ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2012, 15:17   #1
fklarjames->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 63
fklarjames
Standard JB möchte ibääh details

Meine Freundin bezieht z.Zt. ALGII.

So nun hat sie sich seit kurzem bei E_Bay angemeldet (25.09.2012):
Download: Regdatum2.jpg | xup.in

Ihr Bruder hat Diabetes & wir haben ab&zu Teststreifen von ihm bekommen, welche wir verkaufen durften.
1 X 50 Stück Free Style Lite Teststreifen zur Blutzuckerbestimmung | ibääh

+ eine Jacke für ca. 55€


Jetzt hat sie das Jobcenter angeschrieben:
Download: jb2.jpg | xup.in

Insgesamt 236,81€
Die Käufer haben aber auch die Versandskosten bezahlt (also -41,20€)
Eingenommen also 195,61€


Die Jacke zu verkaufen, hat ja kein Einkommen erbracht sondern war nur eine Vermögensumwandlung.

Ich mache mir aber Sorgen bei den Teststreifen.
Insgesamt waren es 9 Packungen OVP & meine Freundin kann nicht wirklich belegen, woher die Packungen stammen
fklarjames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 15:28   #2
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport
Standard AW: JB möchte ibääh details

Die Streifen hat sie halt vor einiger Zeit gekauft, weil sie Angst hatte, an Diabetes erkrankt zu sein. War ein günstiges Angebot.

Inzwischen ist klar, daß keine Diabetes besteht, also wurde verkauft = Vermögensumwandlung/Schadensminderung.

Weiß das JC von ibääh durch Euch?

Dann solltet Ihr Eure Schwatzhaftigkeit beenden. Was daraus werden kann, wißt Ihr jetzt ja.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 15:29   #3
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Standard AW: JB möchte ibääh details

Meine Sicht der Lage( bitte zweite Meinung einholen ;) ):
Woher Deine Freundin das Zeug hatte geht das JC garnichts an. Die kann die Sachen schon seit weißnichtwann haben und sich jetzt entschlossen haben( wie Du schon sagtest) dieses "Sachvermögen" in Kohle umzuwandeln.

Ich persönlich würd denen nur sinngemäß Antworten "hab was von meinen Plünnen verkauft ( hier das Stichwort Vermögensumwandlung einfließen lassen), da ich anderweitige akute Bedarfe hatte, die durch die ALG-Regelleistung nicht abgedeckt wurden. Weitere Ebäh-Umsätze ausser den von Ihnen genannten gab es nicht und ich betreibe keinen professionellen oder regelmäßigen Handel dort, lassen Sie mich in Ruhe, gehen Sie Halma spielen"
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 15:50   #4
fklarjames->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 63
fklarjames
Standard AW: JB möchte ibääh details

Woher das Jobcenter von ibääh weiß: Die Zahlungseingänge auf den Kontoauszügen sind u.a. mit ibääh gekenntzeichnet.

OK, die Teststreifen lagen schon etwas länger hier vom Bruder & meine Freundin musste einigen Plunder zu Geld machen, weil Weihnachten ansteht. Dadrunter waren dann ebent die 9 Packungen.


Ich danke euch für die Hilfe, werd mal Schreiben aufsetzen
fklarjames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 16:02   #5
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.817
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JB möchte ibääh details

Zitat von Nimschö Beitrag anzeigen
Woher Deine Freundin das Zeug hatte geht das JC garnichts an.
So einfach ist das nicht .Wenn du eine Sache kaufst mit Gewinnerziehlungsabsicht kann man schon daraus ein gewerbliches Handeln , Steuerpflichtigkeit bzw anrechenbares Einkommen ableiten.
Also wenn du Sachen bei edings gekauft hast und die gleichen Dingen wieder zum Verkauf stellst wirds eng.
Einkünfte in "nicht unerheblicher Höhe " anzunehmen bei einer Summe von 20 Euro , da fällt mir allerdings die Kinnlade runter .
Vermögensumwandlung ist das eine hilfreiche Stichwort, man könnte auch mal nachfragen ob hier die Verhältnismäßigkeit gewahrt ist .
Sollte es mal um größere Posten gehen wäre es gut wenn man die für jemanden " im Auftrag " verkauft .So mancher Onkel hat halt kein internet.
"Schwatzhaftigkeit beenden " ist allerdings auch am Thema vorbei wenn anhand eingereichter Kontoauszüge die Nachfrage kommt.
Man sollte sich bei Sachbearbeitern immer kurz halten mit Angaben ,wer weiß aus was man alles einen Strick gedreht bekommt .
Den hilfsbereiten Sachbearbeiter der dir auch im lockeren Gespräch mal Tips zu deinen Gunsten gibt habe ich noch nicht erlebt .
Warscheinlicher ist es eine Falschauskunft zu bekommen oder für dich günstige Tatsachen werden nicht wahrgenommen.
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2012, 16:15   #6
fklarjames->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 63
fklarjames
Standard AW: JB möchte ibääh details

Hmm.

Also könnte das Jobcenter genauer nachhaken wollen, ob die Teststreifen z.B. vom Bruder stammen.
Naja beweisen, dass die Streifen nicht vom Bruder sind, können sie ja nicht.
Ggf. hat meine Freundin auch nur die Teststreifen für ihren Bruder verkauft, weil er kein ibäähAccount hat. Weiß ich nichtmehr genau;)
fklarjames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 09:12   #7
50GdB23
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.09.2011
Beiträge: 1.863
50GdB23 50GdB23 50GdB23 50GdB23
Standard AW: JB möchte ibääh details

Stellungnahme zu Ihrem Schreiben vom soundsovielten.

Ich hatte mir die Teststreifen gekauft, da ich laut meinem Hausarzt meinen Blutzucker Regelmäßig kontrollieren sollte. Da die Kontrollzeit nun zum Abschluss kam und die Teststreifen ein Haltbarkeitsdatum aufweisen, habe ich eine Vermögensumwandlung durchgeführt.

Falls Sie anderer Meinung sind teilen Sie mir bitte die aktuelle Rechtsprechung mit worauf Sie sich berufen.



Mehr brauchst du da gar nicht zu sagen.

Zitat:
Also könnte das Jobcenter genauer nachhaken wollen, ob die Teststreifen z.B. vom Bruder stammen.
Woher wollen die wissen woher du diese hast? Hast sie halt mal gekauft um deinen Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Ende.
50GdB23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 09:31   #8
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina
Standard AW: JB möchte ibääh details

Zitat:
Ich hatte mir die Teststreifen gekauft, da ich laut meinem Hausarzt meinen Blutzucker Regelmäßig kontrollieren sollte. Da die Kontrollzeit nun zum Abschluss kam und die Teststreifen ein Haltbarkeitsdatum aufweisen, habe ich eine Vermögensumwandlung durchgeführt.
Ganz schlechte Idee, der SB kommt auf die Idee und verlangt von dir darüber einen Nachweis. Also lieber was anderes einfallen lassen.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:02   #9
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.726
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JB möchte ibääh details

Hallo,

was soll er denn für einen Nachweis verlangen?

Er ist SB und kein Arzt..

wenn er ein Gutachten veranlassen will...kann er ja machen...

Schweigepflichtentbindungen usw. Lieferung von Arztberichten .. ist freiwillig...

der ärztliche Dienst könnte ja Blut abnehmen und feststellen..alles in Ordnung..

dann besagt das immer noch nicht aus, dass die Blutzuckerteststreifen nicht ihre sind...

sie hatte Angst, Diabetes zu bekommen und dann hat sie sich die Teststreifen gekauft und fröhlich getestet und nun ...Vermögensumwandlung, weil sie die Menge an Teststreifen nicht mehr benötigt..

alles andere muß von denen bewiesen werden...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:07   #10
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina
Standard AW: JB möchte ibääh details

Wenn ich dem JC gegenüber behaupte, ein Arzt hätte mich zum Blutzuckersenkung aufgefordert, deswegen hätte ich mir die Teile in Massen gekauft, nach einer gewissen Zeit hätte man aber festgestellt, ich bräuchte nicht mehr messen, dann will JC garantiert vom Arzt darüber einen Nachweis. Bringt man diesen nicht, Anrechnung als Einkommen.

Also bitte nicht so eine Steilvorlage ausdenken.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:13   #11
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport Speedport
Standard AW: JB möchte ibääh details

Zitat von 50GdB23 Beitrag anzeigen
Stellungnahme zu Ihrem Schreiben vom soundsovielten.

Ich hatte mir die Teststreifen gekauft, da ich laut meinem Hausarzt meinen Blutzucker Regelmäßig kontrollieren sollte. Da die Kontrollzeit nun zum Abschluss kam und die Teststreifen ein Haltbarkeitsdatum aufweisen, habe ich eine Vermögensumwandlung durchgeführt.

Falls Sie anderer Meinung sind teilen Sie mir bitte die aktuelle Rechtsprechung mit worauf Sie sich berufen.
Ich würde ".....da ich laut meinem Hausarzt meinen Blutzucker Regelmäßig kontrollieren sollte." so formulieren:

"......da ich dieBefürchtung hatte, an Diabetes erkrankt zu sein."
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:16   #12
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina Purzelina
Standard AW: JB möchte ibääh details

Zitat:
"......da ich dieBefürchtung hatte, an Diabetes erkrankt zu sein."
..........weil familiär belastet und das läßt sich zur Not auch problemlos nachweisen.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:23   #13
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JB möchte ibääh details

Hallo

Medizinische Daten würde ich schon gar nicht angeben.
Das einzige was die an Antwort bekommen ist das du Private Gegenstände verkauft hast

somit ist das eine Vermögensumwandlung die nicht anzurechnen ist.

Desweiteren sollen die ersteinmal die Rechtsgrundlage nennen für ihre Datenerhebung.

Allgemeine Mitwirkungspflicht zieht hier nicht

gleich andeuten das im falle der anrechnung vor Gericht geklagt wird

Wichtig ist nur nachweisbar schriftlich verkehren


Gruß Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 10:37   #14
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: JB möchte ibääh details

Ich würde mich auch zunächst nur auf "Vermögensumwandlung" berufen. Sollten weitere Nachfragen kommen, was man denn da umgewandelt hat, kann man sich immer noch eine Erklärung für die Teststreifen überlegen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 08:11   #15
fklarjames->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 63
fklarjames
Standard AW: JB möchte ibääh details

in ihrer Familie gibts ja Diabetes Fälle, also das sie Angst vor hohen Blutzuckerwerte hat, ist verständlich.

Aber...
9Packungen á 50 Teststreifen= 450stk.

Ist das nicht sehr unglaubwürdig, wenn sie noch Teststreifen für über 4Monate hat.
Dann müsse Sie ja ein großen Vorrat gekauft haben & wer macht das schon bei "Angst"?


Zitat:
"bin seit 09.2012 bei ibääh angemeldet.
Da es mir finanziel nicht so gut geht, habe ich u.a. eine gebrauchte Jacke & alte Blutzuckerteststreifen verkauft.
Durch den Verkauf möchte/habe ich u.a. mein Sohn einige Weihnachtsgeschenke gekauft.

Der Verkauf fand als Privatverkäufer statt & sehe ich als Vermögensumwandlung an.
Die ibääh-Aktivität war eine einmalige Aktion nach Entrümpelung & wird es so leider nichtmehr geben."
fklarjames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 08:58   #16
Kleinesluechen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.08.2011
Ort: Kleine Stadt in NRW
Beiträge: 157
Kleinesluechen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JB möchte ibääh details

Ähhhhhhh

Und wenn ich demnächt meine alte Klobürste bei Ebääääh noch loswerde muss ich auch genau sagen woher ich die habe?!
Ist es als hartz 4 empfänger verboten sein Eigentum, oder das von der Schwester, des Onkels etc. zu verkaufen? Hat sie dor einen Shop angemeldet? Mit Steuernummer? NEIN, oder?

Man man man. Nix von wegen Diabetes. Das kann sich das behin**** Jobcenter auch selber denken. Mit der Klobürste haste auch dein Klo geputzt.

Du hast privatverkäufe aus deinem Eigentum getätigt, nichts kommerzielles betrieben (also Dinge in großen Mengen eingekauft um sie dann teurer wieder zu verkaufen) und sie sollen dir EINFACH nur die rechtliche Grundlage dafür nennen warum du nich deine Sachen verkaufen darfst?! Immer dieses Ausredengesuche!!
KEINE STEILVORLAGEN geben!!
Da steht wahrscheinlich in den Kontoauszügen nicht mal wofür oder? Also habt ihr jetzt nur Angst das die auf den Ebäääh Account zugreifen oder wie?? ALLES PRIVATSACHE!!!!


EDIT: und auch neun Packungen haben keinen zu jucken. Wie gesagt, im Falle des Falles wars halt für wen anders. Und wenn sie ne Sammelleidenschaft für Teststreifen hat, vielleicht hat die die auch angeknabbert weil die so lecker sind.. .was auch immer!!!
So lange sie jetzt nicht regelmäßig solche sachen verkauft ist doch alles tutti!?

nochmal EDIT:

Is nicht böse gemeint, im Gegenteil :D
Kleinesluechen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 10:18   #17
fklarjames->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.11.2007
Beiträge: 63
fklarjames
Standard AW: JB möchte ibääh details

Danke!
Wie würde eine Vorlage ca. ausschauen, deiner Meinung nach.
Müsste ja eigentlich so wie ich geschrieben habe, passen.

evtl. noch "Gibt es eine rechtliche Grundlage, welche das verkaufen von meinen Sachen verbietet?"

Kontoauszüge: fast jede Transaktion ist mit dem Artikelname gekenntzeichnet
fklarjames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 11:36   #18
Kleinesluechen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.08.2011
Ort: Kleine Stadt in NRW
Beiträge: 157
Kleinesluechen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JB möchte ibääh details

Ich weiß jetzt nicht genau was du damit meinst "müsste ja dann eigentlich so passen wie ichs geschrieben habe"... meinst du das aus dem ersten Post mit dem Weihnachtsgeschenke kaufen und so?

Würd ich KOMPLETT rauslassen.

Geht NIEMANDEN was an was du mit deinem Geld machst.

Du hast nichts verbotenes getan also brauchst du dich auch für nichts rechtfertigen.

Du hast privat was bei einem bekannten onlineverkaufsportal verkauft und fertig.

Rechtliche Grundlage für weitere Auskünfte deinerseits? Gibt keine.

Ich würde da gar keinen Roman schreiben, was wollen siedenn machen? Leistungen kürzen?? Rechtliche Grundlage?
Kleinesluechen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
details, ibääh

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewerbungen: persönliche Details MsRuffalo Allgemeine Fragen 3 22.05.2012 22:42
Frage nach Details zum Urlaub Laguna ALG II 11 29.06.2011 21:42
BMAS veröffentlicht Details zur Kinderleistung 2011 wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 19.08.2010 09:54
Anwalt fordert mehr Details zu Hartz IV-Leistungen knorris Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.03.2010 11:49
Details des SGB II - Optimierungsgesetzes liegen vor Martin Behrsing ALG II 81 07.10.2006 18:47


Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland