Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG1 für 8 Wochen abmelden und danach wieder anmelden?

ALG I Rund ums Thema Arbeitslosengeld I


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2007, 20:33   #1
Fränky->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 3
Fränky
Standard ALG1 für 8 Wochen abmelden und danach wieder anmelden?

Hallo erstmal!
Beziehe zurzeit ALG1. Kann ich mich einfach für 8 Wochen aus dem Leistungsbezug abmelden, wenn ich mich dann selber krankenversichere und danach wieder anmelden, ohne das mein Restanspruch verfällt. Muss ich dann mit einer Sperrfrist rechnen? Werde in den 8 Wochen nicht arbeiten, da ich einen Bekannten im Ausland besuche. Werden die 8 Wochen am Ende an mein Leistungsbezug angehängt?
Mfg
Fränky ist offline  
Alt 02.05.2007, 00:59   #2
Gabi16->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 42
Gabi16
Standard

nein
Gabi16 ist offline  
Alt 02.05.2007, 10:39   #3
nontestatum->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.03.2007
Beiträge: 40
nontestatum
Standard

Beziehe zurzeit ALG1. Kann ich mich einfach für 8 Wochen aus dem Leistungsbezug abmelden <---- ja , wenn ich mich dann selber krankenversichere <--- denke bitte auch an die Auslandskrankenversicherung und danach wieder anmelden, ohne das mein Restanspruch verfällt

Anspruchsdauer Kapitel 3.2
http://www.arbeitsagentur.de/zentral...rbeitslose.pdf


. Muss ich dann mit einer Sperrfrist rechnen?<--- Wenn du dich korrekt abmeldest: Nein Werde in den 8 Wochen nicht arbeiten, da ich einen Bekannten im Ausland besuche. Werden die 8 Wochen am Ende an mein Leistungsbezug angehängt? ALG I wird tageweise "verbraucht". Nicht verbrauchte Tage bleiben erhalten. Siehe auch vorstehenden Link.


Hinweise zum Thema Urlaub:
http://www.arbeitsagentur.de/nn_1244...ring=&pageNo=1

Suche bitte trotzdem das Gespräch mit deinem Sachbearbeiter, um evtl. die Anmeldeprozedur zu vereinfachen.
__

Was dich nicht umbringt, macht dich nur haerter
nontestatum ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg1, wochen, abmelden, danach, anmelden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
darf das arbeitsamt nach einer 100%tigen sanktion danach wieder Netnetworx ALG II 19 08.03.2009 18:41
Direkt danach wieder 1Eurojob? Teddybär Allgemeine Fragen 3 14.11.2007 19:36
Wann wieder anmelden und Fortzahlungsantrag? SF44angel ALG II 2 10.10.2007 19:01
GEZ anmelden? reni69 Allgemeine Fragen 28 17.09.2007 11:49
Anmelden Felicitas Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 2 07.09.2007 09:55


Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland