Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2018, 13:18   #1
Pelikan1984
Neuer Nutzer
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 3
Pelikan1984
Unglücklich Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Hallo alle zusammen,

dieses ist mein erster Beitrag, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß.

Es dreht sich dabei nicht um mich, sondern um meinem Mann... dieser ist seit etwas über 1 Jahr arbeitslos. Im August letzten Jahres hat er durch Zufall eine Arbeitsstelle angeboten bekommen, in der er seit dem auf 165€ / Monat angemeldet ist. Sein Chef würde ihn gerne fest einstellen, dafür benötigt mein Mann aber einen LKW Führerschein. Im November war es deshalb bei seiner Sachbearbeiterin und hat eine Bescheinigung von seinem Chef vorgelegt, dass er dort fest eingestellt wird, wenn er einen LKW Führerschein vorlegen kann. Die gute Frau hat diese "Maßnahme" auch genehmigt bis vorerst Juli 2018, bis dahin wurde ihm auch das ALG I genehmigt (also länger als ihm normalerweise zustände).

Soweit so gut. Mein Mann hat dann im Dezember die Maßnahme angefangen und musste etliche Kurse dafür absolvieren. Bis zum April lief alles gut, bis er am letzten Tag eines Kurses, der Bestandteil des Führerscheins ist, nicht dort auftauchen konnte, da er mit unserem Sohn zum Arzt musste. Dafür haben wir natürlich auch eine Bescheinigung.

In der nächsten Woche trudelte dann die Kündigung von der Dekra ein. Drin stand, dass er diesen einen Tag unentschuldigt gefehlt hat und außerdem im Theorieunterricht einige Male nicht da war und auch noch einen Tag vorher nicht zur Fahrstunde erschienen ist (die hatte er tatsächlich vergessen :-( )
Er durft aber trotzdem noch zur Prüfung dieses Kurses und hat diesen auch bestanden.

Damit hat das ganz dilemma angefangen: das Amt hat ihn zum 18. April aus der Maßnahme geschmissen und ihn an das Jobcenter verwiesen :-0

Er hatte dann auch einen anderen Sachbearbeiter, der ihm sagte, dass er ihm diese Maßnahme nicht genehmigt hätte und er auch nicht verstehen könne, wie seine Kollegin ihm das genehmigen konnte.

Und nun sitzen wir hier und wissen nicht weiter. Mein Mann hatte einen tollen Job in Aussicht und nun ist er plötzlich Harzt 4 bezieher (wo der Antrag überigens immer noch nicht genehemigt wurde) und was mit dem genehmigten Führerschein ist, wissen wir auch nicht :-/ wir sind zur Zeit einfach fertig mit den Nerven...

Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen verständlich aufschreiben und würde mich riesig freuen, wenn ihr uns helfen könntet, wie wir weiter vorgehen sollen.
Ich habe schon über eine Beschwerde nachgedacht, denn die SBerin hätte ihm den Führerschein vermutlich weiter genehmigt, da er ja entschuldigt war und auch zur 1. Prüfung zugelassen wurde. Bei einer Beratung von der Arbeitnehmerkammer war er auch schon, aber die sehen den Fall noch nicht als extrem genug...

Ganz liebe Grüße und besten Dank im Voraus :-)

Edit: an den abendlichen Theorieunterrichtsstunden konnte er nicht regelmäßig teilnehmen, da ich Berufsbedingt öfter erst abends nach hause komme und wir unseren 5 jährigen Sohn ja nicht alleine zu hause lassen können
Pelikan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 06:38   #2
Pelikan1984
Neuer Nutzer
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 3
Pelikan1984
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Kann mir hier denn niemand einen Tipp geben? :-(
Pelikan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 06:48   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.469
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Hallo @Pelikan1984

Zitat:
Kann mir hier denn niemand einen Tipp geben?
Bestimmt kommen noch Hinweise zu deinem Problem.

Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 12:21   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.469
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

@Pelikan1984

Zitat:
Er durft aber trotzdem noch zur Prüfung dieses Kurses und hat diesen auch bestanden.
Hier meinst du den theoretischen Teil für die Fahrprüfung,richtig?

Zitat:
as Amt hat ihn zum 18. April aus der Maßnahme geschmissen und ihn an das Jobcenter verwiesen :-0
Das liegt schriftlich vor und gab es dazu eine Anhörung nach § 24 SGB X?

Zitat:
und was mit dem genehmigten Führerschein ist, wissen wir auch nicht :-/ wir sind zur Zeit einfach fertig mit den Nerven...
Nächster Punkt was steht in dem Vertrag zur Maßnahme so zum Beispiel bei Erkrankung und unendschuldigte Fehlzeit?

Zitat:
Ich habe schon über eine Beschwerde nachgedacht, denn die SBerin hätte ihm den Führerschein vermutlich weiter genehmigt, da er ja entschuldigt war und auch zur 1. Prüfung zugelassen wurde.
Dazu ist es wichtig zu wissen, wie die Aufhebung seitens von der Agentur für Arbeit begründet wurde und die bereits erwähnte schriftliche Anhörung statt gefunden hat?

Zitat:
nun ist er plötzlich Harzt 4 bezieher (wo der Antrag überigens immer noch nicht genehemigt wurde)
Hier kannst du belegbar eine Sachstandanfrage schreiben.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 21:48   #5
Pelikan1984
Neuer Nutzer
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 3
Pelikan1984
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Vielen Dank schon mal für deine Antwort:-)

Nein, nicht die Theorie Prüfung, sondern die Geundqualifikation... genau kenne ich mich damit leider auch nicht aus :-/

Die Kündigung der Maßnahme liegt nicht direkt vor, sondern Nur, dass ihm die Dekra gekündigt hat und nun weiteres geprüft werden muss...

Einen direkten Vertrag hat er so viel ich weiß nicht bekommen. Nur, die Genehmigung

Schriftlich hat keine Anhörung stattgefunden und die begründen die "Kündigung" mit dem fehlen von meinem Mann und der Kündigung der Dekra



Habt ihr eine Idee, wie man mit jemanden im Amt sprechen Kann, ohne über den jetzigen Berater? Der ist ja eh gegen die maßnahme, da wird er uns sicherlich nicht helfen:-(
Pelikan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 11:43   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.469
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Zitat:
dass ihm die Dekra gekündigt hat und nun weiteres geprüft werden muss...
Über diesen Vorgang muß doch deinem Mann etwas schriftliches vorliegen,wie will er das sonst belegen und Gelegenheit erhalten sich dazu zu äußern?

Zitat:
Einen direkten Vertrag hat er so viel ich weiß nicht bekommen. Nur, die Genehmigung
Bist du sicher das er keinen Vertrag bekommen hat, das kann ich mir nicht vorstellen, mit Genehmigung meinst du einen schriftlichen Bescheid
von der Agentur für Arbeit?

Zitat:
das Amt hat ihn zum 18. April aus der Maßnahme geschmissen und ihn an das Jobcenter verwiesen :-0
Hier muß es doch auch einen schriftlichen Bescheid gegeben haben?

@Pelikan1984 es ist sehr schwierig hier in deinem Fall eine Hilfestellung zu geben ohne etwas schriftliches zu lesen.

Ich kann dir nur empfehlen die Unterlagen von deinem Mann zu nehmen
und das Gespräch mit dem zuständigen Teamleiter zu suchen um etwas
Klarheit in dieser Angelegenheit zu bringen.Schau auch falls dein Mann
hier auch eine Eingliederungsvereinbarung hatte, was dort drin steht.

Vieleicht gibt es bei dir in der Stadt auch eine Beratungsstelle, dazu mal
ein Link mit Adressen:

https://www.my-sozialberatung.de/adressen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 12:02   #7
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 9.156
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Mit den versäumten Theoriestunden kann es auch schwierig werden, die Zulassung für die Prüfung zu bekommen.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 16:35   #8
barfuss
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.04.2018
Beiträge: 22
barfuss
Standard AW: Maßnahme gekündigt, jetzt an ALG II verwiesen...

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Ich kann dir nur empfehlen die Unterlagen von deinem Mann zu nehmen
und das Gespräch mit dem zuständigen Teamleiter zu suchen um etwas
Klarheit in diese Angelegenheit zu bringen.Schau auch falls dein Mann
hier auch eine Eingliederungsvereinbarung hatte, was dort drin steht.

Vielleicht gibt es bei dir in der Stadt auch eine Beratungsstelle, dazu mal
ein Link mit Adressen:

https://www.my-sozialberatung.de/adressen
So eine Beratungsstelle kann ich auch nur empfehlen, da man hier auch bei Detailfragen oft gute Antworten bekommt, zum Teil besser als bei manch teurem Rechtsanwalt.
Am besten einen großen Ordner anlegen, darin den gesamten bisherigen Schriftverkehr mit dem Amt sortieren, und den ganzen Vorgang bei der Beratungsstelle zusammen durchgehen.

Als ich obenstehenden Link zur Beratungsstellen-Suche testete, kam erst 'keine Suchergebnisse', da ich die ganze PLZ eingab und in diesem speziellen Bezirk keine Beratungsstelle war. Als Beispiel: unter Berlin mit PLZ 10367 kein Ergebnis, wenn du allerdings Berlin allgemeiner hälst (nur die ersten Ziffernder PLZ, wie z.B. 10, oder 103) dann findet er einige Beratungen. Also die PLZ nicht zu speziell eingrenzen.

Nur Mut, und viel Erfolg für den weiteren Verlauf/Führerschein
barfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gekündigt, maßnahme, verwiesen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe selbst gekündigt und muß jetzt mit einer Sanktion rechnen, wie jetzt am besten vorgehen? Daniel81 ALG II 3 12.08.2017 17:24
Was muß ich jetzt tun? Bin bis zum 14. Juli arbeitsunfähig und wurde jetzt zum 13. gekündigt ... Ameisen ALG I 9 06.07.2017 21:02
Gültige EGV/VA vom JC gekündigt, jetzt neue EGV mit Maßnahme erhalten chris76 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 40 27.04.2016 15:19
Selbst gekündigt und jetzt krank Seeperle Allgemeine Fragen 19 12.12.2012 12:20
Von der GfA werde ich jetzt ab Januar zu einer Arbeitsvermittlerin verwiesen MKNAUL Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 12.11.2009 11:04


Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland