Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2013, 14:17   #1
Iliyun->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 4
Iliyun
Standard 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Guten Tag,

am 12.11.2012 wurde ich vom Jobcenter Bonn einer Maßnahme zugewiesen. Der Zuweisungsbeginn war der 19.11.2013. Die Maßnahmebezeichnung lautet: Aktivierungshilfen U 25. Träger: Vesbe e.V.

Ich weigere mich aber an dieser Maßnahme teilzunehmen, da ich in der Vergangenheit gemerkt habe, dass sich dort meistens jugendliche Drogenabhängige aufhalten und da ich dies früher selbst einmal war möchte ich nicht mehr mit solchen Person im Kontakt sein. Dies teilte ich der Sachbearbeiterin vom Jobcenter auch mit aber es interessierte sie nicht.

Da ich nun nicht zu dieser Maßnahme erschienen bin, wurde mir nun mit einem Schreiben vom 31.1.2013 eine 100% Sanktion angedroht die sich natürlich auch auf die Miete auswirkt.

Deswegen nun meine Frage: Wie sollte ich nun vorgehen?

Die Beratung mit Herrn Behrsing habe ich heute leider verpasst. Aber in einem Gespräch letzte Woche teilte er mit mit, dass ein Paragraph auf den sich das Jobcenter bezieht schon gar nicht mehr existiert.

Hier der Betreff von dem Brief:
Zitat:
Zuweisung in die Maßnahme Aktivierungshilfen U25 gemäß § 16 Abs. 1 des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - SGB II i.V.m. § 45 Abs. 1 S. 1 Nr.1 SGBII des Dritten Buches Sozialgesetzbuh - SBG III

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Iliyun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 14:26   #2
Iliyun->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 4
Iliyun
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Ergänzung: Es handelt sich hier um eine Bedarfsgemeinschaft. In der meine Frau und ein 3 Monate altes Kind mit mir leben.
Iliyun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 16:40   #3
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.717
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Die Zuweisung zu der Maßnahme mal anonymisiert einstellen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2013, 17:11   #4
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.548
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Ohne eingescannte Eingliederungsvereinbarung etc. kann man dazu nichts sagen.

------------------------------------------------------------

Deine Erfahrungen in der Vergangenheit [xxxBitte auf den Ton achten!] interessieren das Sozialgericht nicht.

Das Du den Termin mit dem Herrn Behrsing sausen gelassen hast deutet ja schon auf Deine Grundeinstellung hin.

------------------------------------------------------------

1. Verwaltungsakte (z. B. Anhörungen, Sanktions- und Absenkungsbescheide) die den Empfänger nicht nachweislich erreicht haben entfalten bei diesem keine Rechtskraft. Also: Keine Sanktion bzw. Absenkung.

2. Das Amt muss beweisen, dass (und wann) ein Schreiben den Empfänger erreicht hat.

------------------------------------------------------------

Im Notfall immer sofort ergänzender Sachleistungen bzw. geldwerte Leistungen beantragen.

------------------------------------------------------------
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 20:56   #5
Iliyun->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 4
Iliyun
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Zitat von swavolt Beitrag anzeigen
Die Zuweisung zu der Maßnahme mal anonymisiert einstellen.
...
Iliyun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 21:02   #6
derBayer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Name und Mail der SB ist noch zu sehen.

Mach den ganzen Adressblock rechts oben weg.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 21:17   #7
silka
Elo-User/in
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 6.101
silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka silka
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Zitat von Iliyun Beitrag anzeigen
Da ich nun nicht zu dieser Maßnahme erschienen bin, wurde mir nun mit einem Schreiben vom 31.1.2013 eine 100% Sanktion angedroht die sich natürlich auch auf die Miete auswirkt.
genaues Vorgehen weiß ich leider nicht.
Aber:
wenn das deine 1. Pflichtverletzung ist, wird (nur) dein Regelbedarf gestrichen.
Der Mietanteil wird weiter gezahlt.
Wenn auch deine Frau und dein Kind Alg2 beziehen, dann würde sich die Sanktion so auswirken:
dein maßgebender Regelbedarf: 345,-----entfällt für 3 Monate
der deiner Frau bleibt erhalten, der deines Kindes auch.
Alle 3 Mietanteile bleiben erhalten, auf jeden Fall für deine Frau und das Kind. Für dich auch, wenn bisher noch keine Sanktion kam.
Du kannst Lebensmittelgutscheine beantragen, die müssen auch gewährt werden.

Die §§, die ich da gelesen habe, sind noch gültig.
§ 16 SGB II
§ 45 SGBIII
vielleicht was falsch verstanden?
silka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 21:21   #8
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

EGV unterschrieben?
  Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2013, 22:57   #9
Iliyun->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 4
Iliyun
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Zitat von Lernfähiger Beitrag anzeigen
EGV unterschrieben?
Leider ja...

Zitat von derBayer Beitrag anzeigen
Name und Mail der SB ist noch zu sehen.

Mach den ganzen Adressblock rechts oben weg.
Ich kann den Beitrag nicht mehr editieren.
Iliyun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 05:54   #10
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.717
swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt swavolt
Standard AW: 100% Sanktion (Fehlen bei einer aufgezwungenen Maßnahme)

Den Teil in deiner EGV wo die Maßnahme beschrieben wird auch noch einstellen. Ebenso die Anhörung.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aufgezwungenen, fehlen, maßnahme, sanktion

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sanktion in einer BG bullypowe Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 6 19.01.2013 20:31
Sanktion wegen Abbruch einer Maßnahme Sylvia.K U 25 16 03.11.2011 15:59
Arzttermin untersagt wärend einer Maßnahme -> Notdienst = Sanktion? style ALG II 11 12.04.2010 12:53
Sanktion bei Nichtantritt einer Maßnahme nach EGV per VA zurückgezogen Grasrausreisser Erfolgreiche Gegenwehr 0 12.02.2010 13:57


Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland