Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG 1, Fahrkosten und Aufnahme einer Arbeit

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2017, 10:54   #1
HamburgerJung
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 110
HamburgerJung
Standard ALG 1, Fahrkosten und Aufnahme einer Arbeit

Hallo Community!

Ich werde voraussichtlich am Montag meine Umschulung mit der IHK Prüfung erfolgreich beenden und am Dienstag (18.7.) dann schon meiner neue Arbeit antreten.

Fahrkosten sind bewilligt bis zum 17.7. Strecker Haus-Bildungsträger.

Nun muss ich ab dem 18.7. täglich 40km fahren und frage mich, ob ich für die Übergangszeit noch Fahrtkosten beantragen kann, das ich ja erst Ende des Monats Gehalt bekomme.

Ich hatte gehört, dass man noch bis zu 3 Monate nach Arbeitsaufnahme Fahrkostenzusschuss bekommen kann (Kann-Leistung).

Habt ihr da Tipps, was einem noch so "zusteht" wenn man eine sozialversicherungspflichtige Arbeit im Anschluss einer Umschulung aufnimmt?

Danke!
HamburgerJung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 13:30   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.567
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG 1, Fahrkosten und Aufnahme einer Arbeit

@HamburgerJung glückwunsch zum Job und toi,toi zur IHK Prüfung!

Nun zu deiner Frage, schau dir mal den § 44 SGB III an Vermittlungsbudget, hier kannst du ja einen Antrag stellen,
allerdings ist das eine Kann-Leistung.

Lies mal auch hier nach:

Quelle:
arbeitsagentur/Vermittlungsbudget Seite 14

Der Antrag kann formlos gestellt werden.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 15:10   #3
HamburgerJung
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 110
HamburgerJung
Standard AW: ALG 1, Fahrkosten und Aufnahme einer Arbeit

Super! Vielen Dank! :)

Dann werde ich das mal hübsch formulieren.
HamburgerJung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufnahme einer Arbeit ab 01.April. Wann melden? Mondstaub Allgemeine Fragen 24 17.03.2017 14:01
Ermessensspielraum bei der Anbahnung und Aufnahme von Arbeit RechteWahrnehmen Allgemeine Fragen 10 04.04.2016 09:22
Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit superbeasto ALG II 7 26.07.2012 17:32
Aufnahme von Arbeit und ALG2 Streichung wuschel80 ALG II 6 07.03.2010 15:55
Förderung zur Aufnahme einer Arbeit? guildo1507 Allgemeine Fragen 7 27.10.2007 20:21


Es ist jetzt 00:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland