QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

ALG I

Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

ALG I

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2009, 13:36   #1
uzhgorod
Elo-User/in
 
Benutzerbild von uzhgorod
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Kassel
Beiträge: 27
uzhgorod
Standard ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

Hallo Leute, ich war nun 5 Monate auf ALG 1 bei einem ALG1-Anspruch von 1 Jahr. Jetzt habe ich einen neuen Job begonnen, der allerdings nur in Teilzeit ( 27 h) stattfindet. Wenn ich jetzt wieder in Arbeitslosigkeit verfalle (z.B. weil die Probezeit nicht gut verläuft), kann ich dann noch auf meine Restansprüche zurückgreifen, da ich nur 5 Monate vom ALG 1 genutzt habe? Verfällt dieser Anspruch irgendwann? Ich kann darüber beim Amt nirgendwo etwas finden. Vielen Dank für Eure Hilfe!
uzhgorod ist offline  
Alt 14.06.2009, 14:52   #2
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

Da der Anspruch erst nach 4 Jahren verfällt bist Du auf der sicheren Seite.

§ 427 SGB III - Sozialgesetzbuch Drittes Buch - Arbeitsförderung
 
Alt 15.06.2009, 01:10   #3
lopo
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von lopo
 
Registriert seit: 21.09.2006
Beiträge: 644
lopo
Standard AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

Zitat von canigou Beitrag anzeigen
Da der Anspruch erst nach 4 Jahren verfällt bist Du auf der sicheren Seite.

§ 427 SGB III - Sozialgesetzbuch Drittes Buch - Arbeitsförderung
Hi,

ähm, § 427 SGB III?

2) Der Anspruch auf Arbeitslosengeld kann nicht mehr geltend gemacht werden, wenn nach seiner Entstehung vier Jahre verstrichen sind.

§ 147 SGB III
lopo ist offline  
Alt 15.06.2009, 14:19   #4
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

@uzhgorod: Sorry, ich habe da etwas falsches geschrieben, ich wähnte mich auf einer anderen "Baustelle".


@lopo: Danke für die Richtigstellung.
 
Alt 18.06.2009, 11:27   #5
uzhgorod
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von uzhgorod
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Kassel
Beiträge: 27
uzhgorod
Standard AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

Vielen Dank für Eure rasche Hilfe, vor allem auch für die Nennung der entsprechenden Paragraphen. Da ist es ja wirklich nicht so ganz einfach, auf Anhieb durchzublicken. Grüße UZHGOROD
uzhgorod ist offline  
Alt 23.09.2012, 17:13   #6
horstech
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von horstech
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 1
horstech
Daumen hoch AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

bei arbeit bis 6 monaten steht dir 3 monate neues arbeitslosengeld zu. bei arbeit bis zu 9 monaten steht dir arbeitslosengeld für 4,5 monate zu. bei arbeit bis zu 12 monaten steht dir arbeitslosengeld für 6 monate zu. dies alles zählt aber nur wenn mann auch noch restanspruch hat. das heißt restanspruch + neuanspruch= entgültiger anspruch
Grüße horstech
horstech ist offline  
Alt 26.09.2012, 22:27   #7
Hoffi
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Hoffi
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 8
Hoffi
Standard AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

Dabei solltest du aber Eines beachten. Der Anspruch erlöscht nach vieren Jahren, ja. Allerdings hat das keine Auswirkungen auf die Höhe des neuen Arbeitslosengeldes.

Das heißt wenn du Dir einen Neuanspruch erarbeitest und dieser geringer ausfällt als dein ehemaler Leistungsbezug bekommst du weniger Arbeitslosengeld.

Arbeitslosengeld wird immer neu bemessen wenn du bei entstehen eines neuen Anspruches, wie oben beschrieben, im letzten Jahr 150 Tage auf Arbeitsentgelt hattest.

Ausnahme dieser Regel ist, dass wenn du in den letzten zwei Jahren bereits höher Arbeitslosgeld bezogen hast (Bestandsschutz).

Wichtig ist dabei, da geht es um den Bezug der Leistung nicht um das Entstehen, dass heißt die Frist läuft vom letzten Tag des Leistungsbezuges.

MfG Hoffi

*** edit:
Meine Aussagen stellen in keiner Weise eine rechtliche Beratung da. Ich übernehme keine Garantie auf Vollständigkeit.
Hoffi ist offline  
Alt 27.09.2012, 01:39   #8
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: ALG1-Restanspruch nach Aufnahme neuer Arbeit?

Das hat er bereits hoffentlich gefunden. Das Zitat stammt aus 2009...
Hartzeola ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
alg1restanspruch, arbeit, aufnahme, neuer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG1 nach Arbeit im Ausland (Japan)? morikit ALG I 5 08.03.2009 00:39
Bedarfsgem. ALG1 u. ALG2 und nun Arbeit momo ALG I 3 19.02.2008 10:02
Förderung zur Aufnahme einer Arbeit? guildo1507 Allgemeine Fragen 7 27.10.2007 20:21
§24: Theoretischer Restanspruch Alg1, jetzt Alg2 DJL-HH Existenzgründung und Selbstständigkeit 12 27.05.2007 12:52
ALG1 Restanspruch-neue Beschäftigung Heinz@ ALG I 9 27.12.2006 17:59


Es ist jetzt 02:17 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland