Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> EGV bei ALG 1

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2014, 20:34   #26
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

Zitat von schlaraffenland Beitrag anzeigen
Das ist eine fahrlässige Interpretation Deinerseits, finde ich.
Das ist wohl eher vollumfängliches Nicht-Wissen.
Auf nem Stellenangebot vom Amte steht keine Angabe zum Gehalt, oder zumindest bei mir nie.
Is eben ein typischer caso: viele Zeichen, nix dahinter.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 21:08   #27
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: EGV bei ALG 1

Das Fehlen der angebotenen Vergütung in einem VV oder sonstigen Stellenangebot erfüllt niemals den Zustand der Unzumutbarkeit. Spätestens im AV muss das Arbeitsentgelt angegeben sein, dann lässt sich nach Paragraph 140 SGB die Zumutbarkeit prüfe und der AV ausschlagen.

Was hier seitens Caso behauptet wird, ist grob fahrlässig. Jeder der das für bare Münze nimmt, hat bald einen ***** voll Ärger. Und da wird sich sicher kein Caso zur Rechenschaft ziehen lassen, denn solche Foren sind ja so schön anonym
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 11:13   #28
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: EGV bei ALG 1

Na Gott sei Dank gibt es hier genug Forenmitglieder, die Leuten wie dir, die anderen falsche Ratschläge geben, ausreichend Gegenwind entgegen bringen. Ich versteh garnicht den Sinn dahinter absichtlich falsche Ratschläge zu geben, um unnütze Diskussionen zu entfachen außer mutwillige Boshaftigkeit, Langeweile oder Profilierungssucht.

Bleibt zu hoffen, dass die TE jeweils genug Grips haben und differenzieren können, was Schmarrn ist und was man für voll nehmen kann.
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 12:21   #29
wisky23
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.09.2013
Beiträge: 71
wisky23 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

Mir fällt der Paragraph nicht ein, aber ich meine man muss sich nicht (während ALG1) auf Jobs bewerben, welche mindestens 20% weniger Gehalt vergüten als der Job vor dem ALG1-Bezug.

Kann das jemand bestätigen? Denn dann würd ich mich darauf berufen, denn ZAF zahlt ja generell sehr mies.
wisky23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 12:31   #30
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

@wisky23

Das ist teilweise schon richtig, hängt aber auch von der Dauer der Arbeitslosigkeit ab. Einzelheiten findest du in § 140 SGB III.

Der Haken ist leider: um eine Bewerbung von vornherein ablehnen zu können, muß der VV offensichtlich(!) unzumutbar sein. Hier müßte also das unzumutbar geringe Gehalt oder die Lohngruppe schon im VV genannt sein. Das muß aber nicht drinstehen. Da bleibt nur, sich zu bewerben und erforderlichenfalls später abzusagen, wenn man das konkrete Gehaltsangebot kennt.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 12:36   #31
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

Zitat von wisky23 Beitrag anzeigen
Mir fällt der Paragraph nicht ein, aber ich meine man muss sich nicht (während ALG1) auf Jobs bewerben, welche mindestens 20% weniger Gehalt vergüten als der Job vor dem ALG1-Bezug.
Kann das jemand bestätigen? Denn dann würd ich mich darauf berufen, denn ZAF zahlt ja generell sehr mies.
Gute Idee, steht glaube ich sogar im Faltblatt zu ALG I?
Dazu muss man sich da erst bewerben und zum Vorstellungsgespräch gehen, um dann vor Ort zu erfahren, wie der Job bezahlt wird.
Keine ZAF, oder zumindest die wenigsten geben vorher an, was sie zu zahlen gedenken. Geben sie das an, kannste davon ausgehen, dass der Betrag später runter gehandelt wird.
Und nun?
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 20:00   #32
Sonnen15Schein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.05.2014
Beiträge: 30
Sonnen15Schein
Standard AW: EGV bei ALG 1

Nichtsdestotrotz:
Du kannst diese *unnützen VV* doch zum Üben verwenden, wenn du der Meinung bist, es gäbe sowieso keine Stellen im Angebot.
Du musst sie doch nicht abschicken----
Bewerben muß man üben, du hast wahrscheinlich auch noch nicht viele Bewerbungen schreiben müssen, oder?
Du wirst sehr schnell herausfinden, welche Bewerbungen du mit *Schmackes* schreibst und welche nur der Zahlenerfüllung wegen.

Die VV sind aber mit RFB. Wenn ich die Bewerbungen nicht abschicke passiert nichts? Ich meine nimmt die ZAF kein Kontakt mit der AfA auf bzw. umgekehrt?
Sonnen15Schein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 20:53   #33
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Warum fragst du nicht @Texter50 und @pferdchen81?
Könntes Du es bitte lassen, Dein Unwissen an anderen Leuten auszulassen? Was bezweckst Du damit?
Du bist es mit Deinen kuriosen Behauptungen z.B. zur Zumutbarkeit, die ständig dafür sorgt, dass sich das arme TE hier im Kreise dreht. Das TE sucht Hilfe, nicht die Kirmes.
Zitat:
Internetforum doch noch nicht verstanden?
Frag das bitte nicht das TE, sondern Dich selber.
Und: beziehe Dich bitte nicht auf mich und meine Person.
Das muss doch wirklich niemand haben.

@ caso oder casa?: Wie nannte sich das "Partnerforum" doch gleich, in dem ich bereits Deine Texthülsen gelesen habe?
Was haste da angestelt? Is keiner mehr da...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 00:04   #34
ikarus
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 971
ikarus ikarus ikarus ikarus ikarus
Standard AW: EGV bei ALG 1

Zwischen mehreren befristeten Verträgen war ich mehrmals arbeitslos, (immer im ALG 1).
Der eine SB verlangte keine Bewerbungen, der letzte wollte auch 8 Bewerbungen.
Schöner beschrieben 2 pro Woche.
Auch ich hatte eine EGV mit RfB, musste die gar nicht unterschreiben!
In meinem Beruf gibt es gar nicht so viele Stellen und dann noch das Alter!
Was habe ich gemacht?
Bei jeder Arbeitslosigkeit die alten Bewerbungen
ausgegraben und dort wieder beworben?
Da das System dir immer wieder einen anderen SB vor die Nase setzt und
die alten Bewerbungen nicht Registriert werden, kann man das ewige Murmeltier
jeden morgen in der Endlosschleife wieder erwecken
Und täglich grüßt das Murmeltier.
Zwischendurch mal Bewerbungen im berufsnahen Bereich
und bei den 1-4 wirklichen Stellen ins Zeug gelegt!
Fast alle Bewerbungen per E-Mail geschrieben, also
modifizierte Serienbriefe.
Natürlich kann man bei unbeliebten Stellen auch die Zumutbarkeitsregeln
heranziehen aber erst bewerben!
Der SB war begeistert und ich hatte meine Ruhe.
Der letzte SB war ein junger Spund der mir 60 ig
Jährigen noch mal richtig zeigen wollte wie es geht.
Habe immer den freundlichen Nickermann gemacht.
Den habe ich nach Strich u. Faden verulkt und der war
noch richtig glücklich dabei!
Man muss halt flexibel sein!
__

Es werden nur Erfahrungen weitergegeben und keine Rechtsberatung.
Wen meine Schreibfehler jucken darf sich selber kratzen!
ikarus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 09:56   #35
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: EGV bei ALG 1

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
Gute Idee, steht glaube ich sogar im Faltblatt zu ALG I?
Dazu muss man sich da erst bewerben und zum Vorstellungsgespräch gehen, um dann vor Ort zu erfahren, wie der Job bezahlt wird.
Keine ZAF, oder zumindest die wenigsten geben vorher an, was sie zu zahlen gedenken. Geben sie das an, kannste davon ausgehen, dass der Betrag später runter gehandelt wird.
Und nun?
Das machen die Ganoven natürlich nicht. Aber oft lässt sich ja bereits im Internet recherchieren, welchen Tarifvertrag sie benutzen. Meistens Eingruppierung in E1-E3. Grundlagen kann man ja im TV nachlesen. Man kann auch als Herr Müller anrufen und nach dem TV fragen, man wolle sich bewerben ...

Spätestens im AV MUSS die Eingruppierung fix angegeben sein. Bis dorthin muss man die Sache erstmal durchziehen. Aber man kann sich ja bereits vorher informieren und dann gelassen an die Sache rangehen.
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 10:10   #36
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.585
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

Sicher, ich hab mal son Angebot mit Stundensatz von ner ZAF gesehen, fand das ungewöhnlich und mich mit denen in Verbindung gesetzt. Von den angegebenen 19 bis 25 Euro/Stunde war da schnell nicht mehr die Rede. Allein schon diese Differenz für genau eine Aufgabe.
Die finden immer Gründe, Dich ein wenig runter zu stufen, zuletzt waren wir bei etwa 15 Euro. Natürlich hatte sich an der auszuführenden Arbeit nix geändert.
Welch Glück, dass ich das nicht mitmachen musste. Im anderen Fall hätte ich mich zu Beginn jeder Stunde gefragt: muss ich diese Aufgabe für das Geld bewältigen können oder kann ich das nicht.

Bei mir hängt Arbeitsleistung immer mit dem Gehalt zusammen, die wirken direkt aufeinander.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 11:47   #37
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: EGV bei ALG 1

Puh, ich habe früher bei solch einer Ganovenfirma intern gearbeitet. Ich habe meinen Job gehasst!!! Ich wurde zum Glück nach 1 jahr gekündigt, weil ich der Feind im eigenen Lager war

Damals 2004 wurden gerade die TV eingeführt ... bei uns kam niemand bei DGB BZA Ost über 7,53€. Sogar ich selbst habe über solch einen Vertrag gearbeitet. Faktisch an sich selbst verliehen.

15€ wären für viele hier im Osten der Hauptgewinn.
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 21:03   #38
Sonnen15Schein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.05.2014
Beiträge: 30
Sonnen15Schein
Standard AW: EGV bei ALG 1

Ich habe noch eine kurze Frage. In der EGV steht: Ich bewerbe mich ab dem 17.06.2014 mindestens 8-10 pro Monat. Ist der Monat vom 17.06.2014 - 17.07.2014 gemeint oder Juli, August usw. Ich hoffe ihr habt meine Frage verstanden
Sonnen15Schein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2014, 02:47   #39
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9.331
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: EGV bei ALG 1

Ja, Juli, August usw. ist gemeint. Und für den halben Juni reichen 4.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2014, 07:04   #40
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 7.851
schlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/inschlaraffenland Investor/in
Standard AW: EGV bei ALG 1

Zitat von Sonnen15Schein Beitrag anzeigen
Ich habe noch eine kurze Frage. In der EGV steht: Ich bewerbe mich ab dem 17.06.2014 mindestens 8-10 pro Monat. Ist der Monat vom 17.06.2014 - 17.07.2014 gemeint oder Juli, August usw. Ich hoffe ihr habt meine Frage verstanden
Ist in der EGV ein Abschnitt enthalten, der als Überschrift den Text "Rechtsfolgenbelehrung" enthält?

Falls ja, was steht da drin als Rechtsfolgenbelehrung?

Ich gehe davon aus, dass in ihr nichts über eine Pflicht steht, dass Du so und so viele Bewerbungen schreiben sollst (über die Begriffe "Eigenbemühungen" oder "Bewerbungsbemühungen" definiert), ansonsten droht eine Sperre.

Ich verweise in diesem Zusammenhang auf den Sperrzeitparagrafen § 159 SGB III. In ihm steht:

Zitat:
§ 159 Ruhen bei Sperrzeit
(1) Hat die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer sich versicherungswidrig verhalten, ohne dafür einen wichtigen Grund zu haben, ruht der Anspruch für die Dauer einer Sperrzeit. Versicherungswidriges Verhalten liegt vor, wenn

[...]

3. die oder der Arbeitslose trotz Belehrung über die Rechtsfolgen die von der Agentur für Arbeit geforderten Eigenbemühungen nicht nachweist (Sperrzeit bei unzureichenden Eigenbemühungen),
SGB 3 - Einzelnorm

Wenn Du nicht über die Rechtsfolgen belehrt worden bist, wenn Du die Zahl der Eigenbemühungen nicht erfüllst, darf Dir auch keine Sperre aufgedrückt werden.

Wie User Fritz Fleißig sich ausdrückt: EGV's beim Bezug von ALG I sollen vor allem psychologischen Druck auf den Betroffenen ausüben.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine Handlungsempfehlungen und Rechtsauslegungen übernehme ich keine Haftung. Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 15:43   #41
Sonnen15Schein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.05.2014
Beiträge: 30
Sonnen15Schein
Standard AW: EGV bei ALG 1

Nochmals vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antworten.
Ich habe nun eine neue Frage. Ich möchte für ca. 2 Wochen zu Verwandten fahren (innerhalb Deutschland) was muss ich tun bzw. welche Infos benötigt die AA von mir. Ich würde einfach die 3 Wochen die mir zustehen beantragen, oder? Ich werde dieses Jahr nämlich nicht mehr wegfahren. Muss ich mich auch im Urlaub bewerben?
Besten Dank!
Sonnen15Schein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 15:56   #42
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

Ob du später im Jahr noch wegfahren wirst oder nicht, kannst du im voraus nie genau wissen. Deswegen solltest du Ortsabwesenheit immer nur für die unbedingt nötige Zeit beantragen. Du sprichst besser auch nicht von "Urlaub", sondern von "Ortsabwesenheit".

Du teilst schriftlich mit, daß du (beispielsweise) vom 18. August bis 29. August aus privaten Gründen ortsabwesend sein wirst und du davon ausgehst, daß die Arbeitsagentur damit einverstanden ist, wenn du weiter nichts in dieser Sache hörst. Ob du in den Urlaub fährst, wo du bist und was du in dieser Zeit machst, geht niemanden etwas an.

Während dieser Zeit bist du für die Arbeitsvermittlung nicht verfügbar, mußt also auch nichts bezüglich Bewerbungen machen.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 16:25   #43
Sonnen15Schein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.05.2014
Beiträge: 30
Sonnen15Schein
Standard AW: EGV bei ALG 1

Guten Tag Zusammen,
ich kann leider kein neues Thema erstellen, daher muss ich meine Frage hier stellen.
Ich habe mich bei einer ZAF beworben, natürlich wurde mir die Stelle von meiner SB mitgeteilt. Jetzt laden die mich morgen ein, aber ich will da echt nicht. Was kann ich tun? Einfach anrufen und sagen, dass ich krank bin und mich melde? In dem Schreiben steht auch, dass sie keine Vorstellungskosten übernehmen. Wäre dankbar für kurzfristige Antworten, da der Termin schon morgen ist!!!
Sonnen15Schein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 16:45   #44
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV bei ALG 1

1. Wieso kannst du kein neues Thema erstellen? Zur Übersicht des entsprechenden Unterforums und dann auf Schaltfläche "Neues Thema" klicken, fertig. Das würde auch der Übersichtlichkeit zugutekommen.

2. Ratschläge, die von gleich auf sofort nötig sind, sind immer schwierig. Ein bißchen mehr zeitlicher Vorlauf wäre schon gut.

3. Was heißt, die Stelle sei dir von der Arbeitsagentur "mitgeteilt" worden? Liegt dir ein schriftlicher, mit RFB versehener VV für diese Stelle nachweislich vor? Falls nein, ist sowieso alles unverbindlich. Bitte genauere Angaben hierzu.

3a. Wann hast du die Einladung der ZAF erhalten? Bist du dir sicher, daß du sie tatsächlich erhalten hast, oder verwechselst du hier vielleicht was?

4. Krank melden kannst du dich nur, wenn du tatsächlich krank bist und eine AU-Bescheinigung hast.

5. Die Sache mit den Vorstellungskosten hättest du dir schon ein bißchen eher überlegen müssen. Wenn dir die Übernahme nicht zumutbar ist, hättest du bei der Arbeitsagentur deren Übernahme beantragen und nötigenfalls den Vorstellungstermin bis zu einer Zusage verschieben können. Einen Tag vorher ist reichlich spät.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland