Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

AfA /Jobcenter / Optionskommunen Rat und Hilfe speziell für Probleme im Zusammenhang mit AfA/Jobcenter/Optionskommunen


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2009, 10:45   #1
Susannah->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 129
Susannah
Standard Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Hallo,

ich habe eine allgemeine Frage. Heute war ich bei meiner ARGE, um ein wichtiges Schreiben abzugeben und wollte - nach Durchsicht des Forums und vielfachem Anraten- den Eingang quittieren lassen. Ich hatte zu diesem Zwecke ein Duplikat mitgebracht.

Leider hat unsere ARGE keinen Schnellschalter. Da im Vorraum der Regelschalter ca. 40 Leute waren und ich mein Kind zum Kindergarten bringen musste, das im Auto wartete, konnte ich natürlich nicht so lange warten.

Ich habe gelesen, die ARGE sei verpflichtet, den Eingang - zumindest durch Stempel auf dem Duplikat - zu quittieren. Muss ich für diesen "Aufwand" tatsächlich so lange an den Regelschaltern warten oder gibt es auch eine andere Möglichkeit? Wie macht Ihr das?

Vielen Dank,

Susannah
Susannah ist offline  
Alt 26.02.2009, 11:50   #2
Karma
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.04.2008
Ort: Hamburg meine Perle
Beiträge: 623
Karma Karma
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Zitat von Susannah Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe eine allgemeine Frage. Heute war ich bei meiner ARGE, um ein wichtiges Schreiben abzugeben und wollte - nach Durchsicht des Forums und vielfachem Anraten- den Eingang quittieren lassen. Ich hatte zu diesem Zwecke ein Duplikat mitgebracht.

Leider hat unsere ARGE keinen Schnellschalter. Da im Vorraum der Regelschalter ca. 40 Leute waren und ich mein Kind zum Kindergarten bringen musste, das im Auto wartete, konnte ich natürlich nicht so lange warten.

Ich habe gelesen, die ARGE sei verpflichtet, den Eingang - zumindest durch Stempel auf dem Duplikat - zu quittieren. Muss ich für diesen "Aufwand" tatsächlich so lange an den Regelschaltern warten oder gibt es auch eine andere Möglichkeit? Wie macht Ihr das?

Vielen Dank,

Susannah
Hallo Susannah,
in Hamburg ist das sehr unterschiedlich. Welche Arge ist zuständig?? Meist gibt es eine Postannahme, wo du deinen Stempel bekommst oder ein Geschäftszimmer wo man einfach reingehen kann und abstempeln lassen kann.Bei den u 25 in Fuhlsbüttel muß man sich anstellen, bis zu 2 Std.Mach dich schlau und ruf deine SB an. Es bliebe noch der Einwurf in den Briefkasten vor Ort, nur mit Zeuge, oder als Einschreiben, dass halte ich aber für zu unsicher und auf Dauer zu teuer.
Seit ich den Empfang IMMER bestätigen lasse,verschwinden auch keine Unterlagen mehr.
Gruß Karma
Karma ist offline  
Alt 26.02.2009, 12:01   #3
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

In meiner zuständigen ARGE muss man sich auch stundenlang anstellen. Es ist wirklich verschieden. Eine andere ARGE in der Stadt hat z. B. einen Schnellschalter für genau solche Angelegenheiten.

Mario Nette
Mario Nette ist offline  
Alt 26.02.2009, 16:23   #4
Susannah->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 129
Susannah
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Für mich ist (leider) die ARGE in Rahlstedt (Hamburg) zuständig. Meine SB kann ich diesbezüglich keinesfalls anrufen, da sie das wichtige Schreiben, das ich heute in den Briefkasten warf, nur als ein Frontalangriff auf sich selbst werten wird, was auch beabsichtigt ist. Es herrscht gerade so etwas wie Kriegsstimmung zwischen uns.

Schade, dass es so unterschiedlich gehandhabt wird in den ARGEs. Irgendwo im Forum habe ich gelesen, dass sogar einmal ein Pförtner der ARGE einen Eingang quittiert hat. Leider war heute bei meiner ARGE der obligatorische Security-Opa am Eingang nicht einmal da, sonst hätte ich den gleich in Beschlag genommen ...
Susannah ist offline  
Alt 26.02.2009, 17:42   #5
Volker
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 1.571
Volker Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Das gehört wohl mit zu drangsalierung der Betroffenen.
In Duesseldorf, hat die Grafenberger Allee einen Schnellschalter,
die anderen 3 Argen in Dssd eben nicht, da wartest du dann erheblich.

Einzig was hilft ist faxen. Kostet hier 80 Cent samt Protokoll. Also noch ertragbar.

Volker
Volker ist offline  
Alt 27.02.2009, 00:43   #6
Hamburgeryn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

[quote]
Zitat von Susannah Beitrag anzeigen
Schade, dass es so unterschiedlich gehandhabt wird in den ARGEs. Irgendwo im Forum habe ich gelesen, dass sogar einmal ein Pförtner der ARGE einen Eingang quittiert hat.
In der Hamburger Arge Simon-von-Utrecht-Strasse ("meine"Arge) quittiert auch der Pförtner. Z.B. dann wenn die reguläre Schlange ellenlang ist, und man nicht mehr braucht als Tages -und Argestempel, bzw. Kopien von irgendwas oder ein Formular. Da kann man auch Schreiben abgeben, mit Stempel, die auf irgendeine andere Arge müssen. D.h. auf dem internen Postweg, usw. Klappt nicht immer 100%, aber von der Arge HH-Mitte Simon-von Utrecht zur Arge HH-Mitte Norderstrasse klappts. Praktisch! Dann macht das der Pförtner, während der SB die Schlange abfertigt, mit Leuten die Termine brauchen, Geld oder irgendwas anderes.

LG
 
Alt 27.02.2009, 07:43   #7
bulde
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 23
bulde Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Es gäbe auch ein (Einwurf-) Einschreiben durch die Deutsche Post. Dabei erhält man sogar einen gerichtsverwertbaren Zustell-Nachweis, und die Gebühren sind gar nicht hoch - zumindest nicht für Jene, die mit dem Auto zur ARGE fahren ...
bulde ist offline  
Alt 27.02.2009, 12:55   #8
Ralsom
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.09.2006
Beiträge: 421
Ralsom
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

falls ich mich nicht irre, kann man auch bei jeder anderen Behörde das Schreiben abgeben und quittieren lassen. Die müssen das dann weiter leiten. Wäre mir persönlich aber nicht sicher genug. Allerdíngs hat mein Bekannter vor kurzem einen Widerspruch gegen die Arge in der Kindergeldstelle im gleichen Haus abgegeben und quittieren lassen und das hat funktioniert.
Ralsom ist offline  
Alt 27.02.2009, 14:02   #9
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Zitat von bulde Beitrag anzeigen
Es gäbe auch ein (Einwurf-) Einschreiben durch die Deutsche Post. Dabei erhält man sogar einen gerichtsverwertbaren Zustell-Nachweis, und die Gebühren sind gar nicht hoch - zumindest nicht für Jene, die mit dem Auto zur ARGE fahren ...
Ja, nur kann ich eben auch einen leeren Umschlag versendet haben bzw. kann das behauptet werden.

Mario Nette
Mario Nette ist offline  
Alt 27.02.2009, 14:06   #10
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Zitat von Ralsom Beitrag anzeigen
falls ich mich nicht irre, kann man auch bei jeder anderen Behörde das Schreiben abgeben und quittieren lassen. Die müssen das dann weiter leiten.
Genau so ist es.

Die Stadtverwaltung z.B. nimmt alles an.
Die beglaubigen auch ALG II bescheide.
 
Alt 27.02.2009, 14:13   #11
Susannah->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.02.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 129
Susannah
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Das einzig Gute an meiner ARGE ist, dass sie mit dem Auto in 5 min erreichbar ist und somit näher als irgendein anderes Amt. Schreiben persönlich vorbeizubringen ist damit die einfachste und kostengünstigste Variante. Vielleicht sollte ich bei meiner nächsten Dienstaufsichtsbeschwerde den konstruktiven Vorschlag machen, einen Schnellschalter einzurichten (Arbeitsbeschaffungsmaßnahme!!! ).
Susannah ist offline  
Alt 27.02.2009, 18:37   #12
Eagle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Eagle
 
Registriert seit: 06.10.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.498
Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle Eagle
Standard AW: Wo kann man sich Eingangsbestätigung für ein Schreiben holen?

Zitat von Susannah Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte ich bei meiner nächsten Dienstaufsichtsbeschwerde den konstruktiven Vorschlag machen, einen Schnellschalter einzurichten (Arbeitsbeschaffungsmaßnahme!!! ).
dein neuer job
__



Stehe als Beistand im Raum Osnabrück zur Verfügung
Eagle ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
eingangsbestätigung, holen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man das wohl so schreiben ulra ALG II 2 22.06.2008 08:44
kann man das so schreiben? Umzugskosten bei arbeitsaufnahme bowlingkugelmitfransen Anträge 4 11.01.2008 22:47
Kann ich Dienstaufsichtsbeschwerde so schreiben? guildo1507 Allgemeine Fragen 2 02.11.2007 03:31
Kann im Schwerbehindertenthread nicht schreiben Arania Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 4 11.07.2007 20:00
Holen Sie sich Ihre Bewerbungsunterlagen persönlich ab Catweazle Job - Netzwerk 2 01.02.2007 02:47


Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland