Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Massenbegleitung im Jobcenter Köln

AGENTURSCHLUSS/Aktionen Infos und Diskussionen zu den Aktionstagen


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2014, 23:27   #1
Freedom_Forever->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 12
Freedom_Forever
Standard Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Zitat:
Das erste, was man bei den KEAs lernt, ist die Überwindung seiner Angst vor dem Jobcenter. Die braucht man nicht. Erst recht nicht, wenn KEAs sich im Schwarm begleiten. Zum Beispiel am 31. Januar 2014 im Jobcenter Köln-Nippes. Ein Bericht von Hansi Hirsch.

Weit über ein Jahr ist es nun schon her, als ich beschlossen hatte, mich in die Schusslinie aller sozialstaatlichen Disziplinierungen oder kurz finanzieller Sanktionen zu begeben. Ich möchte das SGB II herausfordern, um seine verfassungswidrige Handlungsweise offen zu legen und dagegen anzukämpfen.
weiterlesen: Massenbegleitung im Jobcenter Köln gegen Sanktionen, Verfassungsbruch und staatliche Willkür | Die KEAs e. V.
Freedom_Forever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2014, 23:37   #2
Passant
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.03.2010
Beiträge: 556
Passant Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Und was hat die Massenbegleitung letztendlich bewirkt (abgesehen von einem gewissen Show-Effekt)?
__

Wenn Du das Hartz-IV-System als falsch erkannt hast, dann warte um Gottes Willen nicht nur darauf, dass andere eine Verbesserung bewirken. Tue im Rahmen Deiner individuellen Möglichkeiten selbst etwas dafür! Jeder Einzelne zählt und jeder noch so kleine Schritt ist ein Schritt in die richtige Richtung.
Passant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2014, 10:03   #3
Emma13
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Emma13
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.489
Emma13 Emma13 Emma13
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Ich persönlich halte Massenbegleitungen für Unsinn ... ein effektiver Beistand genügt völlig, um eine entsprechende Atmosphäre im Raum herzustellen ...

Emma
__

Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. (Loriot)

(Wenn ich allein bin, bin ich am wenigsten allein (Cicero)
Emma13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 18:28   #4
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Zitat von Passant Beitrag anzeigen
Und was hat die Massenbegleitung letztendlich bewirkt (abgesehen von einem gewissen Show-Effekt)?

Nun die Absicht dahinter ist es wohl das Bedrohungsszenario umzudrehen, um die Absicht, keiner Erwerbsrarbeit mehr nachgehen - zu müssen/zu sollen- zu erreichen.

Das kann man doch ganz deutlich herauslesen.
Existenzminimum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 13:00   #5
Red Bull
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

ich habe folgenden text in der neuen, am 04.02.2014 erstellten und von mir unterschriebenen EGV, bekommen:

Des Weiteren verpflichtet sich das Jobcenter Herrn XXXXX die Grundrechte der Bundesrepublik Deutschlands vollumpfänglich zu gewähren und bei jeder Entscheidung mit einzubeziehen bzw. zu berücksichtigen.

vor der willkür wird es nicht schützen aber vor gericht habe ich mit sicherheit bessere karten für die laufzeit dieser EGV.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 14:48   #6
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Zitat von Red Bull Beitrag anzeigen
ich habe folgenden text in der neuen, am 04.02.2014 erstellten und von mir unterschriebenen EGV, bekommen:

Des Weiteren verpflichtet sich das Jobcenter Herrn XXXXX die Grundrechte der Bundesrepublik Deutschlands vollumpfänglich zu gewähren und bei jeder Entscheidung mit einzubeziehen bzw. zu berücksichtigen.

...
Lad mal hoch, das will ich sehen.
Existenzminimum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 16:42   #7
Red Bull
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
Lad mal hoch, das will ich sehen.
schick mir deine e-mail adresse. bekommst das original.
unter der voraussetzung diese auch vertraulich/anonym zu behandeln.

unter EGV ist sie anonymisiert zu sehen.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 16:20   #8
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.376
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Massenbegleitung im Jobcenter Köln

Der Thread ist unter http://www.elo-forum.org/eingliederu...-neue-egv.html .

Der Grundrecht gewährende Aberwitz wird dadurch potenziert, dass das JC die Grundrechte "unumfänglich" gewährt.

Willkommen in Absurdistan.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
jobcenter, köln, massenbegleitung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LEOs: Jobcenter Köln und die Eingliederungsvereinbarung Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 07.03.2013 10:30
Suche: Beistand in Köln, Jobcenter Köln Mitte, 09.07.2012, 09:00 Uhr mk08112009 NRW 0 04.07.2012 13:42
suche beistand für Jobcenter Köln 56er NRW 1 11.11.2011 01:17
Suche Begleitung zum Jobcenter Köln 22.08.11 56er NRW 2 06.08.2011 01:16
Köln: Jobcenter-Büro-Besetzung Rio AGENTURSCHLUSS/Aktionen 2 23.08.2008 13:29


Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland