Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Das erste Video vom AktionsCamp in Köln

AGENTURSCHLUSS/Aktionen Infos und Diskussionen zu den Aktionstagen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2007, 19:33   #51
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard

Zitat von Hutter Beitrag anzeigen
Duftes Video!

Eine wichtige Bitte: Leute, schliesst ein externes Mikro an Eure Kamera an. Der Ton ist noch halbwegs gut, aber wegen der Umgebungsgeräusche halt nicht optimal.

Gut auch, daß der Kameramann ein ruhiges Händchen hatte. Besser ist ein Stativ.

Weiter so!
Die externen Mikros kosten aber richtig viel Geld..... und das Gespräch mit Martin, da hätte das Stativ aber richtig gewakerlt (Martin hatte das Zelt im Rücken, hinter "uns" bewegten sich einige Millionen Erwerbslose, deswegen auch die Ton Probleme!

Immerhin haben wir was bewegen können.

Und jetzt geht es darum, weiterzumachen. Bist Du dabei?

Beste Grüße, edy
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 19:46   #52
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Trotzdem, gut gefilmt edy.:icon_klarsch:
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 20:10   #53
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard

Ein Frau ruft durch das Foyer bei der Spielzeit von 0:42 Min. "Wir sind das ... ?"

Konnte das vielleicht einer verstehen ???

Ich finde den Filmbericht echt Klasse, der Autor hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben. Eine Frage, mit welcher Cam wurde das gedreht ?


Gruss ft60user
redfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 20:14   #54
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Vielleicht Wir sind das Volk wie damals *g* K.A. habe es auch nicht verstanden ^^
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 20:20   #55
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Trotzdem, gut gefilmt edy.:icon_klarsch:
Hab ich nicht gefilmt, sondern unser holi. Nur fragend war ich dort unterwegs.....
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 20:23   #56
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard

Zitat von Mondstaub Beitrag anzeigen
Vielleicht Wir sind das Volk wie damals *g* K.A. habe es auch nicht verstanden ^^
Einen ausführlicheren Beitrag werdet Ihr hier im Forum bald (WE) sehen können.

Dennoch ist die Frage nach "dem Volk, wo sind wir denn hier...." immens wichtig!


edy
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 20:59   #57
holi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.10.2007
Beiträge: 2
holi
Standard

Zitat von ft60user Beitrag anzeigen
Ein Frau ruft durch das Foyer bei der Spielzeit von 0:42 Min. "Wir sind das ... ?"

Konnte das vielleicht einer verstehen ???
Es wiederholt um den Umstand, dass die ALG II Empfänger die Kunden der s.g. Kundenberater sind und es ohne die Erwerbslosen dies Haus gar nicht geben würde. Daraus folgerte man, dass ein Rausschmiss der Anwesenden mehr als zweifelhaft wäre.

Zitat von ft60user Beitrag anzeigen
Ich finde den Filmbericht echt Klasse, der Autor hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben. Eine Frage, mit welcher Cam wurde das gedreht ?
Sony HDR-HC1 mit aufgestecktem Rohde Richtmikro und "Puschelchen" Windschutz mit dem sinnigen Namen "Dead Cat" (heisst wirklich so .... )

@ Hutter: Der Ton wäre sicher auch besser gewesen, wenn man ihn näher beim O-Tongeber gehabt hätte. Wäre aber nur mit nem Kabel machbar gewesen. Das nötige "Kleingeld" für eine vernünftige Funkstrecke beläuft sich auf ca. 600,- € und ist nicht wirklich von meinem persönlichen Finanzminister im Budget vorgesehen.
Ein Stativ wäre ebenfalls nur hinderlich gewesen, da kleine, niedliche Handkameras manchmal nicht so auffallen und mein Stativ ist ein wenig zu kostenintensiv um es mal eben in die Ecke zu stellen. Kamera-Assi habe ich auch keinen und so einfach wie der Kollege vom WDR. der seine Kamera vor dem Eingang auf einStativ stellte und dann laufen liess, wollte ich mir das auch nicht machen.

Gruss Holger
holi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 21:25   #58
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Weil wir hier bei "Kameras" sind. Bin ich hier im falschen Film? Das kann nicht wahr sein. Die Aktion war Klasse, die Berichterstattung hier auch, und jetzt geilt man sich an Kameraführung und Mikrohandhabung auf. Kamera mit Stativ bei solcher Aktion- das ich nicht lache. So, jetzt bitte wieder zum Thema zurück.
Die Aktion war gut, ebenso die Aufnahmen.
:icon_klarsch:
Außer die Polizeiuniform- ich dachte, was machen die Förster dort.
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 21:56   #59
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Außer die Polizeiuniform- ich dachte, was machen die Förster dort.
Nun die Arbeitsagentur und die ARGE fühlte sich bedroht. Aber wir haben uns ja nun mal durchgesetzt. Un heute erzählte mir ein Polizist, dass sie wohl im Nachhinein, für uns für gute Werbung gesorgt haben.

Allerdings sind wir mit der Leitung der ARGE noch nicht ganz fertig und werden Donnerstag PR-Mäßig nochmal mächtig aufdrehen. Gezielte Falschinormationen wollen wir uns nun nicht bieten lassen, dass die ARGE nach kurzer Zeit wieder geräumt gewesen sei. Wie Bild, Express und Kölner-Rundschau berichteten.

Insgesamt war die Aktion wirklich erfolgreich und es zeigte sich, wie wichtig es ist, dass man regional und überregional zusammenarbeitet. Nur diese Zusammenarbeit hat dies alles ermöglicht.
Ich perönlich möchte mich besonders beim SSK-Köln bedanken, die uns mit ihrer Volxsküche hervorragend versorgt haben. Es ist schon wichtig, dass man bei solchen Aktionen verpflegt und damit eigentlich verwöhnt wird. Wir bedanken uns auch bei den vielen Menschen, die von weit her kamen. Selbst ein Prof der FH-Koblenz war gestern anwesend und begeisterte sich für diese Form der Aktion. Ebenso haben die KEAs und Frank Jäger von Tacheles e.V. großartiges geleistet, indem sie Begleitservice gemacht haben und rechtlich beraten haben. Wir selbst hätten dafür in den zwei Tagen keinen Platz gehabt.

So am 16. Okt. besprechen wir, wie es weiter geht. Die Kölner ARGE wird uns jedenfalls nicht los. Es wäre gut, wenn diese Aktion möglichst überall bekannt gemacht wird. Also alle Foren, IUnsobörsen etc. nuten, um das bekannt zu machen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 22:13   #60
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Allerdings sind wir mit der Leitung der ARGE noch nicht ganz fertig und werden Donnerstag PR-Mäßig nochmal mächtig aufdrehen. Gezielte Falschinormationen wollen wir uns nun nicht bieten lassen, dass die ARGE nach kurzer Zeit wieder geräumt gewesen sei. Wie Bild, Express und Kölner-Rundschau berichteten.
Gib Zeit uind Treffpunkt durch Martin und ich bin auch wieder dabei...;-
Siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 22:39   #61
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Nun die Arbeitsagentur und die ARGE fühlte sich bedroht. Aber wir haben uns ja nun mal durchgesetzt. Un heute erzählte mir ein Polizist, dass sie wohl im Nachhinein, für uns für gute Werbung gesorgt haben.

Kann ja sein, dass es auch Werbung war. Mit der Polizeiuniform (Förster), war es ja auch nur ein Scherz von mir.
Okay, die Polizisten bei euch betrachten die Norddeutsche Polizeiuniform doch schon mit Neid. siehe Anhang- Foto

Allerdings sind wir mit der Leitung der ARGE noch nicht ganz fertig und werden Donnerstag PR-Mäßig nochmal mächtig aufdrehen. Gezielte Falschinormationen wollen wir uns nun nicht bieten lassen, dass die ARGE nach kurzer Zeit wieder geräumt gewesen sei. Wie Bild, Express und Kölner-Rundschau berichteten.
Mit dem "A" des Monats, war echt Spitze.:icon_klarsch: Ich habe hier die Mopo über diese Aktion informiert.

Insgesamt war die Aktion wirklich erfolgreich und es zeigte sich, wie wichtig es ist, dass man regional und überregional zusammenarbeitet. Nur diese Zusammenarbeit hat dies alles ermöglicht.
Ich perönlich möchte mich besonders beim SSK-Köln bedanken, die uns mit ihrer Volxsküche hervorragend versorgt haben. Es ist schon wichtig, dass man bei solchen Aktionen verpflegt und damit eigentlich verwöhnt wird. Wir bedanken uns auch bei den vielen Menschen, die von weit her kamen. Selbst ein Prof der FH-Koblenz war gestern anwesend und begeisterte sich für diese Form der Aktion. Ebenso haben die KEAs und Frank Jäger von Tacheles e.V. großartiges geleistet, indem sie Begleitservice gemacht haben und rechtlich beraten haben. Wir selbst hätten dafür in den zwei Tagen keinen Platz gehabt.

So am 16. Okt. besprechen wir, wie es weiter geht. Die Kölner ARGE wird uns jedenfalls nicht los. Es wäre gut, wenn diese Aktion möglichst überall bekannt gemacht wird. Also alle Foren, IUnsobörsen etc. nuten, um das bekannt zu machen.
Hatte ich ja schon geschrieben, diese Aktion per Mail bekannt machen.
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 22:43   #62
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Reden

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Un heute erzählte mir ein Polizist, dass sie wohl im Nachhinein, für uns für gute Werbung gesorgt haben.
Werbung für wen? Das war bestimmt ironisch gemeint

--->

Zitat: "dass die ARGE nach kurzer Zeit wieder geräumt gewesen sei. Wie Bild, Express und Kölner-Rundschau berichteten."
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 22:47   #63
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Weil wir hier bei "Kameras" sind. Bin ich hier im falschen Film? Das kann nicht wahr sein. Die Aktion war Klasse, die Berichterstattung hier auch, und jetzt geilt man sich an Kameraführung und Mikrohandhabung auf. Kamera mit Stativ bei solcher Aktion- das ich nicht lache. So, jetzt bitte wieder zum Thema zurück.
Die Aktion war gut, ebenso die Aufnahmen.
:icon_klarsch:
Außer die Polizeiuniform- ich dachte, was machen die Förster dort.

Hier muss ich Heiko Recht geben und das ist ja wohl überhaupt keine Diskussion wert.

Wenn es professionell aufgenommen wäre, käme die eigentliche Stimmung auch nicht so gut rüber....

@Holi, super Arbeit...nochmal- Gratulation. (und wehe du holst dir ne Profi-Kamera).

Noch eins, was ich persönlich loswerden will.
Eine Person möchte ich hier lobend erwähnen.
Immer wieder hat er in den zwei Tagen den ein oder anderen Bedürftigen zu ihren Terminen begleitet um das Beste für sie raus zu holen und hat es auch im jedem Fall geschafft. so, dass sie zufrieden die ARGE verlassen konnten. Klar hat jeder einzelne seinen Beitrag geleistet aber ihm gilt es eine besondere Erwähnung.
Da ich nicht weiß wie er heißt, möchte ich ihn hier mal posten und sage ihm im nahmen aller die seine Hilfe in Anspruch genommen haben, ein großes DANKESCHÖN.
Siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 22:53   #64
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Siggi Beitrag anzeigen
Hier muss ich Heiko Recht geben und das ist ja wohl überhaupt keine Diskussion wert.

Wenn es professionell aufgenommen wäre, käme die eigentliche Stimmung auch nicht so gut rüber....

@Holi, super Arbeit...nochmal- Gratulation. (und wehe du holst dir ne Profi-Kamera).

Noch eins, was ich persönlich loswerden will.
Eine Person möchte ich hier lobend erwähnen.
Immer wieder hat er in den zwei Tagen den ein oder anderen Bedürftigen zu ihren Terminen begleitet um das Beste für sie raus zu holen und hat es auch im jedem Fall geschafft. so, dass sie zufrieden die ARGE verlassen konnten. Klar hat jeder einzelne seinen Beitrag geleistet aber ihm gilt es eine besondere Erwähnung.
Da ich nicht weiß wie er heißt, möchte ich ihn hier mal posten und sage ihm im nahmen aller die seine Hilfe in Anspruch genommen haben, ein großes DANKESCHÖN.
Er hat wirklich große Arbeit geleistet. Ich muss ihn aber morgen fragen, ob er wirklich will, dass sein Bild so veröffentlicht bleibt. Er war es aber auch nicht alleine, sondern hat dies mit dem Verein KEA e.V. gemacht, dem er angehört. Also bitte nicht böse sein, wenn das Bild morgen wieder weg ist. Übrigens ist er auch Vertreter des Erwerbslosen Forum Deutschland in Köln.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 22:55   #65
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Mondstaub Beitrag anzeigen
Werbung für wen? Das war bestimmt ironisch gemeint

--->

Zitat: "dass die ARGE nach kurzer Zeit wieder geräumt gewesen sei. Wie Bild, Express und Kölner-Rundschau berichteten."
Nein er meinte das ernsthaft und fand die Aktion gestern wirklich nicht gut. Er war aber auch nicht zur Beteiligung verpflichtet gewesen.

Andere Polizisten sagten mit nach meinem Vortrag über Hausbesuche vom Amt, dass sie sich sehr wundersm, solche angemaßten Befugnisse könnten sie sich niemals anmaßen. Sie wären ihren Job dann quitt.

Übrigens: unsere Portal-Seite http://www.erwerbslosenforum.de wurde heute 48978 mal aufgerufen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 23:17   #66
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Er hat wirklich große Arbeit geleistet. Ich muss ihn aber morgen fragen, ob er wirklich will, dass sein Bild so veröffentlicht bleibt.
Da habe ich Verständnis für wenn du es wieder raus holst wenn er es nicht möchte.
Stimmt, man hätte ihn vorab fragen müssen aber wir können ja dann ein Relief-Bild drauss machen.;-)

Ich werde dir heute Abend noch die Bilder von der heutigen Aktion zukommen lassen. Bin noch dran am arbeiten.
Siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 23:36   #67
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Reden einfach wirklich SUPER-SUPER,

was ihr da hinbekommen habt!

Und so gute Aufnahmen! Video, aber auch die Fotos::icon_klarsch:
Die Pressemeldungen natürlich ebenfalls nicht zu vergessen.

Aber auch eure Kölner ArGe da ist offenbar nicht ohne:
haben sich bei der Gestaltung sogar mit Kunst am Bau noch besonders um ein angenehmes Ambiente für uns bemüht...

Das bleibt am besten jetzt Unser Haus!
Der nächste Winter kommt bestimmt: "Unsere ArGen sollen wärmer werden!"
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 23:53   #68
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Standard

Zitat von Heiko1961 Beitrag anzeigen
Könnt ihr die Videos evtl. in MPEG oder in AVI umwandeln?
Hallo Heiko,

wenn noch nötig, könnte ich den als WMV-file umkomprimieren und den widerum als avi. Die Größe wäre 26MB
Beide würden mit jeden gängigen Player abzuspielen sein.
Siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 00:40   #69
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat von Siggi Beitrag anzeigen
Hallo Heiko,

wenn noch nötig, könnte ich den als WMV-file umkomprimieren und den widerum als avi. Die Größe wäre 26MB
Beide würden mit jeden gängigen Player abzuspielen sein.
siehe #47, Aber Danke.
Heiko1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 09:00   #70
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Standard

Super-Aktion! :icon_klarsch: Das würde ich hier zu gern auch in Hamburg sehen.

Zitat: "Ich perönlich möchte mich besonders beim SSK-Köln bedanken, die uns mit ihrer Volxsküche hervorragend versorgt haben."

Auf die ist Verlaß!
Debra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 10:26   #71
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Neverjob_66 Beitrag anzeigen
Vergiss bitte auch die Leute nicht die gespendet haben, die waren wohl zum großteil nicht da oder sind als solche nicht sichtbar, aber haben auch einen Beitrag geleistet.
Selbstverständlich gilt dies auch für alle, die gespendet haben und uns dies ermöglicht haben. Auch hierfür ein riesen Dankeschön.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 11:09   #72
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard

:icon_klarsch:

Große Klasse was ihr Beteiligten da auf die Beine gestellt habt
Herzlichen Dank für euer Engagement!

Jetzt liegt es an uns allen, was wir davon jeweils regional umsetzen können.

Übrigens habt ihr bei euren Fotos ein wirklich preisverdächtiges Pressefoto dabei:
Das ist das, wo Martin dem ARGE-Leiter das Bild überreicht und die Laudatio für das Goldene "A" vorträgt.
Der Blick der jungen Polizistin zu Herrn Ludwig spricht Bände....so etwa "das kann doch nicht alles so wahr sein....."
Fassungslosigkeit pur

Eindrucksvoller kann man Emotionen nicht rüberbringen
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 11:33   #73
Rick->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.07.2007
Ort: Köln
Beiträge: 314
Rick
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Selbstverständlich gilt dies auch für alle, die gespendet haben und uns dies ermöglicht haben. Auch hierfür ein riesen Dankeschön.
Keine Ursache.... ich war gerne mit dabei aber nur am 1. Oktober und gespendet habe ich gerne
__

Carpe diem
Rick

+++ Hartz IV Empfänger steigern das Bruttosozialprodukt +++
Rick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 11:36   #74
Rick->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.07.2007
Ort: Köln
Beiträge: 314
Rick
Standard

Zitat von Sonntagsmaja Beitrag anzeigen
:icon_klarsch:

Große Klasse was ihr Beteiligten da auf die Beine gestellt habt
Herzlichen Dank für euer Engagement!

Jetzt liegt es an uns allen, was wir davon jeweils regional umsetzen können.

Übrigens habt ihr bei euren Fotos ein wirklich preisverdächtiges Pressefoto dabei:
Das ist das, wo Martin dem ARGE-Leiter das Bild überreicht und die Laudatio für das Goldene "A" vorträgt.
Der Blick der jungen Polizistin zu Herrn Ludwig spricht Bände....so etwa "das kann doch nicht alles so wahr sein....."
Fassungslosigkeit pur

Eindrucksvoller kann man Emotionen nicht rüberbringen
M.E. war das nicht der Herr Ludwig
__

Carpe diem
Rick

+++ Hartz IV Empfänger steigern das Bruttosozialprodukt +++
Rick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 11:42   #75
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Rick Beitrag anzeigen
M.E. war das nicht der Herr Ludwig
Ja das war Josef Ludwig. Der Ausgezeichnete Mitarbeiter hatte sich ja im Zimmer eingeschlossen. Er hatte wohl wenig Lust die Auszeichnung so überbracht zu bekommen. Dennoch ist sein Name nun bekannt und das wird sicher intern für ihn ein Nachspiel haben. Wird natürlich nicht nach außen kommuniziert.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aktionscamp, erste, koeln, köln, video

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AW: Köln: Heraus zum 2. Mai - Aktionscamp "Zahltag!" Mambo AGENTURSCHLUSS/Aktionen 10 07.05.2008 11:33
Köln: Heraus zum 2. Mai - Aktionscamp "Zahltag!" Mambo Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 4 11.04.2008 00:45
Hartz IV: Zahltag wird durchgesetzt - Köln 2tes Video Mambo AGENTURSCHLUSS/Aktionen 23 06.10.2007 17:57
Spendenstand für das AktionsCamp Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 32 03.10.2007 15:50
Bilder AktionsCamp 1. Tag Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 4 03.10.2007 15:17


Es ist jetzt 21:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland