Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG-Berechnung bei Teilzeit

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2007, 17:27   #1
torgrem->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2007
Beiträge: 9
torgrem
Standard ALG-Berechnung bei Teilzeit

Hallo zusammen,

heute hatte ich meinen ersten Termin bei der Arbeitsagentur. Und das in Berlin-Neukölln, mitten in Deutschlands "Problembezirk" No. 1... Aber immerhin war die Sachbearbeiterin recht nett. Dennoch habe ich eine Frage an die Kenner der Materie hier im Forum, da mich doch ein Satz beim Thema ALG-Berechnung stutzig macht. Kurz zu meiner Situation:

Ich habe recht lange in Teilzeit gearbeitet (insgesamt fast 10 Jahre), war aber in den letzten 9 Monaten meiner Anstellung in Vollzeit beschäftigt. Ich bin nun davon ausgegangen, dass der Verdienst der letzten 12 Monate die Grundlage der ALG-Berechnung bildet (bei mir also 9 Monate Vollzeitgehalt + 3 Monate Teilzeitgehalt). Nun habe ich aber auf den Seiten der Arbeitsagentur das folgende Satzungetüm gefunden, welches mir nicht nur beim Lesen Kopfschmerzen bereitet :

"Haben Sie nach einem zusammenhängenden Zeitraum von 6 Beschäftigungsmonaten innerhalb der letzten 3 ½ Jahre vor der Entstehung des Anspruches Ihre Arbeitszeit nicht nur vorübergehend durch Teilzeitvereinbarung um mindestens 5 Stunden vermindert und hat die verbliebene Arbeitszeit weniger als 80 Prozent der durchschnittlichen regelmäßigen Arbeitszeit eines vergleichbaren Vollzeitbeschäftigten betragen, bleibt der Zeitraum mit der verminderten Arbeitszeit bei der Bildung des Bemessungszeitraumes außer Betracht."

Falls jemand, ohne größere geistige Schäden zu erleiden, in der Lage ist, mir zu sagen, ob dieser Satz in irgendeiner Weise bei der Berechnung meines ALG eine Rolle spielt, wäre ich sehr dankbar.

Ich habe die Aussage bestimmt 10 mal gelesen, aber so recht schlau bin ich nicht daraus geworden...


Vielen Dank für Eure Mühe.

Ciao
Torsten
torgrem ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
algberechnung, teilzeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teilzeit und Zuschüsse? Ali21 Allgemeine Fragen 15 18.07.2008 23:10
Ab wieviel Std. Teilzeit? BG4 ALG II 6 21.01.2008 19:18
Verfügbarkeit bei Teilzeit ?? aloisius ALG I 0 31.10.2007 03:42
Muß ich Teilzeit annehmen ? lilifee ALG I 15 06.05.2007 18:55
Teilzeit + ALGII? The_Vulcan Ein Euro Job / Mini Job 3 22.11.2006 16:33


Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland