Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG I Anspruch nach beruflicher Reha mit IHK-Abschluss

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2014, 04:48   #1
Samoht71->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2014
Beiträge: 1
Samoht71
Standard ALG I Anspruch nach beruflicher Reha mit IHK-Abschluss

Hallo.
Ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.
Bin 43 Jahre jung, komme aus Berlin und bin aus gesundheitlichen gründen Rehabilitant.
Nun zu meinem Fall:
Habe von Juni 2012 bis Juni 2014 eine Ausbildung zum Fachpraktiker für IT-Systeme mit erfolgreichem Abschluss bei der IHK absolviert. Vor der Ausbildung
fand an ein 6 monatiger Vorbereitungslehrgang statt.
in der ganzen Zeit bekam ich von der DRV Übergangsgeld.
Davor bezog ich Hartz IV.
Es stand nun im Raum, ob man ALG I Anspruch hat oder für weitere 3 Monate Übergangsgeld von der DRV bekommt.
Ich war bei Antragstellung etwas verwundert, als die Dame bei der Leistungsabteilung, der für mich zuständigen Arbeitsagentur meinte, dass ich aller wahrscheinlichkeit Anspruch auf ALG I habe. Grundlage dafür sei eine neue Gesetzgebung und der Umstand das es eine zweijährige Ausbildung mit IHK-Abschluss sei.
Mein Antrag auf ALG I wurde bewilligt und das erste Geld ist überwiesen worden.
Jetzt habe ich mich mit einigen Kollegen unterhalten, die die selbe Ausbildung und die selben Voraussetzungen bei der Antragstellung ALG I mitbrachten.
Deren Antrag auf ALG I wurde nicht bewilligt und es wird ALG 2 gezahlt.
Das verstehe ich nicht. Weiß jemand etwas über die neue Gesetzgebung
oder hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.
Im Netz findet man auch nichts konkretes darüber. Beim Amt werden auch die unterschiedlichsten aussagen diesbezüglich gemacht.

Hoffe es kann hier jemand ein bißchen Licht ins Dunkel bei dem ganzen Wirrwar bringen.

Viele Grüße aus Berlin
Samoht71 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anspruch, beruflicher, ihkabschluss, reha

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Überlebensstrategien in beruflicher Reha antoniegrünlich Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 22.07.2012 11:11
Nach erfolgloser beruflicher Reha Eu-Rentenantrag? SaBo77 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 08.05.2012 22:37
Nach erfolgloser beruflicher Reha Eu-Rentenantrag? SaBo77 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 07.05.2012 23:17
ALG1 nach beruflicher Reha? Sufenta ALG I 1 17.04.2011 14:10
Krankengeld nach Abbruch von beruflicher Reha MaWu Allgemeine Fragen 5 31.01.2009 22:53


Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland