Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kann 17 Kind in BG eigene BG Gründen ???

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2007, 19:58   #1
Coole-Sache->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Moin Moin aus Lübeck
Beiträge: 432
Coole-Sache
Standard Kann 17 Kind in BG eigene BG Gründen ???

Hallo !

Wollte mal für einen Bekannten etwas anfragen.

ALG II Empfänger BG Frau,Mann,2 Kinder ( 9 + 17)

Kann das 17 Jahre alte Kind in der BG seine eigene BG gründen wenn se einen € 400,- Job im August bekommt ?

Zur Zeit bekommt das Kind € 276,- und € 110,- KdU.

Danke schon mal und Gruß

Coole-Sache
Coole-Sache ist offline  
Alt 24.04.2007, 20:01   #2
Katze im Netz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Coole-Sache Beitrag anzeigen
Hallo !

Wollte mal für einen Bekannten etwas anfragen.

ALG II Empfänger BG Frau,Mann,2 Kinder ( 9 + 17)

Kann das 17 Jahre alte Kind in der BG seine eigene BG gründen wenn se einen € 400,- Job im August bekommt ?

Zur Zeit bekommt das Kind € 276,- und € 110,- KdU.

Danke schon mal und Gruß

Coole-Sache
Sie kann aus der BG heraus und ihre eigene BG begründen, verzichtet dann aber auch auf den Freibetrag aufgrund Erwerbstätigkeit.
 
Alt 24.04.2007, 20:07   #3
Coole-Sache->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Moin Moin aus Lübeck
Beiträge: 432
Coole-Sache
Standard

??

Wieso verzichtet dann aber auch auf den Freibetrag aufgrund Erwerbstätigkeit ??

denke den Freibetrag gibt es gerade wegen Erwerbstätigkeit !

Gruß
Coole-Sache ist offline  
Alt 24.04.2007, 20:12   #4
Unwichtig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.01.2007
Beiträge: 296
Unwichtig
Standard

Wie? innerhalb der BG eine eigene 1 Kind BG aufmachen?

Also, das ist wirklich eine Coole-Sache.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Unwichtig ist offline  
Alt 24.04.2007, 20:16   #5
Katze im Netz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Unwichtig Beitrag anzeigen
Wie? innerhalb der BG eine eigene 1 Kind BG aufmachen?

Also, das ist wirklich eine Coole-Sache.
So cool ist das gar nicht... sobald sie mit ihrem Einkommen ihren Lebensbedarf: (Regelsatz + anteilige KdU) übersteigt, hat sie eine eigene BG, wenn sie dies möchte...

Nur - dann ist sie auch nicht bedürftig - verbliebe sie in der "Familien-BG" würde hier die Gesamtbedürftigkeit betrachtet und dann gibt es u.U. auch den Freibetrag.
 
Alt 24.04.2007, 20:36   #6
Coole-Sache->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Moin Moin aus Lübeck
Beiträge: 432
Coole-Sache
Standard

Also wenn es in der Familien BG bleibt:

Könnte das Kind eine eigene BG sein.
Einkommen 400,-
KG 154,-
Einkommen zusammen 554,-
minus Kdu 110,-

Bleiben den Kind 444,- zum eigenen verbleib oder wird noch etwas an die Familien BG abgezogen????

Gruß
Coole-Sache
Coole-Sache ist offline  
Alt 24.04.2007, 20:48   #7
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Zitat von Coole-Sache Beitrag anzeigen
Also wenn es in der Familien BG bleibt:

Könnte das Kind eine eigene BG sein.
Einkommen 400,-
KG 154,-
Einkommen zusammen 554,-
minus Kdu 110,-

Bleiben den Kind 444,- zum eigenen verbleib oder wird noch etwas an die Familien BG abgezogen????

Gruß
Coole-Sache
Hallo Coole-Sache,

so einfach ist es nicht, wie es sich anhört. Es gibt noch einiges zu berücksichtigen, um das Kind aus der BG zu bekommen, es also quasi "ArGe-frei" zu machen. Man wird versuchen, Kindergeld auf die Eltern zu übertragen (erhält die Tochter es bereits auf's eigene Konto?), es kann Wohngeld beantragt werden etc. pp.

Ich empfehle Dir, diesen Thread durchzulesen, dort wurde und wird immer noch aktuell genau die Vorgehensweise besprochen:
http://www.elo-forum.org/kinder-mit-...ng-t10118.html

Gruß von Arwen
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eigene, gruenden, gründen, kind

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
U25, Eltern müssen zahlen, Kind will aus psych. Gründen nicht sylvia1109 U 25 63 10.12.2008 19:33
Kann meine 17jährige Tochter eine eigene Wohnung bekommen? Susisonnenschein U 25 5 29.01.2008 00:53
Wer kann mir weiterhelfen? Kind aus BG Hlfeeee!!!! cidmutt U 25 54 06.10.2007 21:03
Wenn Kind eigene Bedarfsgemeinschaft wird Adi U 25 3 21.08.2007 20:11
ICH-AG gründen Jenni80 Existenzgründung und Selbstständigkeit 3 05.02.2007 22:30


Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland