Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitslos ab Ende November...

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2007, 11:43   #1
Susisonnenschein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 94
Susisonnenschein
Standard Arbeitslos ab Ende November...

Hallo,

ich werde wohl ab Ende November 07 wieder arbeitslos sein und dann einen Anspruch auf ALG I für ein halbes Jahr haben. Je näher dieses Datum kommt, desto verwirrender ist alles für mich. Es wäre lieb, wenn Ihr mir einige Fragen beantworten könntet.

Ich habe vor, grosse Teile der Monate Dezember und Januar in der Türkei zu verbringen. Ich habe auch bereits seit längerem einen vierwöchigen Urlaub gebucht. Gestern nun habe ich anonym beim Arbeitsamt angerufen und denen gesagt, dass ich voraussichtlich gleich nach einer evtl. Kündigung per Ende November in die Türkei möchte, um mich dort für einige Zeit auch auf dem Arbeitsmarkt umzusehen (evtl. über die vier Wochen Urlaub hinaus). Sie meinte, wenn ich wiederkommen würde, bekäme ich eine Woche Sperre. Ich habe aber vergessen zu fragen, ob dann mein genereller Anspruch erlöschen würde. Tut er das?

Wenn ich mich gleich für Dezember arbeitslos melden würde - und sei es nur für einen Tag -, würde mein Anspruch auf ALG I vier Jahre lang anhalten. Es läge jedoch im Ermessen des Sachbearbeiters, ob ich in Urlaub fahren dürfe oder nicht. Und das geht auch wieder nicht, da ich mich voraussichtlich im Dezember in der Türkei auch noch operieren lassen werde und dann auch noch für einige Zeit dort krankgeschrieben werde. Würde die Zeit der Krankschreibung meinen Anspruch auf ALG I für diese Zeit verlängern?

Ich bin total verwirrt und hin- und hergerissen, was man sicherlich anhand meiner Situationsbeschreibung sehen wird.

Ich möchte dem JobCenter aber auch nichts schenken. Dafür bin ich noch viel zu wütend, weil ich es dieser tollen Einrichtung zu verdanken habe, dass ich vor einem Jahr als Hartzler mein geschütztes Haus verkaufen konnte, weil ich mir die Tilgung nicht mehr erlauben konnte.

Was würdet Ihr machen?

Allen hier viel Mut und viel Erfolg für die Aktion in Köln

SusiSonnenschein
Susisonnenschein ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitslos, ende, november

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Zahl der Leistungsberechtigten *vorläufige Werte des BA Berichts November 07 Dragon Archiv - News Diskussionen Tagespresse 19 03.12.2007 01:17
BA: Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im November 2007 Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 30.11.2007 09:45
Berlin: Bundeswehr Antreten im November? Hartzbeat Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 03.11.2007 18:27
Newsletter November 2006 des Netzwerkes Grundeinkommen trx123 ...Grundeinkommen 1 27.11.2006 08:22
4 Jahre arbeitslos und kein Ende? Marc24 Allgemeine Fragen 13 09.04.2006 16:19


Es ist jetzt 01:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland