Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> mal was positives der Arge

AfA /Jobcenter / Optionskommunen Rat und Hilfe speziell für Probleme im Zusammenhang mit AfA/Jobcenter/Optionskommunen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2006, 10:40   #1
jongh->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.09.2006
Beiträge: 7
jongh
Standard mal was positives der Arge

Hallo
ich hatte gestern meinen ersten Persönlichen Termin beim meinem Fallmanager.
Natürlich mit einem komischen Gefühl im Magen.
ok dachte ich mir was muss das muss packte meine unterlagen zusammen ( darunter auch Kotenvoranschläge von Fahrschulen)
begrüßung hin und her dann fragte ermich ein wenig ich sagte vorab hätte ich ein paar anliegen erstmal sagte ich zu ihm es scheint eine neue Abzocke zu geben von Vermittlern er schaute mit grossen Augen und sagte wie ich das meine ganz einfach viele sogenanten stellenangebote gäb es gar nicht wenn man bei den Firmen Anrief bekommt man zu hören ja wir wollen einen Antrag auf Gewährung von Bewerbungskosten er war sehr erstaunt als ich ihm ne liste mit 25 sogenanten Stellen gab.Er wird das prüfen meinte er
ich fragte weiter wie es aussieht mit einem Lkw+ Adr schein er murmmelte etwas was ich nicht verstand sagte aber dann er brauche mal 3 Kostenvoranschläge von Fahrschulen sagte habe ich habe sogar ne eMail bei wo mir ein Arbeitgeber sagte das sie immer Leute brauchen kurz und knapp nach, nach knapp 2std 30 min verliess ich das Amt mit einer Schriftlichen kostenübernahme für den Führerschein und das nicht auf Dahrlensbasis handelt sich mit allem um immerhin fast 5000 euro

mfg jongh :D
jongh ist offline  
Alt 30.09.2006, 10:56   #2
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Standard

Ich habe mit dem für mich zuständigen "Verein" eigentlich auch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Da ich aber nur zwei Monate ALG2 Empfänger war (bzw. noch bin), hatte ich ohnehin nicht viel mit denen zu tun. Aber den Antrag haben die sehr schnell bearbeitet, hat keine zwei Wochen gedauert. Immerhin.
mercator ist offline  
Alt 30.09.2006, 11:44   #3
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Standard Mit der ARGE zufrieden ?

Hallo mercator,
in der Regel ist es ja so, dass Menschen die mit ihrem Amt oder der ARGE zufrieden sind, sich hier nicht melden und das ganze auch wie es sein sollte, als "selbstverständlich" empfinden.
Insofern können nicht alle Alo endlose Probleme haben, das sonst die Foren platzen müssten !
:hug:
Seebarsch ist offline  
Alt 30.09.2006, 14:19   #4
silkem->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.12.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 282
silkem
Standard

[code="Seebarsch"]in der Regel ist es ja so, dass Menschen die mit ihrem Amt oder der ARGE zufrieden sind, sich hier nicht melden und das ganze auch wie es sein sollte, als "selbstverständlich" empfinden.
Insofern können nicht alle Alo endlose Probleme haben, das sonst die Foren platzen müssten ![/code]
Das stimmt, aber ab und zu so eine positive Geschichte tut doch echt gut! :mrgreen: :mrgreen:

Bei mir läuft es mittlerweile auch recht gut, seitdem ich durch einen Umzug die Arge gewechselt habe. Aber auf die Finger schauen muss ich denen trotzdem :icon_kinn:

LG

Silke
__

Leben und Leben lassen!
silkem ist offline  
Alt 30.09.2006, 16:42   #5
Seebarsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 887
Seebarsch Seebarsch Seebarsch
Standard ARGE wohlfühlen !

Ich behaupte mal, dass die Akzeptanz und die gute Arbeit in einer ARGE, wie auch in jeder anderen Behörde, durch die Vorgesetzten bestimmt wird.
Es wird auch da, wie überall, zu Fehlern kommen !

Wichtig ist es jedoch, wie man miteinander umgeht und Fehler bzw. Meinungsverschiedenheiten löst !

Mit Sicherheit tut es einem Sachbearbeiter auch gut zu hören, dass er im Gegensatz zu einer anderen ARGE gut arbeitet.
:party:
Seebarsch ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
mal, positives, arge

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auch mal was Positives Ghansafan Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 22 29.06.2008 07:47
Was hat Angela Merkel 2007 positives geleistet? Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 19.01.2008 00:56
Mal was positives - Zivilcourage - NPD und Holger Apfel wurde ausgeladen Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 02.11.2007 20:34
Mal Positives von der Arge Nucule ALG II 3 08.10.2007 00:11
Mal was positives ? michaelulbricht Existenzgründung und Selbstständigkeit 9 05.09.2006 06:22


Es ist jetzt 22:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland