Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG1 mit welcher Steuerklasse wird gerechnet

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2018, 17:52   #26
Katzenfan
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.06.2016
Beiträge: 289
Katzenfan Katzenfan
Standard AW: ALG1 mit welcher Steuerklasse wird gerechnet

Irgendwie gehen da Finanzamt bzw. Steuerverwaltung und AfA nicht konform.

In diesem "Merkblatt für Arbeitlose" heißt es auf Seiten 65 + 67:

Insbesondere müssen Sie Ihre Agentur für Arbeit
sofort benachrichtigen, wenn

...
sich – aus welchem Grund auch immer – Ihre Steuerklasse ändert oder Sie mit Ihrer Ehegattin/Ihrem Ehegatten oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft das Faktorverfahren wählen oder der Faktor geändert wird bzw. entfällt.


Die Bundesagentur für Arbeit ist also der Meinung, dass man während der Arbeitslosigkeit "das Faktorverfahren wählen" kann.
Das Bundesfinanzministerium meint aber, um einen Faktor wählen zu können, muss man Arbeitslohn beziehen.

Wie passt das zusammen?
Offensichtlich weiß hier der eine nicht was der andere tut ...
Zitat von Neuling22 Beitrag anzeigen
Jetzt muss ich den Wechsel dem Arbeitsamt mitteilen. Ich hoffe das dann das zumindest klar geht.
Wäre nett, wenn Du hier berichtest, ob und wie schnell es geklappt hat.
Katzenfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 18:11   #27
RobbiRob
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1.231
RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob
Standard AW: ALG1 mit welcher Steuerklasse wird gerechnet

„3) Die Ausübung einer Beschäftigung, selbständigen Tätigkeit, Tätigkeit als mithelfende Familienangehörige oder mithelfender Familienangehöriger (Erwerbstätigkeit) schließt die Beschäftigungslosigkeit nicht aus, wenn die Arbeits- oder Tätigkeitszeit (Arbeitszeit) weniger als 15 Stunden wöchentlich umfasst;“

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_3/__138.html

Ich kann sehr wohl Einkommen haben und Alg1 beziehen.
Das mit dem Faktorverfahren hatte ich in Beitrag #15 ja schon extra in Fettschrift erwähnt.
https://www.elo-forum.org/2282573-post15.html
RobbiRob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 20:37   #28
Katzenfan
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.06.2016
Beiträge: 289
Katzenfan Katzenfan
Standard AW: ALG1 mit welcher Steuerklasse wird gerechnet

Zitat von RobbiRob Beitrag anzeigen
Ich kann sehr wohl Einkommen haben und Alg1 beziehen.
Da hast Du natürlich Recht!
In den allermeisten Fällen dürfte es aber so sein, dass neben dem Arbeitslosengeld allenfalls ein Minijob ausgeübt wird, bei dem die Steuerklasse normalerweise ohne Belang ist.
Aber da ja nur von "Arbeitslohn" die Rede ist, reicht das vielleicht als Voraussetzung für einen Steuerklassenwechsel aus?
Zitat von RobbiRob Beitrag anzeigen
Das mit dem Faktorverfahren hatte ich in Beitrag #15 ja schon extra in Fettschrift erwähnt.
https://www.elo-forum.org/2282573-post15.html
Verstehe jetzt nicht, inwiefern das Fettgedruckte in Beitrag #15 speziell etwas mit dem Faktorverfahren zu tun hat.

In dem "Merkblatt zur Steuerklassenwahl" (siehe Anhang Beitrag #22) steht ja schon im ersten Satz, dass für eine "Wahl" der Steuerklasse eben beide Arbeitslohn beziehen müssen.
Wieso ist dann lt. Finanzamt ein Wechsel in Steuerklasse 3 oder 4 für @Neuling22 möglich, obwohl er gar keinen Arbeitslohn bezieht?
Und der Eintragung eines Faktors steht entgegen, dass man eben nicht den voraussichtlichen Jahresbruttolohn (der vom Finanzamt in dem Zusammenhang nicht nachgeprüft wird) angeben kann?
Katzenfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 18:58   #29
Neuling22
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.03.2018
Beiträge: 12
Neuling22
Standard AW: ALG1 mit welcher Steuerklasse wird gerechnet

Hallo,

noch mal zur Vervollständigung, mir wurde beim Finanzamt gesagt das ein Minijob nicht ausreichend ist, es muss ein Lohn/Gehalt sein was lohnsteuerpflichtig ist.
Neuling22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 22:11   #30
RobbiRob
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1.231
RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob RobbiRob
Standard AW: ALG1 mit welcher Steuerklasse wird gerechnet

@Katzenfan: ja 3/4 kann man laut Finanzamt wählen, weil das nur eine fiktive Annahme eines Verhältnis der Lohnhoehe beider Partner ist.
Spätestens bei der nächsten Steuernachzahlung würde man Vorauszahlung fordern.

Musste ich jahrelang zahlen, da 3/5 nie gepasst hat und ich 4/4 nicht wollte, da dann zuviel gezahlt würde innerhalb des Jahres.

Der Faktor setzt dagegen eine tatsächliche einkommensteuerrelevante Zahl zur Berechnung voraus.
RobbiRob ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg1, gerechnet, steuerklasse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Minijob als ALG II Empfänger wie wird das gerechnet und welcher Betrag bleibt? serg ALG II 3 08.10.2017 13:38
alter ALG1 Anspruch, jetzt Kündigung, wird ALG1 neu berechnet, wenn andere Steuerklasse? nochgehts ALG I 3 11.07.2017 09:34
Wechsel der Steuerklasse im Krankengeld, jetzt ALG1 Thermolux ALG I 4 17.09.2013 22:18
ALG1 - Gehalt - Krankengeld => ALG1 in welcher Höhe? squirrel ALG I 8 11.04.2013 02:15
Steuerklasse Auswirkungen auf Alg1? Jerrycat2 ALG I 6 17.02.2010 21:46


Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland