Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2014, 14:26   #1
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Hallo zusammen

Heute frage ich mal für meinen freund, der angst hat seinen job zu verlieren. deswegen haben wir im internet einen alg1 rechner gesucht und auch auf der seite vom arbeitsamt gefunden.
nun spuckt dieser alg1 rechner n alg anspruch von 1043 € aus, was wir uns beide nich vorstellen können.

nach seiner letzten arbeit hatte er n alg1 anspruch von 960 € (da hatte er um die 1200 netto bei der arbeit raus, brutto weiß ich nun grade nich ) jetzt verdient er aber 2400 brutto, , 1700 netto.
sein grundgehalt ist 1500 netto in etwa, darauf kommen noch schichtzulagen. er ist wachmann beim bund. werden die bei alg1 mit berücksichtigt ?

eigentlich kann man doch 67 % vom letzten nettogehalt in etwa rechnen, oder ? das wären um die 1400-1500 und nich 1043 ? (1 unterhaltspflichtiges kind vorhanden) er arbeitet seit 2 jahren dort.

Könnt ihr mir da weiter helfen, was er vermutlich in etwa anspruch hat? zum amt will er noch nich gehn, da es ja auch noch gar nich sicher is... es wird aber gemunkelt, das seine firma rausgemobbt wird.

lg
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:17   #2
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Ist das Kind bei ihm steuerlich eingetragen? Dann 67% sonst 60.
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:20   #3
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Es wird das durchschnittliche Einkommen der letzten 12 Monate genommen.
Davon das netto ermittelt. Davon 67% als ALG1.
Alle Zulagen gehen doch erst aufs brutto und ergeben dann das netto.
Ich bekomme bei 2400,- brutto und Stkl III und 1 Kind 1.149,- raus.

welchen Rechner habt ihr genommen?
nein die zulagen sind steuerfrei und gehn somit nicht aufs brutto mit drauf. daher wäre es auch interessant zu wissen, ob die zulagen mit berücksichtigt werden.

weihnachtsgeld is nich der rede wert. 400 € o so waren das. sprich 280 so rum netto...

er hat steuerklasse 1 mit 0,5 kind.

sicherlich wird es n kleinen tick mehr sein, sollte er demnächst arbeitslos werden, da er bis november 2013 n Bruttogehalt von ca. 3300 hatte. (damals noch 24 stunden schicht, die pfosten haben auf 12 stunden dienst umgestellt um an leuten zu sparen -.- ) aber lieber mal mit dem 'worst case' rechnen, sollte er ab november arbeitslos werden.
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:34   #4
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Dann gehören die Zulagen aber zum netto.
Weihnachtsgeld gehört auch zum Jahreseinkommen
Aha. Wenn er also im vorletzten Jahr mehr verdient hatte, kann er beantragen, daß die letzten 24 Monate berücksichtigt werden für die Ermittlung. Dann wird das ALG dadurch allein schon höher. § 150 (3) SGB III
angenommen, er wird im dezember arbeitslos, da wäre sein höherer verdienst schon 13 monate zurück, könnte er das dennoch beantragen ?

November 2011 wurde er eingestellt, da unterschied es sich mit 24 stunden sehr, wieviel er raus hatte. meist so zwischen 2100 und 2400 netto. (sprich irgendwas mit 3300 - 3600 brutto) das machte er bis ca. november 2013, da wurde das arsenal auf 12 stunden dienst umgestellt und dementsprechend weniger gab es.

ich weiß nicht, ob das eine rolle spielt, aber er hat bis jetzt immer nur 13 monate befristetes verhältnis. (fortlaufend, das macht die sch... firma gerne so) sollten die ihn im märz 2014 immernoch beschäftigen können MUSS er dann n festvertrag bekommen. da die n befristeten vertrag nur 2 mal verlängern können .
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:39   #5
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Pasaline Beitrag anzeigen
angenommen, er wird im dezember arbeitslos, da wäre sein höherer verdienst schon 13 monate zurück, könnte er das dennoch beantragen ?

November 2011 wurde er eingestellt, da unterschied es sich mit 24 stunden sehr, wieviel er raus hatte. meist so zwischen 2100 und 2400 netto. (sprich irgendwas mit 3300 - 3600 brutto) das machte er bis ca. november 2013, da wurde das arsenal auf 12 stunden dienst umgestellt und dementsprechend weniger gab es.

ich weiß nicht, ob das eine rolle spielt, aber er hat bis jetzt immer nur 13 monate befristetes verhältnis. (fortlaufend, das macht die sch... firma gerne so) sollten die ihn im märz 2014 immernoch beschäftigen können MUSS er dann n festvertrag bekommen. da die n befristeten vertrag nur 2 mal verlängern können .
ALs er noch mehr Verdient hatte,waren doch auch sicherlich mehr Nachtschichten oder Wochenendschichten wegen dem Netto-Lohn.So viel wie ich weiss berechnet sich das Arbeitslosengeld nach dem Sozialversicherungslohn.(Steht auf jeder Abrechnung) Aber dazu gehören keine Zulagen für Nacht oder Wochenendarbeiten.
schweizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:44   #6
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
ALs er noch mehr Verdient hatte,waren doch auch sicherlich mehr Nachtschichten oder Wochenendschichten wegen dem Netto-Lohn.So viel wie ich weiss berechnet sich das Arbeitslosengeld nach dem Sozialversicherungslohn.(Steht auf jeder Abrechnung) Aber dazu gehören keine Zulagen für Nacht oder Wochenendarbeiten.
ja - aber wie schon gesagt er hatte auch erheblich mehr brutto, da mehr stunden zusammen kamen.

bei 24 stunden schichten hatte er ca. 10-14 schichten a 24 stunden (240-336 stunden im monat)

jetzt hat er "nur" 19 schichten a 12 stunden. (228 stunden monat)

das alleine sein grundgehalt (gewesen) die zulagen kommen nochmal netto obendrauf.
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:44   #7
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.678
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

wenn die zulagen steuer und sozialversicherungsfrei sind zählen die weder beim alg1 mit noch später bei der rente.

ich hatte jahrelang regelmässig über 3000€ brutto und bekam dann knapp 1300€ alg1 bei 60%

bei 2400€ brutto kommen ich mit stkl. 1 und einem halben kind auf
1.581,27 € netto.

wie gesagt die ganzen zulagen ergeben zwar ein schönes netto aber weder erwerb von alg1 noch bei rente.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:48   #8
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Pasaline Beitrag anzeigen
ja - aber wie schon gesagt er hatte auch erheblich mehr brutto, da mehr stunden zusammen kamen.

bei 24 stunden schichten hatte er ca. 10-14 schichten a 24 stunden (240-336 stunden im monat)

jetzt hat er "nur" 19 schichten a 12 stunden. (228 stunden monat)

das alleine sein grundgehalt (gewesen) die zulagen kommen nochmal netto obendrauf.
Also so einen grossen Unterschied ist es ja nicht wegen den Stunden.8 - 12 Stunden.
schweizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:50   #9
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
Also so einen grossen Unterschied ist es ja nicht wegen den Stunden.8 - 12 Stunden.
8-12 stunden ?

edit : du meinst 8-120 stunden ? naja, er hat immer 14 schichten im monat geschoben, das machen alleine 120 stunden mehr arbeiten im monat aus, das ist n gewaltiger unterschied wie ich finde.
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:58   #10
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Pasaline Beitrag anzeigen
8-12 stunden ?
wie hier auch schon andere berichtet haben wird das arbeitslosengeld dadurch berechnet was man die letzten 24 monate verdient hatte.

also versicherungspfl. arbeitslohn der letzten 24 monate in der gesamtsumme geteilt durch 24 monate.
schweizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 15:59   #11
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
wie hier auch schon andere berichtet haben wird das arbeitslosengeld dadurch berechnet was man die letzten 24 monate verdient hatte.

also versicherungspfl. arbeitslohn der letzten 24 monate in der gesamtsumme geteilt durch 24 monate.
hat man da denn anspruch drauf oder ist das ne einzelfallentscheidung, ob tatsächlich die 24 monate heran gezogen werden ?
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 16:00   #12
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Pasaline Beitrag anzeigen
8-12 stunden ?

edit : du meinst 8-120 stunden ? naja, er hat immer 14 schichten im monat geschoben, das machen alleine 120 stunden mehr arbeiten im monat aus, das ist n gewaltiger unterschied wie ich finde.
mein fehler.hatte die 336 stunden für 236 gehalten
schweizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 16:01   #13
Pasaline->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 22
Pasaline
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
mein fehler.hatte die 336 stunden für 236 gehalten
dacht ich mir schon fast .
Pasaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 16:05   #14
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Pasaline Beitrag anzeigen
hat man da denn anspruch drauf oder ist das ne einzelfallentscheidung, ob tatsächlich die 24 monate heran gezogen werden ?
lese dir mal folgenden link durch:

Wie berechnet sich die Höhe des Arbeitslosengeldes?
schweizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 16:07   #15
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Wenn ich mal was sagen darf ... Man kann ja vorher grob durchrechnen, was man an ALG1 bekommen würde, aber ... Man sollte es dann einfach rankommen lassen. Ändern kann man am Ende sowieso nichts. da kann man sich vorher verrückt machen, wie man will.

Ich habe damals grob 60% überschlagen und festgestellt, so ist es und +|- 100€ Aufgrund meiner "Berechnungsfehler"... Anders wird's nicht werden. Da kann ich selbst 200000 mal durchrechnen und schlaflose Nächte haben.

Was ich kann, ist, mir den Bescheid dann Ansehen und schauen, ob alles korrekt berechnet ist. Da kann ich dann Widerspruch einlegen.

Steuerfreie Zuschläge finden meiner Erkenntnis nach keine Berücksichtigung bei ALG1.
Eigentlich ist es jetzt nicht so kompliziert ...
Die letzten 24 Monate (gehe davon aus, die anderen haben Recht), alle SV-Brutto addieren (steht auf dem Lohnzettel), durch 24 teilen.
Davon in einen Brutto-Netto Rechner das Netto berechnen lassen.
Davon 67%.
Sollte relativ gut hinkommen.
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 16:27   #16
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.678
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Pasaline Beitrag anzeigen
hat man da denn anspruch drauf oder ist das ne einzelfallentscheidung, ob tatsächlich die 24 monate heran gezogen werden ?
wenn die arbeitsbescheinigung entsprechend ausgefüllt ist kann man das bei antragstellung so beantragen das 24 berücksichtigt werden.

ich finde aber du machst hier unnötig die pferde scheu, besser als jedes alg1 is es doch wenn er den job behält, da wäre deine energie besser eingesetzt wenn du daran mitarbeitest.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2014, 22:06   #17
saurbier
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2013
Beiträge: 2.352
saurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiertsaurbier Enagagiert
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Hallo Caso,

genau und so hat es die RA auch im Bericht der von schweitzer verlinkt wurde nochmals ausdrücklich ausgeführt.

Also wenn es passiert, dann unbedingt die Abrechnungsbelege der 24 Monate bei der AfA vorlegen und eine Berechnung nach eben dem § 150 Abs. 3 SGB III verlangen.


Gruss saurbier
saurbier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2014, 01:47   #18
Franz04->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 62
Franz04
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Mir hat die KK 1870€ pro Monat gegeben. Die AfA wollte mir danach 800 Euro geben. Ich der Afa gesagt, der Rechtsanwalt kennt Euch schon, er sagte, die hassen mich. Zack 1655 Euro ALGI.

Ich dem Anwalt für die Tussis im Schreibbüro 50 Plattmoos ins Schwein - er nickte grinsend. Er so, wenn Sie mal Probleme mit dem Jobcenter haben, ich mache nichts anderes mehr als Sozialrecht. Visitenkarten hier.

wenn ein RA sagt in dem Umfang, dass der Staat den Bürger beExkrementen will und sich so ergötzt an 50 Euro, dann läuft doch in dem ganzen System die Geldkralle.


Ich als Techniker brauche keine drei Finger um den Schmu zu erkennen, merklich.
__

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung.
--- schnipp / schnapp ---
"Luat enier sidtue an eienr elgnhcsien uvrsnäiett, ist es eagl in wcheler rhnfgeeloie die bstuchbaen in eniem wrot snid. das eniizg whictgie ist, dsas der etrse und der lztete bstuchbae am rtigeichn paltz snid. der rset knan tatol deiuranchnedr sien und man knan es ienrmomch onhe porbelm lseen. das legit daarn, dsas wir nhcit jeedn bstuchbaen aeilln lseen, srednon das wrot als gzanes."
Franz04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014, 13:28   #19
franky0815
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franky0815
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Dahoam
Beiträge: 3.678
franky0815 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: wie wird alg1 berechnet? (kann doch nich sein)

Zitat von Franz04 Beitrag anzeigen
Ich als Techniker brauche keine drei Finger um den Schmu zu erkennen, merklich.
ich als dummerle 2014 brauche nichmal irgendwas um zu erkennen das du den thread überhaupt nich gelesen hast, hier hat die te zusammen mit ihrem freund den alg1 anspruch selbst ausgerechnet, von irgend einem beschiss durch die ba kann hier überhaupt nich die rede sein, auch wenn ich die ba nur ungern in schutz nehme.

immer erst alles lesen, dann trommeln.
__

"Man traue nie einem erhabenen Motiv für eine Handlung, wenn sich auch ein niedriges finden läßt"
franky0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg1, berechnet

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das kann doch alles gar nicht sein in Deutschland -Oder doch? Frank1957 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 6 07.04.2014 13:48
ALG1 + Wohngeld, das kann doch nicht sein das... kais83 ALG I 22 05.09.2011 13:53
Alg1-Bezug - Hinzuverdienst: wie wird das genau berechnet? arbeitslos47533 ALG I 13 07.02.2011 01:30
Das kann doch nicht Wahr sein! Kirsche ALG II 15 01.07.2007 16:46
wie wird mein alg1 - Geld berechnet? workers_andi ALG I 7 11.05.2007 00:15


Es ist jetzt 22:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland