Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Fragen zum Verständnis von Alg, Sperrzeiten usw.

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2014, 01:18   #1
ikarus
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 971
ikarus ikarus ikarus ikarus ikarus
Standard Fragen zum Verständnis von Alg, Sperrzeiten usw.

Hallo,
Im ALG Bescheid steht immer wieviel Tage man AlG bekommt!
Bei Sperrzeiten wird alles aber nach Wochen abgezogen!
Nun heißt es, dass beim Alg ein Monat 30 Tage hat.
Wie rechne ich daraus eine Woche?
Rechne ich von Mo.bis Fr. = 5 Tage
30 : 5 = 6Wochen/ Monat??????
Bei 12 Wochen Sperrzeit wären es zwei Monate????
Wie rechnet man nun richtig.
Mir fällt dazu nichts ein!
Wer kann helfen?
__

Es werden nur Erfahrungen weitergegeben und keine Rechtsberatung.
Wen meine Schreibfehler jucken darf sich selber kratzen!
ikarus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2014, 01:50   #2
Flodder
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 1.285
Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder
Standard AW: Fragen zum Verständnis von Alg, Sperrzeiten usw.

30 Tage ist ein Monat, eine Woche hat 7 Tage.

12 Wochen sind nun mal 12 Wochen und können daher nicht 2 Monate sein.

Seit wann hat die Woche 5 Tage und damit der Monat 6 Wochen?
__

Macht doch, was ihr wollt
aber macht es richtig
Flodder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2014, 08:25   #3
Fritz Fleißig
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 3.325
Fritz Fleißig Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Fragen zum Verständnis von Alg, Sperrzeiten usw.

@ikarus

Das ALG wird immer pro Kalendertag berechnet. Mit einer 5-Tage-Arbeitswoche hat das nichts zu tun.
Im Bereich SGB III die Sonderregelung, daß 30 Kalendertage als ein Monat gelten.
__

Meine Beiträge stellen nur persönliche Erfahrungen oder Meinungen dar und sind keine Rechtsberatung.
Fritz Fleißig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2014, 19:26   #4
ikarus
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 971
ikarus ikarus ikarus ikarus ikarus
Standard AW: Fragen zum Verständnis von Alg, Sperrzeiten usw.

Zitat von Flodder Beitrag anzeigen
30 Tage ist ein Monat, eine Woche hat 7 Tage.

12 Wochen sind nun mal 12 Wochen und können daher nicht 2 Monate sein.

Seit wann hat die Woche 5 Tage und damit der Monat 6 Wochen?
?????????

Wer meine Frage genau gelesen hat wusste genau das sich meine Frage auf die Arbeitswoche bezieht. FritzFleißig hat das verstanden!
Oder arbeitest du 7Tage die Woche?.
In der Regel wohl nicht.
__

Es werden nur Erfahrungen weitergegeben und keine Rechtsberatung.
Wen meine Schreibfehler jucken darf sich selber kratzen!
ikarus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fragen, sperrzeiten, verständnis

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Demokratie und Verständnis nur für Wenige? DieFrettchen Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.09.2013 08:04
Die Linke und ihr Verständnis zur FDGO Justician Linke und Hartz IV 5 28.08.2011 18:49
Verständnis zur Kontoauszugs-belegung Thunfish ALG II 2 20.04.2011 12:26
Fragen zum besseren Verständnis T400 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 22.08.2006 20:14
zum verständnis anhab Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 6 13.03.2006 14:57


Es ist jetzt 03:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland