Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wegen Krankengeld nun fast 45%? weniger ALG II ???

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2007, 20:22   #1
Robo03
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Landkreis Vechta
Beiträge: 71
Robo03
Standard Wegen Krankengeld nun fast 45%? weniger ALG II ???

Mal so nachgefragt. Ist das Normal??

Haben vor dem Krankengeld noch 232€ bekommen. Nun nur noch 131€.
Hallo????
Ist das normal? Reicht nicht,das man eh schon weniger bekommt?
Meine Frau war 4 Wochen im Krankenhaus, danach 3 Wochen Heilbehandlung.Nun ist sie noch bis auf weiteres Krank geschrieben.
Müssen wir damit rechnen, später wieder was zurückzuzahlen,wegen weniger Bedarf ???
Habe so etwas hier gelesen, aber so richtig bin ich nicht schlau geworden.
Mal heißt es wird was abgezogen (muss dann zurückgezahlt werden!),mal werden Gesetzesentschlüsse gepostet in den es heißt, das Abzüge seitens der ARGE nicht Rechtens sind.
Gruß Robo
__

Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und natürlich keinesfalls eine Rechtsberatung.
Robo03 ist offline  
Alt 24.04.2007, 20:26   #2
Katze im Netz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Robo03 Beitrag anzeigen
Mal so nachgefragt. Ist das Normal??

Haben vor dem Krankengeld noch 232€ bekommen. Nun nur noch 131€.
Hallo????
Ist das normal? Reicht nicht,das man eh schon weniger bekommt?
Meine Frau war 4 Wochen im Krankenhaus, danach 3 Wochen Heilbehandlung.Nun ist sie noch bis auf weiteres Krank geschrieben.
Müssen wir damit rechnen, später wieder was zurückzuzahlen,wegen weniger Bedarf ???
Habe so etwas hier gelesen, aber so richtig bin ich nicht schlau geworden.
Mal heißt es wird was abgezogen (muss dann zurückgezahlt werden!),mal werden Gesetzesentschlüsse gepostet in den es heißt, das Abzüge seitens der ARGE nicht Rechtens sind.
Gruß Robo
Hallo Robo,

vermutlich weil Freibeträge aufgrund Erwerbseinkommen weggefallen sind?! Krankengeld ist zwar eine Lohnersatzleistung aber eben kein originäres Erwerbseinkommen...

2. Vermutung: sie haben euch unberechtigterweise den stat. Aufenthalt ALG II-mindernd angerechnet = Widerspruch einlegen!
 
Alt 24.04.2007, 20:51   #3
Robo03
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Landkreis Vechta
Beiträge: 71
Robo03
Standard

@ Katze im Netz

FREIBETRAG

ich glaube das ist das richtige Stichwort.
Ich habe das alles noch nicht so beisammen.Müssen uns erst seit Oktober 2006 damit rumärgern.

Ich werde morgen früh mal bei der ARGE anrufen.Angeblich wurde der neue Bescheid zu der Bewilligung am 17.4. rausgeschickt.
Ist bis heute nicht angekommen.Vielleicht steht da was wichtiges drin.Schon komisch.Am selben Tag wurde uns ein Aufhebungs-und Erstattungsbescheid (weil im März zeitgleich Restgehalt des Arbeitgebers und Krankengeld + ALG II gezahlt wurde, und nun ALGII zurückgezahlt werden muss) zugesendet. der ist bei uns eingegangen.
Gruß Robo03
__

Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und natürlich keinesfalls eine Rechtsberatung.
Robo03 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
wegen, krankengeld, fast, weniger, alg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fast krach bei der arge wegen versuchter nötigung der unterschrift Eagle Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 95 27.05.2008 13:04
Ausziehen mit fast 27 möglich? Toddi Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 14 19.03.2008 17:47
Schwerbehindert und fast 25 dobja82 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 30.09.2007 13:29
Krankengeld abgelehnt wegen Klage beim SG neros Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 27.05.2007 10:53
100 eus weniger wegen krank rp00z ALG II 13 02.05.2006 12:59


Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland