Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> exmann soll für mich und nicht sein Kind aufkommen

AfA /Jobcenter / Optionskommunen Rat und Hilfe speziell für Probleme im Zusammenhang mit AfA/Jobcenter/Optionskommunen


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2014, 21:34   #1
clarissa73->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.05.2014
Beiträge: 1
clarissa73
Standard exmann soll für mich und nicht sein Kind aufkommen

Hallo,hab frage an ALLE,ich hab bis vor Mai in eigener Wohnung gewohnt.aus finanzieller Situation bin ich ins gemeinsame Haus vom EXMANN und mir gezogen,so nun hab ich vom anderem Partner(EX)eine Tochter mit ins Haus geholt,so das wir nun zu 4 in dem Haus wohnen(Exmann mit unserem Sohn und meiner Tochter und ich).Nun war ich beim Arbeitsamt wegen arge 2 zu beantragen bzw zu informieren,da meinte diese Frau das mein EXMANN für uns aufkommen muss finanziell der netto auch nur 1300 Euro bekommt,stimmt das??Das kann doch nicht sein oder??Wenn ja was könnte ich trotz gemeinsamen Haus alles beantragen?Bin in Erziehungsurlaub bis 2016?

Vielen:danke:schon mal
clarissa73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2014, 09:20   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: exmann soll für mich und nicht sein Kind aufkommen

Besser wäre gewesen, Du wärst dort nicht eingezogen. Nun unterstellen die Euch eine Bedarfsgemeinschaft, weil Ihr ja auch mit gemeinsamen Kindern unter einem Dach wohnt. Da verpflichten die ihn mit seinem Einkommen für Euch aufzukommen. Wenn das nicht reicht, gibt es aufstockendes ALGII. Er begibt sich aber als Teil der Bedarfsgemeinschaft auch in die Fänge des Jobcenters.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aufkommen, exmann, kind

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufkommen der Eltern für Kind? Nappo U 25 4 03.10.2013 13:45
Ich soll für meinen Freund aufkommen... Unterhalterin Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 106 17.08.2010 14:49
Kind mit ADHS und anderes Kind bekomme ich nicht unter soll trotzdem Arbeiten gehen.. Jenny81 ALG II 11 17.03.2010 22:09
Aufruf: Das Kapital soll für die Folgen der Krise aufkommen! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 16.01.2010 00:58
wie groß darf die wohnung sein, wenn ein Kind nicht mit da wohnt VIP84 KDU - Miete / Untermiete 5 25.05.2009 17:40


Es ist jetzt 15:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland