ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2013, 17:50   #1
Peachy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 53
Peachy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Kopie vom Personalausweis zulässig?

Hallo!

Ich muss noch zu meinem Erstantrag ein paar Unterlagen nachreichen, u.a. eine Kopie Personalausweises will das JC haben?

Ich darf das sogar selbst machen, er will nur die Kopie. Ich habe irgendwo gelesen/gehört, dass sie genau, wie bei den Kontoauszügen, zwar Einblick nehmen, aber nichts für die Akte kopieren dürfen. Ist das korrekt?
Peachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 17:55   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.533
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

http://www.elo-forum.org/antraege/72...-kopieren.html

Zitat:
eit dem 01.01.2011 werden die neuen Personalausweise mit elektronischen Funktionen ausgegeben. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass Fotokopien des Personalausweises, die zu Identifizierungszwecken erstellt werden, keinesfalls vom Personalausweisinhaber weitergeben werden sollten, ohne zuvor für die Identifizierung nicht benötigte Daten zu schwärzen. Vor allem die Ziffern auf dem Personalausweis müssen unbedingt geschwärzt werden, da sie unter anderem für die Sicherheit des Personalausweises wichtige Kodierungen enthalten, die keinesfalls in die Hände Dritter gehören. Diese Information ist dem Newsletter 02/2010 des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW entnommen

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 17:56   #3
Lernfähiger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

Hallo...soweit ich weiß ist das Kopieren nur für Banken und Telekommunikationsanbieter erlaubt..
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 18:18   #4
Peachy
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 53
Peachy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

Ich habe leider meinen Personalausweis verloren, so dass ich nur meinen Reisepass zur Verfügung habe. Beantrage ich jetzt also einen PA wird mir automatisch der neue, elekronische PA ausgestellt. Deswegen sehe ich da vorerst von ab.

Ich frage mich, wieso überhaupt eine Kopie in die Akte soll, normalerweise müssen doch die SB den Ausweis überprüfen, sofern sie denjenigen nicht persönlich kennen und zwar bei jedem Termin. So kenne ich das zumindest aus Großstädten, da lassen sie sich immer den Ausweis zeigen. Es wurde kein Ausweisdokument für die Akte kopiert, wenn ich mich richtig erinnere.
Peachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 18:35   #5
Atze Knorke
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1.449
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

Hallo Peachy,

der Personalausweis ist ein hoheitliches DOKUMENT und KOPIEREN VERBOTEN!

Datenschutzquelle bitte dazu:

Nicht bemerkt?! Personalausweis kopieren verboten! » Personalausweis, elektronischer Personalausweis » Datenschutzbeauftragter

Das höchst zweifelhafte Vorgehen bei JC und SA MUSS auf die Tagesordnung!

Gruß Atze Knorke
__

Icke grüß' mal, Atze Knorke

Die Beiträge sind reiner, persönlicher Erfahrungsschatz keine Rechtsberatung.

"Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, fünfzig, um schweigen zu lernen." (Ernest Hemingway)

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Mahatma Gandhi)
Atze Knorke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 18:41   #6
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

Wenn du nur einen gültigen Reisepass hast, wirst du bestimmt eine Meldebescheinigung vorlegen müssen. Da aus dem RP die Meldeadresse nicht hervorgeht.
Bzw. kannst du ja versuchen, ob sie dir wegen Bedürftigkeit die Kosten für den Personalausweis "sponsern".
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 19:41   #7
Peachy
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 53
Peachy Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

Werde also morgen vor Abgabe meiner Unterlagen mich beim Bürgeramt ummelden und ihm die Kopie der Meldebescheinigung vorlegen.

Und gleichzeitig einen Antrag stellen, dass sie mir einen neuen Personalausweis sponsern, guter Tip
Peachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 01:45   #8
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07
Standard AW: Kopie vom Personalausweis zulässig?

Das JC darf keine Kopie von Pesos oder Reisepäßen in die Akte nehmen - die schlichte Vorlage des Ausweises zur Identifikation genügt.

Bitte verweigert diese Unsitte der Jobcenter, sich die Ausweise zu kopieren!

Vergleiche auch die weitere aktuelle Diskussion in dem von Seepferdchen bereits gesetzten link:
http://www.elo-forum.org/antraege/72...ml#post1313920
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kopie, personalausweis, zulässig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Personalausweis + Passbilder Anonymiss ALG II 16 22.08.2012 16:37
Gebührenbefreiung Personalausweis andine ALG II 30 23.11.2010 14:16
Personalausweis udet Allgemeine Fragen 17 25.05.2009 21:24
Neuer Personalausweis Rick ALG II 12 01.09.2008 03:35
Personalausweis Neubeantragung Kaulquappe ALG II 14 22.04.2007 23:33


Es ist jetzt 01:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland