QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2014, 14:34   #1
Weiss
Gast
 
Benutzerbild von Weiss
 
Beiträge: n/a
Frage Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Hallo,

bin in ALG I-Bezug und frage mich, ob es Zuschüsse gibt:

- GEZ
- Kostenaufwendige Ernährung
- Ich habe einen GdB von 40%.

Bekomme derzeit nur rund 800€ ALG I.

Vielen Dank im Voraus
  Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 20:14   #2
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Fritz Fleißig
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Dein persönlicher Sonderbedarf interessiert beim ALG nicht. Hier können neben dem ALG allenfalls Kostenerstattungen für Bewerbungskosten sowie Fahrten zu Meldeterminen gewährt werden.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2014, 21:52   #3
goodwill
Gast
 
Benutzerbild von goodwill
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat von Weiss Beitrag anzeigen
Hallo,

bin in ALG I-Bezug und frage mich, ob es Zuschüsse gibt:

- GEZ
- Kostenaufwendige Ernährung
- Ich habe einen GdB von 40%.

Bekomme derzeit nur rund 800€ ALG I.

Vielen Dank im Voraus
Härtefallregelung Rundfunkbeitrag
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 13:26   #4
bla47
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von bla47
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.658
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat von Weiss Beitrag anzeigen
Hallo,

bin in ALG I-Bezug und frage mich, ob es Zuschüsse gibt:

- GEZ
- Kostenaufwendige Ernährung
- Ich habe einen GdB von 40%.

Bekomme derzeit nur rund 800€ ALG I.

Vielen Dank im Voraus
Wohngeld würde gehen.
HIER In Leverkusen könntest du zur Tafel. Hier max. 850 € Einkommen. Quelle egal.
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 13:37   #5
Weiss
Gast
 
Benutzerbild von Weiss
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Vielen Dank erstmal.

Tja, da falle ich wohl nicht drunter, hm?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 13:44   #6
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.158
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat:
Bekomme derzeit nur rund 800€ ALG I.
Wenn Deine Miete ca. 380 € übersteigt hast Du auch ALG II Anspruch mit GEZ-Befreiung.

Kfz-Versicherung kann man davon abziehen, falls vorhanden.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 14:23   #7
Weiss
Gast
 
Benutzerbild von Weiss
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Wohngeld würde gehen.
HIER In Leverkusen könntest du zur Tafel. Hier max. 850 € Einkommen. Quelle egal.
Wohngeld bekomme ich bereits.

Habe mich gerade bei unseren Tafeln informiert: Mit Wohngeld darf man auf jeden Fall hin. Rentner sogar bis 1000€ Rente (was ich zugegebenermaßen schon etwas krass finde).
Hemmungen sind trotzdem da: Nächsten Montag wäre wieder ein Termin, aber wer weiß, was mich dort erwartet? Ich überlege es mir.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 16:31   #8
goodwill
Gast
 
Benutzerbild von goodwill
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Beim Härtefall musst du dein Einkommen hernehmen und von diesem deine Miete samt Heiz- und Nebenkosten, sowie 391 (Regelsatz) abziehen.
Liegst du dann unter 17,98, kannst du dich befreien lassen von der Gebühr.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 16:36   #9
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat:
- Kostenaufwendige Ernährung
Hast Du es Dir mal durchgerechnet, ob Du dadurch eventuell Anspruch auf ergänzendes ALGII haben könntest?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 16:45   #10
Weiss
Gast
 
Benutzerbild von Weiss
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat von goodwill Beitrag anzeigen
Beim Härtefall musst du dein Einkommen hernehmen und von diesem deine Miete samt Heiz- und Nebenkosten, sowie 391 (Regelsatz) abziehen.
Liegst du dann unter 17,98, kannst du dich befreien lassen von der Gebühr.
Sicher?

Im Web steht:

Zitat:
  • Immer dann, wenn Ihnen beispielsweise Sozialhilfe, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Sozialgeld oder Arbeitslosengeld II, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Bafög, Berufsausbildungsbeihilfe oder Ausbildungsgeld mit der Begründung versagt wurde, die Einkünfte überschritten die jeweilige Bedarfsgrenze um weniger als die monatliche Höhe des Rundfunkbeitrags (also 17,98 Euro).
  • Sie können dies mit einem ablehnenden Bescheid nachweisen.
Ich erhalte 820€ ALG I und bezahle 500€ Miete, sowie 100€ Strom und Heizung - einen ablehnenden Bescheid für irgendwas (wie er von der GEZ gefordert wird) habe ich nicht erhalten. Ergänzend ALG II bekomme ich, soweit ich weiß, auch nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 16:55   #11
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat:
Ergänzend ALG II bekomme ich, soweit ich weiß, auch nicht.
Woher weißt Du das?
Miete plus Heizkosten(ohne Strom), kostenaufwendige Ernährung plus regelsatz dürfte über 820€ liegen
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 17:24   #12
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.158
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat:
Ich erhalte 820€ ALG I und bezahle 500€ Miete, sowie 100€ Strom und Heizung - einen ablehnenden Bescheid für irgendwas (wie er von der GEZ gefordert wird) habe ich nicht erhalten. Ergänzend ALG II bekomme ich, soweit ich weiß, auch nicht.
Stromkosten werden nicht übernommen. Angenommen, Heizkosten betragen 50 € (von 100).

Regelsatz + Miete= 500 +391 = 891 €

Anrechnenbarea Einkommen: 820 - 30 = 790 €

ALG II = 101 €

Es ist allerdings möglich, dass Du aufgefordert wirst, Wohnkosten zu senken, 6 Monate wird aber das Amt auf jeden Fall zahlen müssen.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 17:39   #13
Weiss
Gast
 
Benutzerbild von Weiss
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat von Hartzeola Beitrag anzeigen
Es ist allerdings möglich, dass Du aufgefordert wirst, Wohnkosten zu senken, 6 Monate wird aber das Amt auf jeden Fall zahlen müssen.
Und genau deshalb habe ich darauf keine Lust. Ab Ende Januar 2015 bin ich sowieso in ALG II-Bezug, wenn sich nichts ändert.

Nur das mit der GEZ halte ich noch für eine Option, sieht aber auch nicht danach aus.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 17:59   #14
goodwill
Gast
 
Benutzerbild von goodwill
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zuschüsse bei ALG I (GEZ, GdB)

Zitat von Weiss Beitrag anzeigen
Sicher?

Im Web steht:



Ich erhalte 820€ ALG I und bezahle 500€ Miete, sowie 100€ Strom und Heizung - einen ablehnenden Bescheid für irgendwas (wie er von der GEZ gefordert wird) habe ich nicht erhalten. Ergänzend ALG II bekomme ich, soweit ich weiß, auch nicht.

Du müsstest einen Antrag auf ALG II oder Grundsicherung stellen und dann schauen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
zuschüsse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KV, RV, PV - Zuschüsse .. ekel ALG II 5 30.06.2011 20:37
Zuschüsse, raim792 Ein Euro Job / Mini Job 2 23.03.2011 00:35
Zuschüsse vom Amt für den AG verona ALG II 11 05.06.2010 18:33
Zuschüsse Allesschonvergeben Allgemeine Fragen 1 04.11.2008 19:18
Zuschüsse für den AG Fragetante AfA /Jobcenter / Optionskommunen 4 02.08.2008 07:51


Es ist jetzt 23:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland