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 467
Master of Desaster Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Fragen bzgl. Grusi, Strom u. Hzng

Lebe mit meiner Kleinen in einer BG. Werde Ende kommenden
Jahres in die Grundsicherung gehen. Dazu habe ich folgende Fragen.

1. Wird Stromkostenguthaben in der Grusi angerechnet?
Habe da mal sowas gehört.

2. Wir leben in einer Optionskommune. Müssen zwei Anträge für Heizkostenerstattung gestellt werden? Haben hier Sozialagentur (SGB II) Und Sozialamt ( SGB XII)
Master of Desaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 12:40   #2
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Fragen bzgl. Grusi, Strom u. Hzng

Als ich kürzlich die Unterlagen zur Grundsicherung eingereicht habe, kam es mir auch spanisch vor, dass die von mir den Beleg des Stromanbieters haben wollten, wo drauf steht, wieviel Strom ich monatlich zahle .

Ich sage es aber mal so: Was ich von meinen Regelsatz zahle, das zahle ICH und nicht das Amt! Wenn ich daraus ein Guthaben erziele, dann fließt das Geld in meine Tasche und Ende!
__

Meine Biografie ist das beste Beispiel, dass die Karriereleiter nicht immer nur nach oben führt
Realschulabschluss, kaufmännische Ausbildung, Hartz IV, Behindertenwerkstatt, Erwerbsunfähigkeit - ENDE
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 14:39   #3
hass4
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 1.693
hass4 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Fragen bzgl. Grusi, Strom u. Hzng

bei antragstellung werden einmalig alle mietnebenkosten erfasst, ab 01.04.12 gab es ja diese neue vorschrift!

das hängt wohl damit zusammen dass es ja auch einen stromverbrauch bei nachtspeicherheizung oder warmwasser gibt der dann anteilig gezahlt wird.

das wird beim erstantrag alles überprüft. sollte es nachtspeicherheizung etc. geben und das jobcenter beteiligt sich an die stromkosten dann wird die jahresendabrechnung verlangt und bei gutschrift erhält das jobcenter das geld.

sollte es sich nur um den haushaltsstrom handeln, den du ja von deinem regelsatz bezahlst, dann wird auch keine jahresendabrechnung verlangt und das guthaben bleibt dir!!
hass4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 14:42   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Fragen bzgl. Grusi, Strom u. Hzng

§ 82 SGBXII
Zitat:
Einkünfte aus Rückerstattungen, die auf Vorauszahlungen beruhen, die Leistungsberechtigte aus dem Regelsatz erbracht haben, sind kein Einkommen.
Das ist neu seit der Gesetzesänderung. Das Urteil zu dem Stromkosten gilt nicht mehr.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bzgl, fragen, grusi, hzng, strom

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Antrag bzgl. Umzug + KdU MamaSandra2004 KDU - Umzüge... 8 17.06.2011 08:27
Fragen bzgl. ALG II MaikHH ALG II 11 21.08.2009 19:20
Allgemeine Fragen bzgl. Gerichtsvollzieher Aya-chan Schulden 4 29.11.2007 20:25
GruSi vs. AG2 und andere Fragen elena Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 23.05.2007 05:00
Rente Grundsicherung HartzIV oder GRUSI??? Schwierige Fragen Otto Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 04.08.2006 12:52


Es ist jetzt 21:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland