QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bildungsgutschein

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  1
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2010, 10:58   #1
Musterman1109
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Musterman1109
 
Registriert seit: 01.12.2009
Beiträge: 4
Musterman1109
Standard Bildungsgutschein

habe ne abgeschlossene lehre als kinderpflegerin und wollte jetzt eine weiterbildung zum staatlich anerkannten erzieher(weit höhere Chancen auf dem Arbeitsmarkt bei vollbeschäftigung) machen für 1,5 jahre und brauche dafür einen bildungsgutschein(alles andere ist schon fertig und kann sofort angefangen werden,staatlich anerkannte Ausbildungsstelle) wo aber meine vermittlerin gesagt hat das ich die voraussetzungen nicht erfülle(Kinderpflegerin ist ausreichender Abschluss) deshalb bekomme ich ihn nicht. soll aber ab 1.2 eine 4 wöchige maßnahme mitmachen :(


Habt ihr Tipps wie ich trotzdem vorwärts komme ??
Danke

MFG
Musterman1109 ist offline  
Alt 25.01.2010, 18:13   #2
Wildkatze
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Wildkatze
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 37
Wildkatze
Standard AW: Bildungsgutschein

Hallo,

mal eine Gegenfrage: Wird diese Weiterbildung durch Bafög gefördert ? Solange das kein Studium ist, muß man Bafög auch nicht zurückzahlen. Kannst Du das durch Bafög finanzieren ?

Gruß, Wildkatze
Wildkatze ist offline  
Alt 25.01.2010, 20:29   #3
Musterman1109
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Musterman1109
 
Registriert seit: 01.12.2009
Beiträge: 4
Musterman1109
Standard AW: Bildungsgutschein

Zitat von Wildkatze Beitrag anzeigen
Hallo,

mal eine Gegenfrage: Wird diese Weiterbildung durch Bafög gefördert ? Solange das kein Studium ist, muß man Bafög auch nicht zurückzahlen. Kannst Du das durch Bafög finanzieren ?

Gruß, Wildkatze


Für den Besuch der in Absatz 1 Nr. 1 bezeichneten Ausbildungsstätten wird Ausbildungsförderung nur geleistet, wenn der Auszubildende nicht bei seinen Eltern wohnt und
1. von der Wohnung der Eltern aus eine entsprechende zumutbare Ausbildungsstätte nicht erreichbar ist,

da ist doch der Haken ich wohne noch bei meinen Eltern bin noch unter 25 Jahren.
Musterman1109 ist offline  
Alt 26.01.2010, 14:24   #4
Wildkatze
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Wildkatze
 
Registriert seit: 20.09.2009
Beiträge: 37
Wildkatze
Standard AW: Bildungsgutschein

Hallo,

welches Gesetz ?
Es hört sich an wie ein Gesetzestext vom Arbeitsamt. Ist das aus irgendeinem SGB ?

Für das Bafög an sich ist es meines Wissens nicht relevant, wo man wohnt. Und das hat mit Arbeitsamt und SGB nichts zu tun. Da gibt es keine Paragraphen mit "zumutbar".
Frag doch mal die Schule, ob dieser Lehrgang Bafög-gefördert wird und welche Bafög-Stelle dafür zuständig ist. Dann erkundige dich mal dort. Krankenversichern müßtest dich halt selbst. Als Schüler müßtest Du aber Rabatt bekommen und bei einem Alter von 25 (unter 27) Jahren kannst dich sowieso wieder über deine Eltern krankenversichern lassen.

Gruß, Wildkatze
Wildkatze ist offline  
Alt 15.03.2010, 16:21   #5
Erolena
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Erolena
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.939
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Bildungsgutschein

Welche Schulart? Ist es eine Fachschule?
Wichtig ist - in welchem Bundesland?
Hast du schon eine Zusage? Wann soll die Ausbildung los gehen?

Zitat von Musterman1109 Beitrag anzeigen
Für den Besuch der in Absatz 1 Nr. 1 bezeichneten Ausbildungsstätten wird Ausbildungsförderung nur geleistet, wenn der Auszubildende nicht bei seinen Eltern wohnt und
1. von der Wohnung der Eltern aus eine entsprechende zumutbare Ausbildungsstätte nicht erreichbar ist,

da ist doch der Haken ich wohne noch bei meinen Eltern bin noch unter 25 Jahren.
Der Satz bezieht sich auf BaföG § 12 Abs. 2
BAföG § 12 Bedarf für Schüler - BAföG-FAQ - Geld+BAföG - Studis Online

Das sind Fachschulen, die keinen Beruf voraussetzen.

Du hast aber einen Beruf. Sicher wird auch einer verlangt für deine Erzieherausbildung oder nicht?

Jedenfalls gilt ganz bestimmt eine der Varianten für Studierende § 13 (und nicht für Schüler § 12)
BAföG § 13 Bedarf für Studierende - BAföG-FAQ - Geld+BAföG - Studis Online

Schreib mal auf obige Fragen - es könnte auch "Meister-Bafög" in Frage kommen.
Erolena ist offline  
Alt 06.06.2010, 19:20   #6
Bronko
Gast
 
Benutzerbild von Bronko
 
Beiträge: n/a
Frage AW: Bildungsgutschein

Hallo ich hoffe das ich nicht der zehnte bin der das fragt, habe mir aber viel im Forum durchgelesen leider nicht auf das gestoßen was mich Interessiert.

So dann komm ich mal zu meiner Frage.

Bleibt der Bildungsgutschein bestehen bzw. darf ich meine Fortbildung fortsetzen auch wenn ich ein Teilzeitjob annehme der zu überschneidungen der Schule führt??

Wäre super wenn mir das jemand erklären könnte
 
Alt 06.06.2010, 20:19   #7
SAM007
Gast
 
Benutzerbild von SAM007
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bildungsgutschein

Interessante Frage, ich denke wenn die Fort- ode rAusbildung nicht beeinträchtigt wird oder der ERfolg dieser gefährdet wird, sollte dies kein Problem darstellen. Einkommen ist anzugeben und es heißt doch immer, mann soll selber dazu beitragen die Hilfebedürftigkeit zu mindern. Geht es um ALG I oder ALG II ?

Wie gesagt nur eine Vermutung , würde mich aber auch sehr interessieren wie es wirklich rechtlich ist
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bildungsgutschein

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG I und ALG II - Von wem Bildungsgutschein? Xivender Allgemeine Fragen 0 18.05.2009 01:13
EGV für Bildungsgutschein squirrel Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 18.03.2009 20:16
Bildungsgutschein franzose Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 22.01.2009 21:42
Bildungsgutschein Hartziger Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 25.01.2008 13:46
Bildungsgutschein Maira ALG II 9 14.08.2007 12:47


Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland