QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wieviel Arbeitslosengeld I, etc.?

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2009, 21:42   #1
Cosmos
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Cosmos
 
Registriert seit: 26.12.2007
Beiträge: 73
Cosmos
Standard Wieviel Arbeitslosengeld I, etc.?

Hallo,

ich bin seit Anfang Dezember 2008 wieder zu 24h/Woche beschäftigt und beziehe ein Bruttoentgelt von 1.260,-- EUR. Hinzu kommt noch Kindergeld von € 167, Kindesunterhalt € 256 und € 90,00 ergänzende Leistung von der ARGE.

Nun besteht mir wohl die Kündigung meines Arbeitgebers bevor und die ARGE meinte, evtl. würde mir Arbeitslosengeld I zustehen.

Nun meine Frage: Wie viel wäre dies denn nun und muss ich dann von diesem Arbeitslosengeld meine gesamte Miete, etc., Kindergartenplatz (welcher derzeit vom Jugendamt übernommen wird) selber zahlen?

Ich muss dazu sagen, ich verstehe das mit dieser Rahmenfrist nicht ganz genau. Ich habe bevor ich angefangen habe wieder zu arbeiten 3 Jahre Elternzeit gemacht. Falle ich da nicht eigentlich raus ausm ALG I?

Gruß
Cosmos
Cosmos ist offline  
Alt 21.05.2009, 21:12   #2
lopo
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von lopo
 
Registriert seit: 21.09.2006
Beiträge: 644
lopo
Standard AW: Wieviel Arbeitslosengeld I, etc.?

Hi.

Die Anwartschaftszeit haben Sie erfüllt, wenn Sie in den letzten zwei Jahren vor der Arbeitslosmeldung und der eingetretenen Arbeitslosigkeit, der so genannten Rahmenfrist, mindestens zwölf Monate (das sind 360 Kalendertage, weil der Monat zu 30 Tagen gerechnet wird) in einem Versicherungspflichtverhältnis (zum Beispiel Beschäftigung, gegebenenfalls Krankengeldbezug und andere) gestanden haben.

Auch durch folgende Zeiten kann die Anwartschaftszeit erfüllt werden:

  • Zeiten, in der Sie ein Kind, das das dritte Lebensjahr noch nicht vollendet hat, erzogen haben, wenn Sie unmittelbar vor der Kindererziehung versicherungspflichtig waren oder eine laufende Entgeltersatzleistung nach demSGBIII bezogen haben
Anwartschaftszeit

Um die Höhe eines Anspruches zu ermitteln, benutze den ALG Rechner klick hier

Wenn das nicht reicht, musst du aufstockend ALG II beantragen.

lopo ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitslosengeld, wieviel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KDU wieviel qm / Km ? unkraut KDU - Miete / Untermiete 3 31.10.2008 22:15
ALG I / ALG II --wer-wieviel??? sparrow ALG II 2 12.07.2008 21:13
Wieviel ALG I? AnnikaK ALG I 15 09.07.2008 16:50
Wieviel bei 400€ Job? fklarjames ALG II 5 15.11.2007 22:32
Wo,Was wieviel ? hansjupp555 KDU - Miete / Untermiete 9 27.12.2005 15:56


Es ist jetzt 08:28 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland