Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal

AGENTURSCHLUSS/Aktionen Infos und Diskussionen zu den Aktionstagen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2011, 15:33   #1
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal

Dieses Mal verteilten wir in unserer Donnerstagsaktion nicht nur Flyer, sondern spielten den Damen und Herren im JC einmal Artikel aus dem Grundgesetz, sowie einige Warnungen, die an die Besucher dieses Hauses gerichtet waren, vor.

8 Uhr 30 begannen wir mit der Aktion. Wir positionierten uns vor den Eingang, verteilten unsere Flyer und schalteten das Radio ein. Nun ertönten einige Grundgesetzartikel, gegen die Mitarbeiter des JC ständig verstießen und Warnungen, was den „Kunden“ des JC passieren kann. Das Ganze ist ca. 2,5 Minuten lang und wird in einer Schleife ständig wiederholt. Diese Idee stammt von den KEAs aus Köln. Dafür noch einmal recht herzlichen Dank, denn die Idee war äußerst wirksam. Das die Botschaften im JC angekommen waren, zeigte sich eine Stunde später, denn da tauchten plötzlich zwei Polizisten auf. Die Beamten verschwanden im JC. Als sie wieder auftauchten, wollten sie, dass wir das Radio leiser drehen mögen, da es doch im Inneren des Hauses als störend empfunden würde.

Weiter: Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal - Gegenwind e.V. Arbeitsloseninitiative Glauchau-Zwickau
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 23:14   #2
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Standard AW: Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal

nachahmenswert
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 23:15   #3
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.051
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Standard AW: Protestaktion vor dem Jobcenter Zwickau, Filiale Hohenstein-Ernstthal

Zitat von Rechte wahrnehmen Beitrag anzeigen
nachahmenswert
lesenswerter Artikel!!!
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
filiale, hohensteinernstthal, jobcenter, protestaktion, zwickau

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gegenwind: Aus dem Jobcenter Zwickau WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 10.04.2011 13:06
Änderungsantrag ALG II als Protestaktion wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 106 03.10.2010 10:00
Einladungen von "fremder" Filiale Agentur f. Arbeit korrekt? Disco Stu Allgemeine Fragen 14 14.08.2009 10:56
Aktionstage ARGEn/Hohenstein u. Zwickau Moki Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 30.05.2009 20:57
FDP ist Filiale der Arbeitgeber ? klasxe Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 14 04.09.2007 19:31


Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland