ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2013, 18:31   #1
PeterMM
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 724
PeterMM PeterMM
Standard keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

eben wurde mir mitgeteilt, das während der Joboffensive
keine OAW möglich sei, stimmt das?
sind Joboffensive Betreute - Empfänger 2. Klasse?
PeterMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 18:34   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

Nein 1.ter Klasse... denn sie werden erstklassig betreut, so intensiv, dass eine OAW nicht möglich ist...
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 18:37   #3
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

Zitat von PeterMM Beitrag anzeigen
eben wurde mir mitgeteilt
wie wurde Dir das mitgeteilt?
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 18:39   #4
PeterMM
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 724
PeterMM PeterMM
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

per antwort auf meine nachricht bei der jobboerse
PeterMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 18:40   #5
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

Hier mal was aus Berlin....

Zitat:
Die Betreuung im Rahmen der »Joboffensive« wurde rigider und intensiver. So wurde der zuvor in der Regel gewährte Antrag der Kunden auf Ortsabwesenheit von bis zu drei Wochen pro Jahr, den Arbeitslose oft mit einem Recht auf Urlaub verwechseln, nur noch in begründeten Ausnahmefällen akzeptiert. Kein vermittelbarer Kunde durfte das Jobcenter ohne Vermittlungsvorschlag verlassen, auch wenn die Qualität dieses Vorschlags selbst in den Augen der Vermittler mehr als zweifelhaft war.

jungle-world.com - Archiv - 06/2013 - Inland - Die »Joboffensive« wird ausgeweitet
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 18:41   #6
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

Zitat von PeterMM Beitrag anzeigen
per antwort auf meine nachricht bei der jobboerse
Das würde ich schriftlich nochmal anfordern sozusagen als Bescheid.......
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 20:01   #7
PeterMM
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 724
PeterMM PeterMM
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

ich hab da jetzt mal nen Bescheid beantragt
PeterMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 09:15   #8
PeterMM
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 724
PeterMM PeterMM
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

kann es sein, das das JC mich seit gestern jetzt mit UNTERDRÜCKTER Rufnummer anruft?
PeterMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 10:02   #9
JulieOcean
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JulieOcean
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 962
JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean JulieOcean
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

Zitat von PeterMM Beitrag anzeigen
kann es sein, das das JC mich seit gestern jetzt mit UNTERDRÜCKTER Rufnummer anruft?
Gehört habe ich davon noch nichts, aber man kann ja auch nicht zuordnen, wer der anonyme Anrufer ist. Zutrauen würde ich es dem JC aber. Ein Hinweis könnte sein, dass die anonymen Anrufe während der Öffnungszeiten des JC kommen ...

Aber wer sagt denn, dass du ans Telefon gehen musst ?

Ich gehe auch nur noch ran, wenn ich die übermittelte Nummer kenne, bzw. zuordnen kann. Vielleicht wäre es eine Idee, deinen Anrufbeantworter eine Zeitlang auszuschalten? Damit keiner draufquatscht? Oder nur eine Ansage laufen lassen: Rufen Sie später wieder an? Oder (nochmal) die Löschung der Telefonnummer zu beantragen?
JulieOcean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 10:13   #10
PeterMM
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 724
PeterMM PeterMM
Standard AW: keine Ortsabwesenheit bei Joboffensive?

heute um 7.30 und 9.00, gestern um 12.00 Mittag. sprich zu Öffnungszeiten, werde wohl mal die Löscung beantragen
PeterMM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
joboffensive, ortsabwesenheit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ortsabwesenheit - keine Reaktion franzi Allgemeine Fragen 42 18.07.2015 15:48
Einladung Joboffensive Köln Sawyer Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 9 09.11.2012 22:51
Der erste Termin. Joboffensive eine Maßnahme? LoXX ALG II 18 26.10.2012 11:02
Keine Rückmeldung bezüglich Ortsabwesenheit ulrike67 Allgemeine Fragen 12 03.06.2012 17:00
Joboffensive- Fallmanager erhält Vermittlungsprovision?! Etepetete ALG II 44 23.03.2012 15:02


Es ist jetzt 15:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland