Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre Alles rund um Sanktion bzw. Leistungsentzug oder -kürzung bei ALG 2


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2017, 17:35   #1
MasnahmeOpfer2010
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 48
MasnahmeOpfer2010
Beitrag Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Hallo,
ich hatte vor 2 wochen einen Probetag beim Arbeitgeber,ich habe die Arbeit aber abgebrochen weil ich gemerkt habe das es mit meinen Rückenschmerzen einfach nicht geht, da ich schon einen Arbeitsvertrag unterschrieben habe,habe ich dann eine Kündigung bekommen,ich wollte auch nicht mehr das Arbeitsverhältnis beibehalten.
Jetzt soll ich eine Sanktion von 30% bekommen.Was kann ich jetzt machen? Ich habe leider zu dem Zeitpunkt auch keine AU gehabt und bin nicht zum Arzt gegangen.
MasnahmeOpfer2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 17:50   #2
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.468
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

In der Probezeit muss der Arbeitgeber keinen Grund angeben. Was steht als Grund denn in der Kündigung?

Und noch was:
Zitat:
Registriert seit: 08.07.2010
Und nicht informiert was bei Kündigung mit Grund einem blüht. Bisher sehe ich die Sanktion als berechtigt an. Und keine Chance die Sanktion abzuwehren.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2017, 18:51   #3
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9.177
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Du hast den Arbeitsvertrag schon vor dem Probetag unterschrieben?
Warum?
Wozu dann noch einen Probetag?
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 13:43   #4
LisaS
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 287
LisaS Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Existiert ein ärztliches Gutachten?

Zitat:
Wozu dann noch einen Probetag?
War bei mir auch so. Arbeitsvertrag unterschrieben und trotzdem zwei halbe Probearbeitstage. Nicht richtig, aber will man es sich gleich mit dem zukünftigen AG verscherzen?
LisaS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 14:05   #5
Gewerkschafter
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 157
Gewerkschafter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Nach SGB10 gilt jede Arbeit als Zumutbar, es sei denn der Mensch ist dazu nicht in der Lage. Deshalb wie meine Vorgängerin richtig erkannt hat. Wie sieht das mit einem Gutachten aus? Gab es schon früher Probleme mit dem Rücken. Mein Rat wäre, schnell einen Orthopäden aufsuchen und sich die Krankheiten über ein Attest dokumentieren lassen. Dieses Dokument bei der Bundesagentur oder dem Jobcenter einreichen und ein Amtsärztliches – Gutachten einfordern, sofern noch nicht vorhanden. So kann vielleicht eine Sanktion abgewehrt werden.
Gewerkschafter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 14:14   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.468
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

@Gewerkschafter

Zitat:
Nach SGB10 gilt jede Arbeit als Zumutbar,
du meinst bestimmt diesen § 10 SGB II dein angeführter/schreibweise §§ ist da leider nicht richtig.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 14:17   #7
Gewerkschafter
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 157
Gewerkschafter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Lächeln AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Ja, ja irren ist menschlich aber du hast recht § 10 SGB2 ich hoffe jetzt stimmt die Rechnung!!!!!
Gewerkschafter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2017, 19:44   #8
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9.177
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Zitat von LisaS Beitrag anzeigen
War bei mir auch so. Arbeitsvertrag unterschrieben und trotzdem zwei halbe Probearbeitstage. Nicht richtig, aber will man es sich gleich mit dem zukünftigen AG verscherzen?
Wenn der Arbeitsvertrag unterschrieben ist, kannste nix mehr ausprobieren. Was soll denn durch diese Probetage entschieden werden?
Am besten vorher noch 6 Monate unentgeltliches Praktikum. Machen auch noch genug Leute. Und dann wundern wenn das Einkommen und später die Rente nicht reicht.
swavolt ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2017, 14:51   #9
Rotwolf
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Rotwolf
 
Registriert seit: 25.07.2013
Beiträge: 738
Rotwolf Rotwolf Rotwolf Rotwolf Rotwolf Rotwolf
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Man sollte auch jetzt schon Formfehler gegen die Sanktion mit einbeziehen.

Den Sanktionsbescheid bekommst du im Sanktionszeitraum.
Also wenn der geminderte Betrag vom konto schon abgebucht wird.
Das wird dem JC und später dem SG vorgetragen. Wie ? Da guckst du: https://www.elo-forum.org/erfolgreic...-erhalten.html
Aus dem Link kann man die Passagen für den Wid. und SG-Schriften rausnehmen und für sich ''zurechtschneiden''. Wichtig hier, der Sanktionsbescheid kommt ohne Postzustellungsnachweis. Aber dazu später Wenn's soweit sein sollte.

Und hast du diese Arbeitsstelle als Vermittlungsvorschlag (VV) vom JC erhalten ? Hatte dieser VV eine Rechtsfolgenbelehrung (RFB) ?
Nee ? Dann ist die Sanktion rechtswidrig. Bei einer Sanktion muss es vor dem Verstoß eine RFB erfolgen - Bundessozialgericht.

Oder ist diese Probearbeit Bestand einer EGV mit RFB ?
Dann stell mal die EGV bitte rein.

Das JC muss sich im Sanktionsfall auf eine RFB beziehen.
__

Lebe als Herrscher des Lebens und nicht als Sklave !

Geändert von Rotwolf (20.09.2017 um 15:44 Uhr)
Rotwolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 23:18   #10
MasnahmeOpfer2010
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 48
MasnahmeOpfer2010
Standard AW: Sanktion weil Arbeit nicht angetreten

Danke ich versuche das mit dem Attest.Und ja ich hätte zuerst den Probetag machen sollen aber ich wurde regelrecht gedrängt zu unterschreiben naja blöd gelaufen.Die haben das natürlich gleich dem Jobcenter gemeldet anscheinend haben die einen guten Draht zu denen.
MasnahmeOpfer2010 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angetreten, arbeit, sanktion

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anhörung zum Eintritt einer Sanktion - 1 Euro Job nicht angetreten. Habt ihr Tipps colonel ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre 14 27.10.2016 14:00
Maßnahme nicht angetreten und jetzt Sanktion NewEnd ALG II 21 15.07.2011 17:25
Maßnahme nicht angetreten- Angst vor Sanktion Minardi Allgemeine Fragen 9 10.10.2010 21:49
Arbeitsvertrag unterschrieben aber nicht Angetreten, droht Sanktion?? Bittte Hilfe BabyBlue Allgemeine Fragen 2 17.09.2010 14:44
30% Sanktion-Mini-Job noch nicht angetreten... Michael-aus-IZ ALG II 4 13.04.2007 20:00


Es ist jetzt 09:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland