ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2012, 12:43   #1
seberrich->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2012
Beiträge: 29
seberrich
Standard Zusammenziehen, was muß man beachten ?

Hallo Boardies,

meine Freundin und ich möchten zusammenziehen und jetzt sind wir am überlegen,was wir alles bedenken sollten.
Meine Freundin arbeitet und hat nichts mit dem JC zu tun, möchte aber nicht für mich aufkommen. Ich beziehe Hartz IV.
Wir möchten uns auf Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft (VuE) nach § 7 Abs. 3a SGB II berufen.

Wir sind weder verheiratet, noch haben wir ein gemeinsames Kind. Wir werden getrennt wirtschaften.


Wir hätten ein paar Fragen.

1.) gegenüber dem JC treten wir als WG-Partner auf. Richtig ?

2.) Wie können wir dann nach Außen auftreten ? Können wir z.B. Händchen halten vor der Wohnung gegenüber den Nachbarn ?

3.) Was ist wenn mich meine Freundin mich ins Krankenhaus einliefert. Kann sie dann sagen ' Herr Seberich ist mein Lebensgefährte' oder muß sie sagen 'Herr Seberich ist mein WG-Partner'

4.) Meine Freundin hat ein Auto. Laut ihrer Autoversicherung darf aber nur sie fahren. Kann sie der Autoversicherung mitteilen, daß wir Partner sind und die Versicherung so umschreiben ?

5.) Was ist nach dem wir ein Jahr lang zusammen leben ?
Wie beweisen wir dann dem JC, das wir keine Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft sind. Reicht es wenn wir dann immer noch getrennt wirtschaften, nicht verheiratet sind und keine Kinder haben.

6.) Was ist in dieser Zeit mit Hausbesuchen vom Außendienst des JC. Müßen wir den in die Wohnung lassen ?

7.) Wir können z.B eine zwei Zimmerwohnung mit einen gemeinsamen Schlafzimmer haben. Es spielt keine Rolle das wir darin auch ein Doppelbett haben. Richtig ?


Vielen Dank im Voraus für eure Tips und Antworten !




Grüsse Sebastian
seberrich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2012, 13:16   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Zusammenziehen, was muß man beachten ?

Zitat von seberrich Beitrag anzeigen
Hallo Boardies,

meine Freundin und ich möchten zusammenziehen und jetzt sind wir am überlegen,was wir alles bedenken sollten.

Gut, das vorher zu tun... denn


Meine Freundin arbeitet und hat nichts mit dem JC zu tun, möchte aber nicht für mich aufkommen.

Dann darfst du keine Angaben zu ihr machen.

Ich beziehe Hartz IV.

Wir möchten uns auf Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft (VuE) nach § 7 Abs. 3a SGB II berufen.

Sicher? Ich denke, das wollt ihr gerade nicht :-)

Wir sind weder verheiratet, noch haben wir ein gemeinsames Kind. Wir werden getrennt wirtschaften.

Also keine BG, keine HG, nur WG


Wir hätten ein paar Fragen.

Ich auch.

Wer ist Hauptmieter der neuen Wohnung?
Wie willst du gegenüber dem JC deinen Umzug begründen?
Bist du noch U25?

1.) gegenüber dem JC treten wir als WG-Partner auf. Richtig ?

Ja

2.) Wie können wir dann nach Außen auftreten ? Können wir z.B. Händchen halten vor der Wohnung gegenüber den Nachbarn ?

Tun WG Partner das?

3.) Was ist wenn mich meine Freundin mich ins Krankenhaus einliefert. Kann sie dann sagen ' Herr Seberich ist mein Lebensgefährte' oder muß sie sagen 'Herr Seberich ist mein WG-Partner'

Rate mal...

4.) Meine Freundin hat ein Auto. Laut ihrer Autoversicherung darf aber nur sie fahren. Kann sie der Autoversicherung mitteilen, daß wir Partner sind und die Versicherung so umschreiben ?

Ja, denn es ist alleine ihre Sache, was sie tut.

5.) Was ist nach dem wir ein Jahr lang zusammen leben ?
Wie beweisen wir dann dem JC, das wir keine Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft sind. Reicht es wenn wir dann immer noch getrennt wirtschaften, nicht verheiratet sind und keine Kinder haben.

Tja, das ist die Frage aller Fragen...
das kann euch niemand sagen.

6.) Was ist in dieser Zeit mit Hausbesuchen vom Außendienst des JC. Müßen wir den in die Wohnung lassen ?

Nein.

7.) Wir können z.B eine zwei Zimmerwohnung mit einen gemeinsamen Schlafzimmer haben. Es spielt keine Rolle das wir darin auch ein Doppelbett haben. Richtig ?

Nein. In einer WG sollte jeder ein eigenes Zimmer haben.
Ihr müßt euch überlegen: WG oder auf Probe zusammen ziehen
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2012, 14:18   #3
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc lpadoc
Standard AW: Zusammenziehen, was muß man beachten ?

Zitat von seberrich Beitrag anzeigen
(...) Wir möchten uns auf Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft (VuE) nach § 7 Abs. 3a SGB II berufen. (...)
Wirklich ? Zum Thema Verantwortungs- und Einstehensgemeinschaft empfehle ich das BSG-Urteil vom 23.8.2012, B 4 AS 34/12 R auch als Ergänzung zu dem, was "Kiwi" bereits geschrieben hat.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2012, 12:09   #4
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Zusammenziehen, was muß man beachten ?

Natürlich kannst du (oder sie) im Krankenhaus sagen, du/sie wärst ihr Lebenspartner (das macht ihr, um überhaupt Auskunft zu bekommen,nicht, weil es so ist).
Schließlich kann man sich ja um seinen WG-Partner ein wenig kümmern.

Frage 5; wenn ihr alles so macht, wie es WG´s normalerweise machen, seid ihr meiner Meinung nach auf der sicheren Seite.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2012, 14:47   #5
seberrich->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.04.2012
Beiträge: 29
seberrich
Standard AW: Zusammenziehen, was muß man beachten ?

Vielen Dank für eure Infos !

Wo finde ich das BSG-Urteil vom 23.8.2012, B 4 AS 34/12 R ?
seberrich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2012, 14:50   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.542
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zusammenziehen, was muß man beachten ?

Zitat von seberrich Beitrag anzeigen
Vielen Dank für eure Infos !

Wo finde ich das BSG-Urteil vom 23.8.2012, B 4 AS 34/12 R ?
Hier:

sozialrechtsexperte: 4. Senat des Bundessozialgerichts aktuell zu Hartz IV - Mitbewohner im Eigenheim ist nicht automatisch Lebenspartner

__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beachten, zusammenziehen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zusammenziehen Dunja U 25 0 21.11.2012 07:25
Zusammenziehen??? Allesschonvergeben Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 14 01.02.2012 02:56
zusammenziehen hartzhasser Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 17 18.05.2011 15:08
19 und zusammenziehen 2god2betrue U 25 1 21.11.2010 00:12
zusammenziehen??? desdemona Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 10 19.04.2007 23:45


Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland