Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ab wann kann man eine "Untätigkeit" vorwerfen ?

AfA /Jobcenter / Optionskommunen Rat und Hilfe speziell für Probleme im Zusammenhang mit AfA/Jobcenter/Optionskommunen


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2005, 17:26   #1
mbc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 234
mbc
Standard Ab wann kann man eine "Untätigkeit" vorwerfen ?

Hi Leuts

Also, mal kurz zusammengefaßt, es geht dadrum, das ichgerne wissenwürde ab wann ich dem Amt "Untätigkeit" vorwerfen kann.

Dazu folgene Zeitgliederung:

08.04.2005 Antrag auf Weiterbewilligung ALG2
18.04.2005 Ablehnung ALG2
28.04.2005 Widerspruch gegen Bescheid eingelegt
25.05.2005 Ablehnung des Widerspruches

Mit dem 25.05. wurde der Widerspruch an den Kreis (genaue Stelle unbekannt) weitergegeben, jedoch habe ich seitdem überhaupt nichts mehr gehört.
Man bat um "weitere nachricht abzuwarten", bis heute ( 25.07.2005) ist jedoch überhaupt nichts passiert.

Was meint Ihr ?
Ab wann wäre es Zeit auch an dieser Stelle etwas Druck zu machen ?

Das müßte ja theoretisch eine Untätigkeitsklage sein, oder irre ich mich da ?
Seit Folgeantrag (08.04.) ist ja nichts entschieden worden.

Macht es Sinn da mal etwas zu schreiben ? Im Grunde genommen wurde der Antrag ja bereits abgelehnt ...

Man sagt ja so, das man nach 3 Monaten Untätigkeit aktiv werden kann.

MFG
Marco
mbc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2005, 17:30   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hi Marco,

da Du ja eine Klage und einstweilige Anordnung anhängig hast lohnt dieser Aufwandt nicht, denn die Akten sind jetzt wahrscheinlich an das Gericht weitergegeben worden. Jetzt gehts den selbenb Weg, wie bei Einstein und hoffentlich für dich gut aus.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2005, 17:33   #3
mbc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 234
mbc
Standard

Hi Martin, vielen Dank für die schnelle Antwort, dann brauch ich da ja nichts mehr zu machen.

BTW: Schau mal in dein Postfach, du hast Post von mir ;)

MFG
Marco
mbc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2005, 17:37   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

schon beantwortet :mrgreen:
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
man, quotuntaetigkeitquot, untätigkeit, vorwerfen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Familiengründung" - wann was wo beantragen? Anzi Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 23.07.2008 15:45
Kann Ein-Euro-Job länger als 1 Jahr gehen bzw. kann ich nach dem Jahr "gezwungen" wer Farella Ein Euro Job / Mini Job 14 02.04.2008 22:15
Adenauer: "Es gibt eine Pause bei "Reformen"..... edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 30.11.2007 20:53
Wann ist man "raus" aus der ARGE? vagabund Allgemeine Fragen 19 22.11.2006 11:43
Ab wann wird man wieder neu "eingestuft"? Cornelia ALG I 2 18.02.2006 09:43


Es ist jetzt 07:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland