Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten



:  155
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2017, 21:54   #76
Zerberus X
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Zerberus X
 
Registriert seit: 02.09.2016
Ort: Bayern im Norden
Beiträge: 630
Zerberus X Zerberus X Zerberus X
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen

Na ja, morgen habe ich noch eine weitere Einladung zu einem Gespräch
über meine aktuelle Arbeitslage. Bin mal mächtig gespannt, was der neue
SB für mich in Petto hat.
Und was sagt der SB sind die Briefe zum JC zurück gegangen?

Ich hoffe Du hast gefragt,wenn du schon da warst?

Wenn nicht gibt es noch etwas Licht am Ende des Tunnels.
__

Installiere Winter.
█████████░░░░░░░░░░░░ 39 % fertig
Installation fehlgeschlagen!
404 Fehler: Winter wurde nicht gefunden.
Versuche es bitte später nochmal.
Zerberus X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2017, 22:10   #77
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Leider nein. Mir wurden bereits beim letzten Termin die ausgefüllten
Rückscheine vom Briefträger gezeigt.

Heute bekam ich eine EGV mit einer Maßnahme über 6 Monate. Habe ich
natürlich nicht unterschrieben. Werde ich morgen reinstellen. Derzeit kann
ich die EGV nicht abfotografieren.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2017, 22:59   #78
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.735
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Das kann ja irgendwas gewesen sein, solche Dinge kommen in deine Akte und die hat bisher noch nie ein SB beim Meldetermin dabei gehabt.
Mach Widerspruch und aW für beide Meldetermine selbst und du wirst du Argumente des JC sehen und ob die Bestand haben können oder nicht.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 00:15   #79
#HIV#
Elo-User/in
 
Benutzerbild von #HIV#
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Guantanamo Bay
Beiträge: 1.474
#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von arbeitsloskr Beitrag anzeigen
Werden aber Sanktionen eher als "Disziplinierungsmaßnahme" angesehen, dann dürften Kosten egal sein, solange der Nutzen erreicht wird, dass das Volk macht, was die Herrschenden wollen.
Wie soll Shadow diszipliniert werden, wenn er die PZU nie gesehen hat? Die Rechtslage wurde ja nun sehr breit erklärt, ändert doch aber nichts an der Tatsache das hier eine Disziplinierung keinen Sinn ergibt und somit auch keinen Erfolg haben kann. Welches verhalten sollte TE denn ändern? Vorausgesetzt sämtliche Schilderungen entsprechen hier der Wahrheit.

Diese ganze Sanktionspraxis ist doch völlig jenseits von gut und böse. XXXXX Grundsätzlich kann ich nur jedem einzelnen betroffenen dazu raten, Widerspruch + Klage gegen jede Art von Sanktion durchzuführen.
__

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (Art. 1 Abs. 1 Grundgesetz)

Geändert von TazD (28.03.2017 um 06:15 Uhr) Grund: Forenregeln #12 , #14
#HIV# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 06:15   #80
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zur Wehr werde ich mich definitiv setzen. Soviel steht fest.

@swavolt:
Mein SB hat mir beim ersten Gespräch nach dieser Geschichte seine
Akte geöffnet, in der bereits mein Widerspruchsschreiben als auch meine
vorherige Erklärung, warum ich nicht zu den Terminen erschienen bin,
abgeheftet hat.
Er zeigte mir die beiden Karten und auch den Namen des Briefträgers, wobei
ich jetzt nicht weiß, ob das tatsächlich der Briefträger ist, den ich hier täglich
sehe. Es sah schon ganz nach ein bzw zwei legitimen Rückscheinen aus
aber du hast recht, sicher bin ich mir nicht.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 15:29   #81
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.618
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Karten? Wieso Karten? Eine PZU ist ein A4 großer gelber Zettel und keine Karte. Was denn nun? Gelbe PZU oder rosa Rückschein?
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 15:43   #82
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Die waren auf jeden Fall gelb. Kann auch in A4 gewesen sein, er hat
die abgeheftet gehabt und nicht rausgeholt.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 18:47   #83
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.874
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
Zur Wehr werde ich mich definitiv setzen. Soviel steht fest.

[...]
Ein schönes Schlußwort ... die Situation wurde von allen Seiten beleuchtet und Tips dazu sind genug hier im Faden zu finden.

In diesem Sinne ... weitermachen!



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX

Geändert von Curt The Cat (01.04.2017 um 17:21 Uhr)
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 17:32   #84
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

So liebe Leute, ich habe heute Post vom Jobcenter bekommen.
Mein Widerspruch wurde bearbeitet und hier die Antwort - ich tippe sie heute
mal wortwörtlich ab, da ich aktuell wieder nichts zum Fotografieren habe:

Zitat:
Abhilfebescheid im Widerspruchsverfahren


Sehr geehrter Herr xxx,

nach nochmaliger Überprüfung der Sach- und Rechtslage aufgrund Ihres Widerspruches
vom 22.02.2017 hebe ich den Bescheid vom 02.02.2017 hiermit auf.

Ihrem Widerspruch wird damit auf dem Verwaltungswege in vollem Umfang entsprochen.

Die weiteren Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Ihnen noch gesondert zugehenden Bescheid.

Entscheidung über die Erstattung der Kosten:

Die Ihnen im Widerspruchsverfahren entstandenen Kosten werde ich auf Antrag
erstatten, soweit sie notwendig waren und nachgewiesen sind.


Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag

Es wurde tatsächlich nach eigenem Ermessen gehandelt. Wunder scheinen wohl doch
noch zu geschehen.
Jetzt muss ich nur noch den zweiten Widerspruch für die zweite Sanktion schreiben und
abschicken. Ob auch der zweite Versuch erfolgreich sein wird? Müsste ja eigentlich, oder?


Nach dieser Geschichte muss ich mich dann "nur noch" um meine bevorstehende EGV
und Zuweisung kümmern.
Für alle Interessierten ---> https://www.elo-forum.org/einglieder...ml#post2186769

Vielen Dank nochmals an @Curt The Cat, dass dieser Thread hier noch einmal
dafür geöffnet wurde.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 18:47   #85
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.351
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Glück gehabt.

Wenn die zweite Sanktion genau denselben Inhalt hatte, würde ich es auch dort versuchen. Ob man den Abhilfebescheid nun als Referenzentscheidung nehmen kann, muss Dir jemand anderes sagen.

Jedenfalls bist Du an den richtigen Bearbeiter geraten. Was bei der zweiten Sanktion entschieden wird, kann Dir niemand sagen. Das liegt beim Ermessen des jeweiligen Bearbeiters der Widerspruchstelle.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 19:08   #86
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.618
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Nicht am Ermessen. Nur an den Fakten. Vielleicht gab es ja für den sanktionieren Termin gar keine PZU. Hatte das auch schon. Erster Termin ohne PZU Zugang bestritten, Abhilfe. Termine danach waren mit PZU, Widerspruch zurück gewiesenen. Shadow schreibt ja, dass er die PZUs nur zusammengeklappt in der Akte gesehen hat. Vielleicht waren die für andere Termine..

Oder der Meldegrund war keiner der in 309 genannten. Niemand weiß, wieso eine Abhilfe gemacht wurde und das heißt nicht, dass es immer wieder so gut geht.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2017, 20:18   #87
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Der SB zeigte mir wie gesagt zwei Zettel oder Karten oder was auch immer.
Ist aber insofern auch egal, wenn zumindest eine Sanktion schon mal hinfällig ist.

Es waren laut SB definitiv zwei Einladungen per PZU.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 15:34   #88
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.351
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

@Shadow315 Da du die PZU nicht genauer betrachten konntest, weißt Du nicht was für ein Datum dort vermerkt ist.

Ich möchte hier keine Spekulation betreiben, aber dein SB hat Dir vermutlich 2 PZU gezeigt die nicht zu den aktuellen Meldeterminen passten. Hattest Du Akteneinsicht gemacht und Dir die PZU´s bzw. die angeblichen Meldetermin Schreiben mal genauer angeschaut? Das lese ich nämlich nicht heraus.

Ich denke dein JC/SB hat kalte Füße bekommen mit Einlegung des Widerspruchs von Dir und daher die Sanktion aufgehoben. Lege gegen die zweite auch Widerspruch ein bevor die Frist abläuft.

P.s Wenn Du das mal alles durchliest und 1 und 1 zusammenzählst, hat SB dich auf dem Kieker. Vermutlich Sanktionsquote erfüllen.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 21:12   #89
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Er hat mir nur die Akte geöffnet und mir die beiden - ich meine, mich halt
an Zettel erinnert zu haben - Zettel mit einer Unterschrift gezeigt. Genauer
habe ich mir das tatsächlich nicht angesehen. Aber abgesehen davon, gab
es zuvor eigentlich keinerlei Post vom Amt per PZU.

Den zweiten Widerspruch werde ich natürlich ebenfalls sofort schreiben.
Vielleicht habe ich ja noch ein mal Glück.

Und ja, ich glaube tatsächlich, dass es kein wirklicher Zufall ist, dass meine
langjährige SB jetzt abgelöst wurde. Da wurde ich wohl weitergereicht an
einem SB, der ziemlich motiviert und erfolgsorientiert ist.

Aber dank euch bin ich ja gegen so etwas gewappnet. :)
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 07:39   #90
#HIV#
Elo-User/in
 
Benutzerbild von #HIV#
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Guantanamo Bay
Beiträge: 1.474
#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten



Zitat von #HIV# Beitrag anzeigen
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
Aber dank euch bin ich ja gegen so etwas gewappnet. :)
__

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (Art. 1 Abs. 1 Grundgesetz)

Geändert von #HIV# (03.04.2017 um 08:48 Uhr)
#HIV# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 07:12   #91
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Kurze Frage zum zweiten Widerspruchsschreiben:

Der Inhalt bleibt im Grunde identisch mit dem ersten Widerspruch.
Also keine Einladung erhalten.
Soll ich da zusätzlich auf den ersten Widerspruch verweisen, dem
stattgegeben wurde oder bringt das nichts?
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 11:53   #92
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.351
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
Soll ich da zusätzlich auf den ersten Widerspruch verweisen, dem
stattgegeben wurde oder bringt das nichts?
Das sind 2 unterschiedliche Vorgänge/Fälle. Die PZU zum zweiten Termin könnte in der Akte sein. Würde zuvor Akteneinsicht nehmen und nach der PZU suchen.

Oder auf Risiko und den Widerspruch einreichen mit derselben Begründung. Aber das mit dem anderen Widerspruch sollte nicht rein, da anderer Vorgang/Fall.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 13:48   #93
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Ok, dann werde ich da nichts zu schreiben und mich einzig auf
den Widerspruch zur zweiten Sanktion beziehen.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 14:07   #94
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Gestern bekam ich Antwort auf mein zweites Widerspruchschreiben.
Auch hier wurde die Sanktion wieder zurückgenommen.
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 14:33   #95
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.351
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Glückwunsch zum Sieg!

Steht zur Kostenerstattung was drin? Hast Du dir die Unkosten notiert und möchtest Sie erstatten lassen vom JC?

Wäre auch super wenn Du deinen Erfolg für andere im Bereich Erfolgreiche Gegenwehr postest.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 06:31   #96
Shadow315
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 507
Shadow315 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von Imaginaer Beitrag anzeigen
Glückwunsch zum Sieg!

Steht zur Kostenerstattung was drin? Hast Du dir die Unkosten notiert und möchtest Sie erstatten lassen vom JC?

Wäre auch super wenn Du deinen Erfolg für andere im Bereich Erfolgreiche Gegenwehr postest.

Zu den Kosten steht folgendes am Ende beider Schreiben:
Zitat:
Die Ihnen im Widerspruchsverfahren entstandenen Kosten werde ich auf Antrag
erstatten, soweit sie notwendig waren und nachgewiesen sind.
Aber eigentlich sind mir keine Kosten entstanden, wenn man von den einem
Einschreibebrief mit Empfangsbestätigung absieht. Aber das war eine sich
lohnende Investition. Da drücke ich mal ein Auge zu.

Ich werde heute Nachmittag oder gegen Abend das hier auch noch einmal im
vorgeschlagenen Unterforum posten. Selbstverständlich.

Kurze Frage bzw Bitte:
Ich habe da ja noch zu diesem Thema eine weitere Geschichte laufen. Habe da
eine EGV und Zuweisung für eine 6-12 Monate laufende Maßnahme bekommen
die ich bisher natürlich nicht angetreten bin. Aber das Thema ist noch nicht erledigt,
allerdings habe ich auf meine Frage noch keine Antwort bekommen und weiß
momentan nicht weiter. Wäre lieb, wenn da mal eventuell jemand was zu sagen könnte?

Hier geht es zum Thema --> https://www.elo-forum.org/einglieder...47/index2.html
Shadow315 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 11:35   #97
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.351
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Musst Du natürlich wissen. Nur zählt jedes Staubkorn im Getriebe des Hartz 4 Systems. Es wehren sich zu wenige, das ist das Problem.

In diesem Thread wird darüber diskutiert.

Und Kleinvieh macht auch Mist.

Zum anderen Thema, bitte dort weiterführen. Das sind wieder ganz andere Fälle.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 13:19   #98
faalk
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2014
Beiträge: 848
faalk Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Glückwunsch. Hättes du nach den Beiträgen der Forums SB die Flügel gestreckt, hättest du jetzt wohl zwei Sanktionen am Hals.

Immer daran denken, man findet nur dass, was man auch finden will. Alles Andere wird nicht anerkannt.

Zitat:
Dass eine PZU kein Vollbeweis ist, wird kein Richter "erkennen".

Das AG Kempten hat es tatsächlich gewagt.

AG Kempten 11 C 432/05

Zitat:
Aufgrund der Rechtslage gehen die Jobcenter in Einzelfällen dazu über, ihre Briefe mit „gelben Umschlag“ versehen per Einwurf-Einschreiben zu verschicken. Aber auch hier kam es bereits vor, daß diese in einem anderen Briefkasten eingeworfen wurden, weshalb das Amtsgericht Kempten urteilte, daß ein Post-Einwurfeinschreiben kein sicherer Zustellnachweis sei, weshalb es dem Absender freistünde, „einen sicheren Zugangsweg zu wählen, z.B. das Einschreiben mit Rückschein oder die Zustellung durch einen Gerichtsvollzieher“.
faalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 20:30   #99
Makale
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 2.840
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von faalk Beitrag anzeigen
Das AG Kempten hat es tatsächlich gewagt.

AG Kempten 11 C 432/05
In dem vom AG Kempten, Urteil vom 22.08.2006 – 11 C 432/05 verhandelten Fall ging es seinerzeit um ein privates Einwurfeinschreiben. Du wirst auch keine Entscheidung finden, wo jemand obergerichtlich mit Bestreiten eines PZA durchgekommen ist, weil es nahezu unmöglich ist (Ausnahme tatsächlicher Diebstahl).

Eine PZU ist eine öffentlich-rechtliche Urkunde. Was meinst du was dem Zusteller droht, wenn sich diese als falsch herausstellt. Fristlose Kündigung und ggf. auch noch Strafverfahren und persönliche Schadensersatzhaftung.
Makale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 20:50   #100
faalk
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2014
Beiträge: 848
faalk Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gelbe Briefe per PZU nicht erhalten

Zitat von Makale Beitrag anzeigen
Eine PZU ist eine öffentlich-rechtliche Urkunde. Was meinst du was dem Zusteller droht, wenn sich diese als falsch herausstellt. Fristlose Kündigung und ggf. auch noch Strafverfahren und persönliche Schadensersatzhaftung.
Was dem Zusteller droht, wenn er in einen Hochhausbunker mit 150 Briefschlitzen einen Gelben Brief ausversehen bei Ümütlü anstatt beim danebenliegenden Briefschlitz der Fam. Umurski einwirft lässt ein Ergebnis völlig offen.

Man kann davon ausgehen, dass die zwei fallengelassenen Sanktionen durch die Rechtsabteilung des JC gegangen ist. Wenn das mit der PZU sooo selbstverständlich ist, wie hier von ein/zwei so gesehen, hätte man mit Sicherheit den einen oder anderen, wenn nicht sogar beide Widersprüche seitens des JC in der Luft zerfetzt.
faalk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrere Briefe wurden nicht zugestellt - Sperrzeit droht MissRuhrpott ALG 1 - Sanktion, Kürzung, Sperrzeit 17 24.03.2017 20:45
Briefe nicht erhalten. Mein Fehler? SKieler ALG II 6 16.01.2014 12:32
Wichtig! Postzustellungsurkunde - Der gelbe Briefumschlag kaiserqualle Allgemeine Fragen 69 16.08.2012 22:27
Schwarz/gelbe Schelte für EZB Reiner Zufall Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 14.08.2011 14:28
Nicht nur über Briefe! Vorsicht vor Handyabzocke!! Zita Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 27.11.2009 12:12


Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland