Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > ALG II > ALG II - Widerspüche / Klagen -> Hilfe bei Klageformulierung-/ Begründung an SG


Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.12.2016, 14:54   #1
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.09.2016
Beiträge: 1
absurd
Standard Hilfe bei Klageformulierung-/ Begründung an SG

Hallo Mitstreiter,

ich beabsichtige gegen das JC, aufgrund von unzuständigkeit bzw. fehlender Legitimation/ nicht Vereinabrkeit des SGB X mit dem GG, aufgrund des Abzuges eines Darlehnens und der direkten Überweisung der Miete und der damit verbundenen Entmündigung, ect. eines einzelnen an den Vermieter zu Klagen und wollte um mithilfe bei der Formulierung/ Argumentation fragen.

Angehängte Dateien
Dateityp: doc SG Stellungnahme _ELO.doc (103.0 KB, 22x aufgerufen)
absurd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2016, 15:24   #2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 3,706
dagobert1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hilfe bei Klageformulierung-/ Begründung an SG

Das ist keine Klage, das ist ein einziges Chaos.
- Was hat z.B. die Regelsatzberechnung mit der von dir beanstandeten Darlehensaufrechnung zu tun?
- Gab es ein Widerspruchsverfahren? Falls nicht, wäre die Klage von vornherein unzulässig.

Wenn du unbedingt klagen willst:
Hol dir beim Amtsgericht einen Beratungsschein und geh zum Anwalt.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Begründung für vorauschauende EKS alpha Existenzgründung und Selbstständigkeit 18 01.09.2012 10:27
HILFE Kein Arbeitslosengeld ohne Begründung rinkes ALG I 18 01.08.2012 20:11
Begründung des Widerspruchs Loewin Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente 4 01.08.2010 21:39
Begründung zur Ablehnung der EGV Mondkalb Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 21.05.2010 15:48
Mit 25 Begründung für Auszug? Kyril U 25 1 25.01.2008 00:01


Es ist jetzt 07:22 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland