Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> Anhörung zu einer Überzahlung, was muß ich beachten, wer hat einen Hinweis für mich?

ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre Alles rund um Sanktion bzw. Leistungsentzug oder -kürzung bei ALG 2


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2017, 23:51   #1
Garthiel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2014
Beiträge: 89
Garthiel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Anhörung zu einer Überzahlung, was muß ich beachten, wer hat einen Hinweis für mich?

Liebes Forum,

ich bin derzeit nicht beim JC gemeldet, erhalte trotzdem liebe Post von denen. Es geht um eine Überzahlung (siehe PDF im Anhang).

Ich wollte mich nur bei Euch versichern das es sich lediglich um eine teilweise Aufhebung des damaligen Bescheides und die Rückzahlung der dort beanstandeten Summe geht (28,94 Euro) und NICHT um eine Aufhebung der kompletten Bewilligung.

Würde mich über Antworten freuen, wie immer viel Kraft Euch im Kampf gegen Schreibtischtäter.

Gruß!

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Sammelmappe1.pdf (2,50 MB, 25x aufgerufen)

Geändert von Seepferdchen (02.03.2017 um 12:00 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
Garthiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 11:17   #2
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anhörung zu einer Überzahlung

Hallo Garthiel!

Du musst nicht reagieren, dann wird in einigen Wochen der Erstattungsbescheid bei dir eintrudeln mit den Angaben zu den Zahlungmodalitäten. Zahlen musst du das.

Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 11:54   #3
Garthiel
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.06.2014
Beiträge: 89
Garthiel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anhörung zu einer Überzahlung

Danke. Aber es geht nur um den genannten Betrag und keine Rückabwicklung des gesammten Bescheides, ja?
Garthiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 18:09   #4
Makale
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 3.202
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Anhörung zu einer Überzahlung

Zitat von Garthiel Beitrag anzeigen
Danke. Aber es geht nur um den genannten Betrag und keine Rückabwicklung des gesammten Bescheides, ja?
Ja der frühere Leistungsbescheid wird in Höhe der zugeflossenen Heizkostenrückzahlung von 28,94 € aufgehoben und der Betrag zurückgefordert. Das ist auch rechtmäßig.
Makale ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anhörung zu einer Überzahlung erhalten Wayne ALG II 4 19.01.2017 23:29
Anhörung zu einer Überzahlung DrSnuggels Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 27 02.12.2016 01:39
Anhörung zu einer Überzahlung arnholdt ALG II - Sanktion, Kürzung, Sperre 7 23.05.2016 15:01
Anhörung einer Überzahlung ! HelloSun Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 2 14.04.2016 14:07
Anhörung zu einer Überzahlung .. ? Lexia Allgemeine Fragen 9 24.05.2015 20:50


Es ist jetzt 03:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland