Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > -> ZDF-Chefredakteur Brender muss gehen

Abbau Bürgerrechte Überwachungsstaat, Beugung des Grundgesetzes, Abbau der Bürgerrechte


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2009, 19:24   #1
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard ZDF-Chefredakteur Brender muss gehen

27.11.2009
Entscheidung des Verwaltungsrats
ZDF-Chefredakteur Brender muss gehen

Die Unionsmehrheit im ZDF-Verwaltungsrat hat sich durchgesetzt: Der Vertrag von Chefredakteur Nikolaus Brender wird nicht verlängert. Damit ist der Journalist zum Opfer einer parteipolitischen Machtdemonstration geworden.

Weiterlesen ...


ZDF-Verwaltungsrat: Schwarz-rotes Gremium entscheidet über Brender

Um ihn geht es: ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender steht im Zentrum eines Streits um Pressefreiheit und die Macht der Parteien.

Kurt Beck, SPD-Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Vorsitzender des Verwaltungsrates: Er hat sich für Nikolaus Brender ausgesprochen.

Hessens Ministerpräsident Roland Koch: Der CDU-Mann ist stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrates und Auslöser des Machtkampfs.

Matthias Platzeck (SPD), Ministerpräsident in Brandenburg: Der ehemalige Parteivorsitzende hatte Nikolaus Brender seine Unterstützung zugesagt. Die Rundfunkfreiheit gelte auch in Personalfragen.

Der Chef der saarländischen Landesregierung, Peter Müller (CDU), wollte sich vor der Entscheidung nicht zur beruflichen Zukunft von Nikolaus Brender äußern.

Edmund Stoiber hat wohl gegen Brender gestimmt. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" hatte der ehemalige bayerische Ministerpräsident noch eine Rechnung mit dem ZDF-Chefredakteur offen: Stoiber soll sich demnach im Bundestagswahlkampf 2002 ungerecht behandelt gefühlt haben.

Bernd Neumann (CDU) ist Kulturstaatsminister und Vertreter der Bundesregierung im ZDF-Verwaltungsrat. Er werde seine Entscheidung "ausschließlich nach Sachgesichtspunkten" treffen, hatte Neumann dem "Hamburger Abendblatt" vor der Sitzung gesagt.

Gerd Zimmermann: Der Rektor der Bauhaus-Universität Weimar hat kein Parteibuch, wird aber dem Unionslager zugerechnet.

Die ehemalige Präsidentin des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes, Hildegund Holzheid, hat Angela Merkel im Wahlkampf unterstützt. Zum Fall Brender äußert sich die Juristin nicht.

Willi Hausmann war bis 2003 Bundesgeschäftsführer der CDU und galt lange als enger Vertrauter der Kanzlerin. Auch er gehört zum Lager der Brender-Gegner.

Roland Issen, der ehemalige Vorsitzende der Deutschen Angestellten Gewerkschaft, hat wohl für eine Vertragsverlängerung Brenders gestimmt.

Reinhard Scheibe, SPD: Ex-Staatssekretär und Landtagsabgeordneter

Ilse Brusis, Sozialdemokratin und ehemalige NRW-Arbeitsministerin: Sie hatte Nikolaus Brender ihre Unterstützung zugesagt.

Dieter Beuermann: Verleger aus Berlin und seit 17 Jahren Mitglied im ZDF-Verwaltungsrat

Den letzten freien Platz im ZDF-Verwaltungsrat hat Hans-Henning Becker-Birck besetzt, CDU-Landrat im Ruhestand.

Ab hier und dann immer aufs Bild klicken.


Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 28.11.2009, 19:25   #2
Mario Nette
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: ZDF-Chefredakteur Brender muss gehen

28.11.2009
Mögliche Verfassungsklage
Beck warnt vor "schlimmen Folgen" für ZDF

ZDF-Chefredakteur Brender muss nach zehn Jahren seinen Posten räumen: Prominente wie TV-Moderator Günther Jauch kritisieren die umstrittene Entscheidung, Staatsrechtler schließen eine Verfassungsklage nicht aus. SPD-Ministerpräsident Beck warnt im SPIEGEL vor einem solchen Schritt.

Weiterlesen ...

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 29.11.2009, 07:52   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ZDF-Chefredakteur Brender muss gehen

ja und ?

ich sage nur "Staatsfernsehen (endlich)Abschalten" !
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
brender, zdfchefredakteur

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus aktuellem Anlass,Nach der Kündigung muss es schnell gehen wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 27.01.2009 08:29
Brandanschlag auf das Auto von "Bild" Chefredakteur Diekmann edy G8 11 23.05.2007 00:17
Würde das gehen? Jenni80 Allgemeine Fragen 11 29.04.2007 11:02
wie soll das gehen???????????? muttl ALG II 11 21.05.2006 06:55


Es ist jetzt 08:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland