Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Musterbrief Kapital-Lebensversicherung wg,neuem Urteil BGH

Aktuelle Termine und Entscheidungen Um schnell ein(e) Urteil / Entscheidung zu finden nutze die --> Suche


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.10.2005, 15:31   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Musterbrief Kapital-Lebensversicherung wg,neuem Urteil BGH

http://www.bundderversicherten.de/bd...12.10.2005.pdf

Verschenken Sie kein Geld was Sie eh nicht haben!

Zitat:
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 12.10.2005 ein wichtiges Urteil zu Kapitallebensversicherungen
gesprochen. Millionen Versicherte können Nachzahlungen verlangen. Betroffen
sind Verträge, die zwischen Ende Juli 1994 und Mitte 2001 abgeschlossen und vorzeitig
gekündigt wurden. Sie könnten Ihre Gesellschaft folgendermaßen anschreiben:


„Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Kapitallebensversicherung/Rentenversicherung (bitte auswählen!) zum ... bei
Ihnen abgeschlossen und diese am ... gekündigt. Nachdem der BGH am 09.05.2001 Klauseln
im Bedingungswerk zu Kapitallebensversicherungen für intransparent und unwirksam erklärt
hat, haben Sie diese Klauseln mittels eines Treuhänderverfahrens ersetzt.
Der BGH hat nun am 12.10.2005 entschieden (Az: IV ZR 162/03, IV ZR 177/03, IV ZR
245/03), dass die von den beklagten Versicherungsunternehmen mit Zustimmung eines Treuhänders
vorgenommene Ersetzung der unwirksamen Klauseln durch (nach Meinung der Versicherungsunternehmen)
transparent formulierte inhaltsgleiche Bestimmungen unwirksam ist.
Die Vereinbarung zu den Stornokosten ist laut BGH unwirksam. Ich habe daher einen Anspruch
auf Nachzahlung des bei ihnen vorgenommenen Stornoabzugs.
Außerdem hat der BGH entschieden, dass eine Interessenabwägung zu folgendem Ergebnis
führen muss:
„Bei vorzeitiger Beendigung der Beitragszahlung bleibt jedenfalls die versprochene Leistung
geschuldet; der vereinbarte Betrag der beitragsfreien Versicherungssumme und des Rückkaufswerts
darf aber einen Mindestbetrag nicht unterschreiten. Dieser Mindestbetrag wird
bestimmt durch die Hälfte des mit den Rechnungsgrundlagen der Prämienkalkulation berechneten
ungezillmerten Deckungskapitals.“
Bei dem von mir gekündigten Vertrag Nr. ... (bitte einsetzen) habe ich demnach einen zu geringen
Rückkaufswert erhalten. Bitte berechnen Sie den Rückkaufswert unter Berücksichtigung
der genannten Rechtsprechung neu!
Den sich ergebenden Betrag überweisen Sie bitte auf meine nachstehend genannte Kontoverbindung
... (bitte angeben!). Hierfür setze ich Ihnen eine Frist bis zum (konkretes Datum nennen,
etwa 14 Tage nach Absenden des Schreibens).“
Mit freundlichen Grüßen
(Unterschrift und Datum nicht vergessen)
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 15.10.2005, 15:54   #2
bschlimme
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

habe diesen Hinweis mal oben festgehalten ;)
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bgh, kapitallebensversicherung, musterbrief, neuem, urteil

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitslosengeld II („Hartz IV“) Heizkosten + Warmwasser (inkl. Musterbrief) Martin Behrsing KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 121 21.01.2012 16:23
Musterbrief für Widerspruch Zeitarbeit Stumme Ursel Allgemeine Fragen 1 13.02.2008 15:44
Regelsatz Angleichung, ab neuem Bescheid? SF44angel ALG II 6 12.04.2006 09:35
Musterbrief zur Gaspreiserhöhung Lillybelle KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 2 13.10.2005 14:42


Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland