Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Widerspruch Bewilligungsbescheid-Stromkosten aus Pauschalmiete werden von KdU abgezogen


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2016, 14:46   #1
Linsen87
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 289
Linsen87 Linsen87
Standard Widerspruch Bewilligungsbescheid-Stromkosten aus Pauschalmiete werden von KdU abgezogen

Hallo,

In meinem Mietvertrag ist eine Pauschalmiete bzw. Inklusivmiete vereinbart, in der auch die Stromkosten enthalten sind. Es gibt quasi keine Nebenkostenabrechnung. Nun hat das JC nach langem Hin- und Her die KdU bewilligt, nachdem ich erstmal nur den Regelsatz erhalten hatte, allerdings wurden die Stromkosten ins Blaue hinein berechnet (33,77 EUR) und von der KdU abgezogen.

Bei Pauschalmieten kein Stromkostenabzug!

Habe noch keine Erfahrung mit Widersprüchen. Wäre jemand so nett und könnte vielleicht kurz drüber schauen, siehe Anhang.

Muss ich gleichzeitig einen Antrag auf "einstweiligen Rechtsschutz / Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung" beim SG stellen - oder wird das erst gemacht, wenn der Widerspruch seitens des JC abgelehnt werden sollte?

Widersprüche per FAX oder zweigleisig, also auch per Einschreiben hinterher?


Vielen Dank für eure Ratschläge.

mfg
Linse

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Widerspruch Bewilligungsbescheid - anonymisiert.pdf (47,6 KB, 27x aufgerufen)
Linsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2016, 17:19   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.205
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Widerspruch Bewilligungsbescheid-Stromkosten aus Pauschalmiete werden von KdU abgezo

Hallo @Linse,

Zitat:
Widersprüche per FAX oder zweigleisig, also auch per Einschreiben hinterher?
Bitte den Widerspruch per Fax mit qualifizierten Sendebericht, also Kopie der ersten Seite und
per Einschreiben!

Das Einschreiben kannst du im Net bei der Post verfolgen, du bekommst ja einen Beleg und
da ist die Sendenummer drauf, diese Nummer brauchst du dann bei der Nachverfolgung.

So ca. eine Woche dann siehst du den Sendestatus und drucke dir diesen aus.

Zu deinem Widerspruch, hier würde ich das Zitat aus dem Urteil weglassen, es ist nicht deine
Aufgabe Rechtskenntnisse zu haben, geschweige über die Rechtssprechung/Urteile.

Verweise nochmalig auf deinen Mietvertrag und die Pauschalmiete hin!

Sollte dein Widerspruch negativ beschieden werden (was ich nicht glaube), reichst du Klage beim SG ein, der Rechtspfleger setzt für dich den Schriftsatz auf, also unbedingt dann alle Unterlagen mit zum Gericht die relevant sind für dein Anliegen.

Das wäre so mein Gedanke zu deinem Anliegen.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2016, 20:39   #3
Linsen87
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 289
Linsen87 Linsen87
Standard AW: Widerspruch Bewilligungsbescheid-Stromkosten aus Pauschalmiete werden von KdU abgezo

Update:

Nachdem mein nachweislich eingereichter Widerspruch nach drei Monaten immernoch nicht bearbeitet wurde und mir nur eine Eingangsbestätigung des Widerspruchs zugesendet wurde, habe ich mit Untätigkeitsklage mit anwaltlicher Hilfe "gedroht" und ein paar Tage später hatte ich meinen Änderungsbescheid im Briefkasten, das Geld wird nachgezahlt...

mfg
Linse
Linsen87 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgezogen, pauschalmiete, widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Durchlauferhitzer-Kosten für Warmwasser werden abgezogen??? Jobber KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 18 01.10.2010 13:22
Nebenkosten werden vom regelsatz abgezogen renamausi KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 7 02.09.2010 18:13
Wieviel wird für Stromkosten von der Miete abgezogen? White Tiger ALG II 10 29.08.2009 10:29
Kann mir was abgezogen werden???? honey2606 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 19 17.08.2007 15:21
Weshalb werden 18 % Warmwasseranteil abgezogen? Biene KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 29 01.02.2006 08:02


Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland